Kopfwelt

Der Sinn des Lebens

Meine Lieben, ich habe bisher noch nie genauer darüber nachgedacht, was ich hier eigentlich mache. Ich teile meine Gedanken mit euch, meine Träume, mein Tun, mein Sein – eben mein ganz normales Leben ohne jemals genauer darüber nachzudenken. Was ich nie vermutet hätte, dass ausgerechnet meine Lebensschnipsel, also mein ganz gewöhnlicher und eigentlich „langweiliger“ Alltag, zu euren liebsten Beiträgen werden würden. Dass diese ganz normalen kleinen Dinge des Lebens andere zu etwas motivieren oder inspirieren könnten. Dass etwas, das für mich so normal ist, für jemand anderen etwas so Besonderes sein kann.

Es ist noch nicht lang her, da hat mir jemand von euch geschrieben, dass er sich, wenn er sich so anschaut, was ich jeden Tag mache, oft fragt, was der Sinn des eigenen Lebens im Vergleich eigentlich sein soll. So oder so ähnlich habe ich das tatsächlich nicht zum ersten Mal gehört. Und das hat mich doch ziemlich lang innehalten lassen, zum Nachdenken gebracht und da mich diese Gedanken nicht mehr in Ruhe lassen wollten, stelle ich heute genau diesen Gedanken in den Raum.
Den Sinn des Lebens. 

Eine der größten „Krankheiten“ unserer heutigen Zeit ist dieser ewige Wettbewerb, das ständige Vergleichen mit anderen und vor allem, das sich danach selbst Schlechtfühlen, weil man sich nicht gut genug findet, nicht so schön, nicht so erfolgreich – einem das eigene Leben nicht so sinn- und wertvoll erscheint. Und da stellt sich mir doch die Frage, ab wann macht das Leben einen Sinn?

Was ist der Sinn des Lebens?

Meine ganz persönliche Meinung ist, dass jeder, der begriffen hat, dass das Leben überhaupt keine Sinn machen muss, reich ist.
Reich an Freiheit.
An Frieden.
An Leben.
Wahrscheinlich liegt es in der Natur des Menschen, dass alles, was wir tun und was wir denken, zu irgendetwas führen muss. Wir müssen produktiv sein. Wir müssen uns weiterentwickeln. Wir müssen alles nach oben drehen bis zum Anschlag und am besten darüber hinaus. Jeder Erfolg wird gemessen und verglichen und wer schwach ist, wird ausgemustert.

Ist das der Sinn des Lebens?

Dieses ständige Laufen im Hamsterrad, dieses Erklimmen von neuen Hürden, von gesellschaftlich vorgegebenen Einkerbungen in einer Skala? Mit diesem Alter hast du mit der Ausbildung fertig zu sein – im besten Fall noch mit Auszeichnung. Mit jenem Alter hast du einen Partner gefunden zu haben. Einen sicheren Job. Einen gut bezahlten Job. Zu heiraten. Kinder zu bekommen. Haus. Gartenzaun. Geschafft! Der Sinn des Lebens erfüllt.

Kann das denn wirklich der Sinn des Lebens sein?

Die Erwartungen aller zu erfüllen? Nicht zu hinterfragen, wohin man selbst will, sondern wie die Lemminge dem „Oberhammel“ hinterherzurennen und nachzueifern? Kein Wunder kommt man irgendwann an den Punkt, an dem man sich fragt, macht mein Leben überhaupt Sinn? Denn immerhin bin ich nicht so schön wie die im Internet. Ich bin nicht so klug wie dieser Journalist, dessen Artikel ich gerade lese, ich bin nicht Greta, die die Welt verändert. Ich bin nur ich und mache eigentlich nichts, außer diesem vorgegebenen Plan zu folgen. Mein Leben ist so langweilig, wenn ich es mit den Lebensschnipseln dieser Bloggerin vergleiche.

Ich bin der festen Annahme, dass nichts im Leben ohne Grund geschieht, ohne Sinn. Dass wir alle Teil von etwas Großem sind, das wir allerdings noch nicht begreifen können. Vielleicht werden wir es auch nie selbst erkennen können, nie erfahren, aber ich glaube, dass jede Begegnung, die wir machen, jeden Blick, den wir jemandem zuwerfen, jedes Wort, das wir aussprechen, zu etwas führen kann. Meist bemerken wir nicht einmal etwas davon.
Vielleicht ist es so, dass du auf einer deiner letzten Reisen nach London auf der Straße einem Mädchen aufgefallen bist, der dein Kleidungsstil gefallen hat. Sie wurde dazu inspiriert, ihn nachzustylen und ist heute eine erfolgreiche Modebloggerin und du wirst nie wissen, dass DU der Auslöser dafür warst.
Vielleicht hast du gestern auf der Straße jemandem ein Lächeln geschenkt und dieser Jemand hat sich seit Wochen traurig und allein gefühlt und nur dieses Lächeln hat es geschafft, dass er neuen Lebenswillen geschöpft hat.
Vielleicht hast du in einem Gespräch einmal etwas gesagt, das genau so weitererzählt wurde und weitererzählt und weitererzählt und das Leben von tausenden Menschen verändert hat, einfach weil es bei der richtigen Person gelandet ist, die Einfluss hatte, um etwas verändern zu können.
Vielleicht ist der Sinn deines Lebens nicht dein Leben, sondern das Leben, das du in die Welt setzen wirst.
Vielleicht ist der Sinn deines Lebens einfach der Sinn von so vielen anderen Leben, denen du jeden Tag Freude schenkst, weil du so bist, wie du bist. Weil du da bist.

