Life&Style

Mirli.Me Update…oder so

Meine Lieben, wenn ihr diese Worte jetzt gerade lest, dann zerstört sich dieser Beitrag auf der Stelle von selbst….natürlich nicht. Aber im Prinzip hebt sich jedes Wort dann sofort wieder auf, also mehr oder weniger…irgendwie. Tja, ihr seht, ich weiß gerade genau, was ich sagen will und jedes Wort ist lange durchdacht…..ebenso nicht. Ich fange am besten nochmal von vorne an.

Dieser Beitrag ist der wahrscheinlich ungeplanteste, am schnellsten verfasste und ungewollteste überhaupt. Meine lieben Stammleser können sich vielleicht noch erinnern, dass ich erst kürzlich Probleme hier mit einem Hackerangriff hatte und ein ganzes Team an IT-lern hart darum gekämpft hat, MirliMe zu retten. Zum Glück war das möglich und hier in „unserer“ kleinen Welt ist ziemlich schnell wieder Ruhe und Routine eingekehrt.

Und jetzt macht mir mein Baby erneut Sorgen.

Seit letzten Donnerstag ist www.mirlime.com Vergangenheit. Keine Angst, das soll nicht bedeuten, dass es MirliMe nicht weiterhin geben wird, aber wie euch nun schon aufgefallen ist – wir mussten umsiedeln. Ab sofort findet ihr MirliMe nur noch unter www.mirlime.at. Verwirrend, oder, ich weiß, mir geht es genauso.

Wie ihr euch denken könnt, ist es das wirklich Dämlichste, was einem passieren kann, wenn man umziehen muss und niemandem vorher seine neue Adresse hinterlassen kann. Die letzten Tage habe ich unzählige Fragen bekommen, was genau passiert ist und warum ich das machen musste und ich würde es euch ja wirklich gerne mit meinem unglaublichen technischen Wissen erklären – wenn das denn vorhanden wäre.

Ihr wisst ja, ich bin ein technisches „Nackerbatzl“, ich finde beim Computer gerade mal den Einschaltknopf und wenn ich für alles Technische keine Unterstützung hätte, dann würde alle paar Tage ein Brieftäubchen mit neuen Posts von mir an euer Fenster klopfen. In knappen Worten – es gab Probleme mit der Verlängerung der Lizenz für die Domain www.mirlime.com, fragt mich nicht warum und was und wie und wo, aber es wäre auf alle Fälle unglaublich teuer gewesen, diese nun doch zu verlängern. Mir wurde also dazu geraten, auf „.at“ umzusteigen.So, jetzt wisst ihr ungefähr genauso gut Bescheid wie ich. Ehrlich gesagt, war ich das Wochenende ziemlich geknickt deshalb. MirliMe ist wirklich gut gelaufen, ich war absolut happy mit meiner Reichweite, mit der Kommunikation hier und unserer gemeinsamen kleinen Welt. Jetzt zieht diese ganze Geschichte einen mega langen Rattenschwanz hinter sich her. Natürlich muss ich meine Mailadresse genauso ändern, das ist aber auch nicht so easy, was bedeutet, dass ich momentan eigentlich gar nicht erreichbar bin. Solange ich die neue Mailadresse nicht habe, kann ich auch keinen Newsletter rausschicken, u.u.u.

Die einzigen Leser, die ich momentan irgendwie am laufenden halten kann, sind jene, die über Instagram kommen – was aber genau genommen nur ein kleiner Bruchteil aller ist. Das macht mir ein bisschen Angst und ich hoffe ganz ehrlich, dass das nicht das Ende von MirliMe bedeutet.

Falls irgendjemand von euch Erfahrung mit so einem Thema hat oder mir Tipps geben kann, dann bin ich mehr als dankbar dafür. Ich liebe all das, was ich hier mache und kann mir gar nicht vorstellen, damit aufzuhören, deshalb hoffe ich, dass früher oder später jeder wieder hierher finden wird und MirliMe wieder in altem Glanz erstrahlen kann. Wenn ihr wollt, halte ich euch darüber natürlich gerne am laufenden. Es stehen hier ja schon einige fertige Beiträge in der Pipeline, die nach draußen wollen und ich hoffe, dass ich nicht doch noch auf die Brieftaube zurückgreifen muss.

