Browsing Tag

Gesellschaft

Kopfwelt

Die anderen

Meine Lieben, vielleicht zum ersten Mal in meinem Leben habe ich das Gefühl, als ob endlich alles an seinen Platz rückt – oder besser gesagt – vielleicht schon immer am richtigen Platz war, aber zum ersten Mal fühlt es…

Kopfwelt

Teestunde – Sei doch einmal stolz auf dich

Meine Lieben, ich bin mir gerade nicht sicher, ob das Folgende gleich nicht einfach nur eine Selbsttherapie wird. Ja, gut, zugegeben, eigentlich artet so gut wie jede Teestunde bei mir in eine Therapiestunde für mich selbst aus – ich…

Kopfwelt

Teestunde – time for change

Meine Lieben, vor ein paar Wochen habe ich meinen Beitrag über Thoreaus “Walden oder Leben in den Wäldern” veröffentlicht und nicht zum ersten Mal ist es mir passiert, dass ich als Antwort auf einen Kommentar beinahe einen weiteren Beitrag…

Kopfwelt

Dazwischen Verboten

Meine Lieben, könnt ihr euch noch an die Zeit erinnern, als man mit Freunden gemütlich im Restaurant zusammengesessen ist oder mit Kollegen in der Kantine gespeist hat und eine hitzige Debatte über ein aktuelles Thema entbrannt ist. Wie man…

Life&Style

Teestunde – be the exception oder der Cher Effekt

Meine Lieben, seit Jahren vergeht für mich kein Sommer, ohne nicht zumindest einmal (in diesem Sommer wäre ich bis dato bei viermal angelangt) den ultimativen Sommerfilm schlechthin gesehen zu haben – “Mamma Mia”. Obwohl ich mir den ersten Teil…

Kopfwelt

Teestunde – Babyboom

Meine Lieben, sagt einmal, kommt es nur mir so vor oder ist gerade wirklich Gott und die Welt schwanger? Eigentlich kommt es ja nicht überraschend, denn extreme Zeiten bringen nicht selten ein Ansteigen der Geburtenrate hervor. Vielleicht liegt es…

Kopfwelt

Frohe Weihnachten 2019

Meine Lieben, falls es euch noch nicht klar ist, heute ist ein ganz besonderer Tag und eigentlich fast der besonderste Tag der ganzen Weihnachtszeit. Es ist der Tag vor Heilig Abend. Noch nie habe ich bis zu diesem Moment…

Life&Style

Haben wir verlernt, zu essen?

Meine Lieben, ich wage mich heute mal wieder auf seeeehr schwieriges Terrain. Wenn ich über gesundes Essverhalten sprechen will, dann könnte so mancher meinen, das ist, wie wenn ein Diabetiker über seine Lieblingssüßigkeit referieren will – keine gute Idee.…