Browsing Tag

Worte

Life&Style

Sprücheklopfer 3.0

Meine Lieben, wie ich schon öfters erwähnt habe und ihr euch wahrscheinlich auch denken könnt, liebe ich, was man mit Worten und Sprache alles so anstellen kann. Ich finde das unheimlich spannend und faszinierend. Was oft nur ganz wenige…

Life&Style

„hello spring“ feat. ein Samenkorn

Ein Samenkorn. Ein winziges Samenkorn. Ein winziges, klitzekleines Samenkorn. Ein Samenkorn. Ein Samenkorn, ein so winzigkleines Samenkorn wird zu Leben. Wird zu Knospe, Pflanze, Eiche, Birke, Linde. Jahr für Jahr, Ring für Ring – lässt Jahrhundert für Jahrhundert hinter…

Life&Style

Wortmaler

Ich male dir ein Bild, ich male dir mein Leben. Buchstabe an Buchstabe, finden sich, wirbeln umher, dringen in deinen Kopf, suchen einander, rufen sich, halten sich, einen sich. Ich male dir ein Bild, mit gesuchten Buchstaben. Mit liebenden…

Kopfwelt

I couldn’t care less

Meine Lieben, kennt ihr die Fernsehsendung „Sing meinen Song“? Also ich gehe jetzt einfach mal stark davon aus, auch wenn ihr sie vielleicht nicht selbst gesehen habt. Ich könnte jetzt natürlich kurz erklären, worum es dabei geht, aber da…

Life&Style

Sprücheklopfer 2.0

Meine Lieben, vor ziemlich genau zwei Jahren habe ich schonmal einen ähnlichen Beitrag verfasst. Wie damals schon erwähnt, liebe ich Worte – das wird euch nun kaum überraschen. So ziemlich alles, was irgendwie lesbar ist, wird von mir verschlungen.…

Kopfwelt

everything backwards

„Die Jugend wäre eine schöne Zeit, wenn sie erst später im Leben käme“ – Charlie Chaplin Meine Lieben, ich glaube, ich habe das eine oder andere Mal schon erwähnt, dass ich ein „Sprüchesammler“ bin. Soll heißen, wenn mir irgendwo…

Kopfwelt

viele Worte für ohne Worte

Meine Lieben, es passiert mir eigentlich so gut wie nie, dass ich vor meinem Computer sitze und eigentlich weiß, was ich schreiben will, mir aber trotzdem irgendwie die Worte fehlen. Ehrlich gesagt ist das bisher so gut wie nie…

Kopfwelt

be a flamingo in a world full of pigeons

Meine Lieben, es ist Montagmorgen, 8 Uhr, die Straßenbahn gefüllt mit Menschen, eigentlich so unterschiedliche Menschen, aber ich sehe nur eine graue Masse. An jeder Station bewegt sich diese Masse, ein Teil steigt aus und ein Teil zu. In der…

Kopfwelt

Bye, bye Winter

Lieber Winter, ich muss dir heute einfach schreiben, immerhin kennen wir uns nun schon mein ganzes Leben und du gehörst mit zu meinen vier besten Freunden des Jahres und aus dem Grund glaube ich, dass wir über alles reden…

Kopfwelt

life update – blog update – update update

Meine Lieben, jetzt habe ich es hier vor mir, mein weißes Blatt, mein erstes Kapitel dieses neuen Jahres und es fühlt sich einfach fabelhaft an. Ich weiß momentan gerade gar nicht, wo ich anfangen soll, weil ich euch so…

Kopfwelt

Die Sache mit Weihnachten – Merry X-Mas

Meine Lieben, ich hoffe, ich schaffe es jetzt halbwegs klare und verständliche Sätze zu formulieren, weil ganz ehrlich, es fällt mir verdammt schwer, stillzusitzen. Hallohoooo, falls es noch nicht allen klar ist, in 2 Tagen, also ich wiederhole: 2…