Meine Lieben, ich bin wirklich erleichtert, dass ihr, also IHR, die das gerade lest, schonmal an die neue Adresse gefunden habt und wenn alles so läuft, wie ich mir das vorstelle, sind bald wieder alle Schäfchen beisammen und es wird wieder Ruhe in Mirli´s kleiner Welt einkehren. Ich wünsche euch eine ganz fabelhafte und sonnige neue Woche ihr Lieben, nicht vergessen, www.mirlime.at gelle, nur damit ich das nochmal gesagt habe. Alles Liebe, love&peace,

You Might Also Like

32 Comments

  • Reply
    Bianca
    26/02/2019 at 8:17

    Liebe Mirli, hab Dich wieder gefunden und ich bin so froh darüber. Adressenänderungen sind immer schwierig, aber ich mach mir bei Dir und Deinem Blog keine Sorgen. Qualität gewinnt immer. Hab eine schöne Woche!! LG Bianca

    • Reply
      MirliMe
      26/02/2019 at 11:03

      Awwww, ich freu mich so sehr liebe Bianca, dass du tatsächlich wieder zu mir gefunden hast, das lässt mich dann doch hoffen. Vielen vielen Dank für deine lieben Worte immer, ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Kathleen
    26/02/2019 at 8:36

    Das ist echt ein Ding und das dann so etwas auch so plötzlich passiert, man sich nicht richtig vorbereiten kann und auch niemanden vorher Bescheid geben kann, ist echt nicht schön.
    Aber mich behältst du auf jeden Fall als treue Leserin, auch wenn ich nicht immer sofort deine Beiträge kommentieren kann. Da macht mir dann meine Arbeit einen Strich durch die Rechnung. Ich hoffe aber für dich, dass all deine Blogleser zu dir finden werden. 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Kathleen
    https://kathleensdream.de/

    • Reply
      MirliMe
      26/02/2019 at 11:04

      Liebe Kathleen, mit so etwas hatte ich wirklich überhaupt nicht gerechnet und in bin ehrlich gesagt sehr gespannt, wie es sich entwickelt und hoffe natürlich auf keine allzu große Änderung, immerhin hast du ja auch schon hierher gefunden und darüber freue ich mich riesig. Ich wünsche dir einen ganz wundervollen und hoffentlich nicht zu stressigen Tag in der Arbeit, alles alles liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Lina
    26/02/2019 at 12:57

    Hallo liebe Mirli,

    habe mich vorhin noch gewundert und fast einen Schrecken bekommen, wohin dein Blog verschwunden ist aber zum Glück ist er noch da 🙂
    Auch ich habe schon einen Umzug, wenn auch freiwillig, hinter mir. Damals habe ich meinen Blog als Tagebuch auf Jimdo geführt und wollte gerne zu WordPress wechseln, nachdem mein Projekt immer größer wurde und ich gemerkt habe, dass ich mehr daraus machen möchte. Natürlich dauert es alles seine Zeit aber ich bin mir sicher bei deinen wundervollen Beiträgen, dass deine Leser dich auch hier finden und viele neue dazu kommen. Ich glaube an deine Arbeit!
    Ich hoffe du hast einen wunderbaren Tag und genießt das fabelhafte Wetter.

    Fühl dich ganz lieb umarmt.

    Liebste Grüße,
    Lina von https://www.petitchapeau.de/

    • Reply
      MirliMe
      26/02/2019 at 13:07

      Meine liebe Lina, ich danke dir so sehr für deine liebe Nachricht, ehrlich gesagt erleichtert es mich sehr, zu lesen, dass du schon Erfahrung mit der Materie hast und nachdem ich deinen Blog kenne und liebe, bin ich auch wirklich froh, dass du den Schritt zu WordPress gewagt hast. Ich glaube, die Umstellungsphase wird noch etwas schwierig, aber sobald alles mit google etc geklärt ist, sollte doch alles wieder laufen. Ich wünsche dir einen ganz zauberhaften tag du Liebe, alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Eileen
    26/02/2019 at 13:00

    Hey meine Liebe, habe es über Instagram erfahren, folge dir jetzt auch unter der neuen Adresse wieder. Hab dich in meine Abo Liste bei WordPress schon eingetragen 🙂

    An sich kommt es mir aber komisch vor, ich betreibe meinen Blog auch selbst und habe einen Hoster über dem die Domain läuft, hierfür zahle ich jedes Jahr eine Gebühr, damit die Domain aktiv bleiben kann. Daher wäre mein Gedanke mit dem Hoster nochmal das Gespräch zu suchen, selbst wenn die Domain abgeschalten wird gibt es eine gewisse Frist in der man die Domain wieder reaktivieren kann bevor sie komplett gelöscht wird. Und an sich darf das auch nicht teurer sein und selbst – wenn man davon ausgeht wegen dem Mehraufwand – sollte es in einem „normalen“ Rahmen spielen.

    Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

    Liebe Grüße Eileen von http://www.eileens-good-vibes.de

    • Reply
      MirliMe
      26/02/2019 at 13:10

      Meine liebe Eileen, erstmal so lieben Dank für deine so liebe Nachricht und ich freue mich wirklich riesig, dass du mich hier wieder gefunden hast. Ehrlich gesagt ist es auch eine sehr seltsame Geschichte, offensichtlich hat der Hoster die Adresse weiterverkauft oder weitervergeben an einen anderen Hoster und das ist ein ganz schwindliger Kontakt und alleine schon aus diesem Grund wurde mir empfohlen, besser diesen Weg zu gehen um auch zukünftig keine Probleme mehr zu haben. Aber ich bin mir ziemlich sicher, es wird sich auch hier wieder alles finden und so ist wenigstens auch ein bisschen Patriotismus in meiner Seite mit dabei ;-). Alles alles Liebe und einen wunderschönen Tag, x S.Mirli!

  • Reply
    Vanessa
    26/02/2019 at 13:39

    Liebe Mirli, oh je was für eine Horrorgeschichte! Als ob der Hackerangriff nicht schon aufreibend genug gewesen wäre. Ich kann also sehr gut verstehen, dass du am Wochenende geknickt warst. Doch weißt du, was genau in solchen Momenten hilft? Wieder auf die „oldschool“ Art und Weise seine Stammleser und neue Leser (zumindest alle, die auch einen Blog haben) anzusprechen. Durch Kommentieren auf deren Blogs. Ich muss selber zugeben, dass ich, was das Kommentieren angeht, in den letzten Jahren etwas faul geworden bin. Und ich schimpfe mich selber dafür immer! Daher habe ich mich auch sehr gefreut, als ich deinen Kommentar von dir bei mir gesehen habe und schwupps, kam ich ganz automatisch auf die neue Seite. Ich drücke dir alle Daumen, dass du das Problem mit der Emailadresse jetzt zumindest schnell lösen kannst!

    Ganz liebe Grüße Vanessa
    PIECESOFMARIPOSA.com

    • Reply
      MirliMe
      26/02/2019 at 14:12

      Liebe Vanessa, so so lieben Dank und jaa, ich gebe zu, ich bin eigentlich auch immer etwas „kommentierfaul“, aber ich habe gestern auch mal wieder eine große Runde gestartet und bin drangekommen, wie inspirierend das eigentlich ist. Deshalb werde ich das wohl wirklich wieder öfter machen, aber momentan schaut es eigentlich ganz gut aus. Bei google muss die Änderung noch durch, aber dann hoffe ich eigentlich, dass ganz bald alles wieder so läuft, wie davor. ich wünsche dir einen ganz ganz zauberhaften Tag, alles alles liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Luisa
    26/02/2019 at 13:55

    Ich finde sowas immer ganz schrecklich zu hören, aber ich denke, dass du das überstehen wirst. Es ist zwar ärgerlich, aber vielleicht bekommst du dadurch neue Leser. Man weiß es nicht. Ich habe auch gelernt aus jeder Veränderung kann etwas ganz großartiges entstehen.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

    • Reply
      MirliMe
      26/02/2019 at 14:11

      Liebe Luisa, mir haben auch schon einige gesagt, es könnte ein Vorteil sein, weil ich von google jetzt besser „geranked“ werde, mal sehen, ich versuche jetzt einfach einmal abzuwarten, aber momentan schaut es ehrlich gesagt eigentlich ganz gut aus und ich bin vollkommen bei dir, eine Veränderung ist zwar immer eine Umstellung, aber selten zum Schlechteren. ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Peter
    26/02/2019 at 14:55

    Meine Süße, mach Dir keine Sorgen wegen der neuen Adresse. Du hast hier etwas Einzigartiges, was es kein zweites Mal gibt und da ist eine Adressenänderung auch kein Problem. Ich bin so stolz auf Dich und Dein Werk und ich bin mir sicher, dass Dich alle Deine Leser wiederfinden werden. Denn, bei Deinem Meisterwerk ist es die Suche wert!!! Ganz liebe Grüße und ganz viele Bussis, Peter

    • Reply
      MirliMe
      26/02/2019 at 14:57

      Danke dir sooooo so sehr mein Schatz, was würde ich nur ohne dich machen. Wenn das mit google läuft, dann glaube ich, ist die größte Hürde überwunden und ich hoffe, dass dann alles ganz schnell wieder so ist, wie es war. Ich vermiss dich soooo arg, ganz ganz dickes Bussi und ich freu mich so sehr, wenn die Woche um ist, x S.Mirli!

      • Reply
        Peter
        26/02/2019 at 15:04

        Das mit Google wird kein Problem sein. Die Indexierung läuft bereits und die alte Domain http://www.mirlime.com habe ich schon mal sperren lassen. Vermisse Dich auch ganz arg und freu mich schon auf Freitag!!!!! Dickes Bussi!!!!

        • Reply
          MirliMe
          26/02/2019 at 15:29

          Ich sags doch, du bist einfach der BESTE, :-* x S.Mirli

  • Reply
    Wonderful Fifty
    26/02/2019 at 17:00

    Liebe Mirli, bei dir geht es doch wirklich Schlag auf Schlag, zuerst der Hackerangriff, jetzt dieser Umzug von deinem Blog und dazwischen auch noch die Probleme mit deiner Gesundheit. Du bist wirklich eine total starke und beeindruckende Frau, dass du jede Herausforderung so durchstehst und dir dabei deine positive Art so wunderbar bewahrst. Super, dass dieser Umzug so toll geklappt hat und nichts verloren gegangen oder zerstört worden ist. Ein Hoch auf dein IT-Team im Hintergrund, dass sie dich bei diesen Problemen so perfekt unterstützt haben. Diesbezügliche Erfahrungen sind mir bisher gottlob erspart geblieben. Ich bin mir sicher, dass deine Leser wieder zu dir finden, dass sie deine neue Adresse entdecken – ein so wunderbarer Blog, wie du ihn führst, der würde uns doch allen sehr fehlen, da wird jeder danach suchen. Wenn dich Google auch wieder richtig reiht, dann hast du schon viel gewonnen. Übrigens, ich habe deinen Newsletter heute schon erhalten. Liebe Mirli, ich drücke dir die Daumen, dass alles schnell wieder optimal läuft und dass deine Leser deine neue Seite finden, ich umarme dich mit ganz vielen Unterstützungsgedanken und alles, alles Liebe

    • Reply
      MirliMe
      26/02/2019 at 17:11

      Liebe Gesa, deine lieben Nachrichten sind immer richtig Balsam für deine Seele, weisst du was lustig ist, oft ist einem selbst gar nicht so bewusst, was man eigentlich gerade so am stemmen ist, bis es einem einer dann so aufzählt. Zumindest habe ich gelernt, immer eine Baustelle nach der anderen anzugehen, ab und zu kommt alles zusammen, aber auch dann kann man nur Stein für Stein bewältigen und darin bin ich mittlerweile wirklich schon Profi. Ehrlich gesagt bin ich nach dem heutigen Tag schon viel beruhigter, offensichtlich findet mich wirklich jeder, der mich finden will und wenn mit google dann noch alles geklärt ist, könnte es sogar besser laufen, als zuvor. ich danke dir so so sehr für deine Unterstützung, ich umarme dich ganz ganz lieb zurück und wünsche dir einen ganz zauberhaften Abend, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Natascha
    26/02/2019 at 20:05

    Liebe Mirli,
    wie schlimm. Ich kann mir gut vorstellen wie es dir geht! Ehrlich gesagt habe ich auch Riesen Bammel vor so etwas. Ich mein, wer blickt da noch wirklich durch? Die wahren Helden sind doch die IT-Techniker.
    Kopf hoch, meine Kleine! Ich bin davon überzeugt, dass dich deine Leser auch so finden werden. Ganz bestimmt!
    LG Natascha

    • Reply
      MirliMe
      26/02/2019 at 20:36

      Liebe Natascha, so so herzlichen Dank für deine lieben Worte, das Gute an der ganzen Geschichte, ich glaube, jetzt habe ich alles durch, wovor man einen Horror haben kann, das heißt, mich kann so schnell nichts mehr erschüttern und wie es ausschaut, scheine ich die Geschichte ziemlich unbeschadet zu überstehen. Sobald Google auch wieder läuft, scheint das alles überstanden zu sein. Ich wünsche dir noch einen ganz feinen Abend, alles alles LIebe, x S. Mirli

  • Reply
    Steffi
    27/02/2019 at 12:59

    LIebe Mirli,
    ich bin froh, dass ich Dich wieder gefunden habe. Ich mag Deinen Blog und Deine Geschichten so sehr, bin aber nicht jemand, der normalerweise kommentiert. Dieses Mal wollte ich aber eine Ausnahme machen 😉 Ich kenne so etwas auch. Hatte vor 2 Jahren einen Blog, der auf einmal nicht mehr funktionierte. Ich habe mich damals entschieden, aufzuhören und bereue es heute noch. Deshalb: bitte höre nicht auf. Du bist so wertvoll und wichtig in unserer Welt. Ich möchte noch mindestens 1.000.000 Beiträge von Dir lesen. Ganz liebe Grüße, Steffi

    • Reply
      MirliMe
      27/02/2019 at 15:25

      Liebe Steffi, ich freue mich ehrlich gerade so so sehr über dein Kommentar, gerade weil du sonst eher nicht kommentierst, freue ich mich umso mehr, dass du mir nun so liebe Worte schickst und keine Angst, so schnell höre ich nicht auf. Es schaut auch so aus, als ob der Blog die ganze Geschichte relativ unbeschadet übersteht und du glaubst gar nicht, was für eine Erleichterung das war. Ich werde mich also bemühen, dass ich irgendwann die 1.000.000 Beiträge knacke 😉 Ich wünsche dir eine ganz wundervolle Wochenmitte, alles alles liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli
      oh und P.S.: es ist nie zu spät nochmal zu beginnen 🙂

  • Reply
    Franziska
    27/02/2019 at 13:01

    Hallo, hört sich schlimm an. Wüsste nicht, was ich da machen würde. Bin ein großer Fan von Dir und deshalb freut es mich so sehr, dass Du Dich nicht unterkriegen lässt und trotzdem weitermachst. LG Franziska

    • Reply
      MirliMe
      27/02/2019 at 15:25

      Liebe Franziska, soooo so lieben Dank für deine liebe Nachricht, das bedeutet mir ehrlich so unglaublich viel, keine Angst, so schnell gebe ich nicht auf und wie es momentan ausschaut, scheint Mirli Me das Fiasko relativ unbeschadet zu überstehen. Ich wünsche dir einen ganz ganz zauberhaften Tag, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Milli
    27/02/2019 at 14:27

    Oh man das klingt alles echt einfach nur nervig und nach einem Top 3 Platz unter den Dingen, die man nicht braucht. Gerade so ein Domain-Wechsel ist Reichweiten-Technisch natürlich echt mies. Aber ich drücke dir von Herzen die Daumen, dass am Ende alles wieder passt und du auch eine neue Mailadresse bekommst. Und wehe du lässt dich davon unterkriegen 😉 Ich lese deinen Blog viel zu gerne, deshalb wäre es schade, wenn du dir von diesem Technik-Zeugs die Laune am bloggen verderben lassen würdest. Wobei ich die Idee mit den wöchentlichen Brieftauben von dir an meinem Fenster gar nicht mal so schlecht finde.

    Viele liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Reply
      MirliMe
      27/02/2019 at 15:27

      Liebe Milli, so sooo lieben Dank, schön langsam habe ich dann alles durch, was einem mit einem Blog so passieren kann, das ist schonmal gut, so schnell kann mich dann nichts mehr erschüttern und momentan schaut es tatsächlich so aus, als scheint Mirli Me und auch meine Reichweite das alles gut zu überstehen, ehrlich gesagt ganz im Gegenteil kommt mir gerade vor ;-). Und ich mache das hier alles viel zu gerne, ich kann mir gar nicht vorstellen, keinen Blog mehr zu haben. ich wünsche dir einen ganz wundervollen Tag, alles alles liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Christine
    01/03/2019 at 6:41

    Wie super nervig, wenn so etwas passiert! Kann mir gar nicht vorstellen wie geknickt du warst! Ja, da mag manch einer sagen: jammern auf hohem Niveau! Aber ganz ehrlich, wenn man eine Domain mit viel Liebe und Zeit gefüttert hat, dann will man natürlich auch dabei bleiben und weiter wachsen. Ich hatte jetzt auch erst mal Probleme dich zu finden und dachte schon: oh, hab ich was verpasst und sie hat den Blog ganz gelöscht?!
    Echt ne total blöde Geschichte und ich hoffe du findest vielleicht doch noch eine Lösung! Leider kenne ich mich bei solchen Sachen auch nicht gut genug aus, als dass ich dir eine Hilfe sein könnte.

    • Reply
      MirliMe
      01/03/2019 at 13:44

      Genau das war meine Angst, ich habe so viel Zeit hineingesteckt und endlich da, wo ich sein wollte, eben auch was die Reichweite angeht und ich habe tatsächlich befürchtet, dass ich die nie und nimmer zurückbekomme. Allerdings war offensichtlich alle Sorge umsonst, bisher merke ich eigentlich gar keinen Unterschied und dabei ist die Indexierung bei google noch gar nicht durch, könnte sogar sein, dass es danach noch besser läuft als davor…aber erstmal ordentlich selber fertigmachen deshalb 😉 Ich danke dir trotzdem für deine lieben Worte, wünsch dir ein wunderschönes Wochenende, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Anna
    03/03/2019 at 13:57

    Ich hatte mich letztes Wochenende schon gewundert, weil ich versucht hatte vorbeizuschauen & das nicht ging. Aber wenigstens konntest du alles halbwegs gut lösen & wenn ich so durch die Kommentare & deine Antworten dazu schaue scheint sich das Reichweite-Problem auch ein bisschen gelöst zu haben. Ich denke das dauert einfach nur ein kleines bisschen bis dich alle wiederfinden aber zurück kommen sie bestimmt ! xxx

    • Reply
      MirliMe
      04/03/2019 at 10:57

      Liebe Anna, ich bin ehrlich gesagt so erleichtert, dass MirliMe das ganze Fiasko anscheinend unbeschadet überstehen konnte, das hätte ich mir nicht gedacht, aber ehrlich gesagt läuft es fast besser als davor 😉 und das macht mich unheimlich glücklich. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Tasha
    07/03/2019 at 17:03

    Ohje, sowas ist echt nicht schön! Aber ich bin mir sicher, dass dich deine Leser auch auf der neuen Adresse finden werden und sich schon bald alles einspielen wird ♥

    Liebste Grüße
    Tasha
    von http://tashaloves.de/

    • Reply
      MirliMe
      08/03/2019 at 11:00

      Liebe Tasha, ehrlich gesagt läuft es gerade sogar richtig gut, die Umstellung hat anscheinend eher Vorteile als Nachteile und du kannst dir bestimmt vorstellen, wie erleichtert ich war. Ich wünsche dir ein ganz fantastisches Wochenende, allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

    Leave a Reply