Ich liebe genau diesen Gedanken, dass ich selbst noch nicht sehen kann, wer ich bin, aber dass ich in so vielen Leben schon Spuren hinterlassen habe. Und allein dieser Gedanke bringt mich jeden Tag erneut zum Lächeln.

Der Sinn des Lebens bist du. DEIN Sinn des Lebens.

Deine Aufgabe in diesem sogenannten Leben ist es, deinen Weg zu finden. DIR zu vertrauen. Auf das zu vertrauen, was du kannst. Vergleiche dich nicht mit anderen, du bist jetzt schon jemand. Und zwar bist du DU und nicht der andere. DU BIST SINNVOLL. Dein Leben ist sinnvoll. Weil das Leben überhaupt keinen Sinn hat, außer das Leben zu leben und im Idealfall dein Leben nach deinen Vorstellungen.

Du bist unzufrieden, mit dem Stand der Dinge?
Du bist unzufrieden, mit dem, wo du bist?
Du bist unzufrieden, mit dem, wer du bist?
Dann ändere etwas daran! Lass dich nicht von blöden Konventionen davon abhalten, deinen Traum zu leben, deinen Traum zu erfüllen. Lass dich nicht von finanziellen Netzen gefangen nehmen. Nichts wird jemals so wertvoll sein und dich so reich machen, wie die eigene Zufriedenheit und das eigene Glück.

Ich denke, wenn wir alle begriffen haben, dass unser Leben überhaupt keinen Sinn hat bzw. einfach nur den, zu leben. Man selbst zu sein. Eine positive Spur im Leben anderer zu hinterlassen – ohne zu manipulieren, ohne zu steuern -, sondern einfach nur in dem man selbst ist, dann finden wir Freiheit.
Und Frieden.
Und uns selbst.

So einfach.
So schwer.

eine Lieben, es dürfte keine Überraschung für euch sein, dass dieser Text eigentlich in eine ganz andere Richtung hätte gehen sollen, aber wie so oft (oder eigentlich immer) haben mein Kopf und meine Finger ein Eigenleben entwickelt. Ich hoffe, ihr versteht, was ich mit alldem sagen will. Ich bin nicht besser und mein Leben ist bestimmt nicht sinnvoller, nur weil ich in meinen Lebensschnipseln viel zu erzählen habe. Das Leben hat keinen richtigen Sinn und wenn wir endlich damit aufhören, ständig danach zu suchen, dann finden wir vielleicht auch endlich die richtige Antwort darauf. Sei immer die beste Version von dir selbst und wenn wir viel Glück haben, werden wir vielleicht irgendwann erfahren, wessen Leben wir verändert haben, für welche großen Taten wir mitverantwortlich waren, weil wir einfach nur wir selbst waren und Teil von etwas ganz Großem.

Alles, alles Liebe, love&peace,

You Might Also Like

52 Comments

  • Reply
    Selina
    16/04/2021 at 6:04

    Du hast so Recht, ein sehr philosophischer und einfach nur wahrer Text, liebe Grüße Selina

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:17

      Vielen, vielen Dank liebe Selina, das ist so arg lieb von dir. Hab ein wundervolles Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Peter
    16/04/2021 at 6:07

    Hallo mein Enger, weißt Du eigentlich, dass genau diese Gedanken, diese Anschauungen, diese Einstellung mit ein Grund sind, warum ich Dich so sehr liebe. Kein Mensch auf der Welt hat mich je mehr berührt, mehr inspiriert, mehr zum Nachdenken gebracht, als Du.

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:17

      So und jetzt weiß ich wirklich nicht mehr, was ich sagen soll. Hab dich lieb, freu mich soooo sehr auf das Wochenende, bis späääääter mein Schatz, x S.Mirli!

  • Reply
    Eva
    16/04/2021 at 6:08

    Liebe Mirli, ich liege vor Dir. Wenn jemand den Sinn des Lebens tatsächlich entdeckt hat, dann Du. Vielen Dank für diesen großartigen Beitrag, bedeutet mir wirklich viel. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Eva

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:17

      Deine Worte bedeuten mir wirklich viel – einfach alles. Ich kann gar nicht genug danke sagen. Wow, ich bin einfach nur gerührt. Vielen, vielen Dank liebe Eva. Hab einen traumhaft schönen Tag und ein mindestens genauso schönes Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Evelyn
    16/04/2021 at 6:09

    Guten Morgen Mirli, was soll ich darauf sagen oder schreiben. Alles was du schreibst, macht Sinn. Ich hab noch nie so viel darüber nachgedacht wie in diesen Zeiten. Ich hoffe so, dass deine Worte jeder Mensch hört, die Welt wäre ein besserer Ort. Alles Liebe, Evelyn

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:16

      Lieber Evelyn, jede noch so schlimme Zeit hat auch immer etwas Gutes an sich, eben zum Beispiel, dass man über Dinge nachdenkt, über die man sonst niemals nachdenken würde – oder eben, dass man aufhört über Dinge nachzudenken, die sowieso nie einen Sinn ergeben werden. Ich sage einfach nur danke. Danke für deine wundervollen Worte immer und dass du so bist, wie du bist, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Anika
    16/04/2021 at 6:10

    Unglaublich toll geschrieben. Für mich die reinste Form der Philosophie. Dein Talent, die Dinge so zu sehen, wie Du sie siehst, macht mich sprachlos. Danke! Liebe Grüße Anika

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:15

      Ich habe ehrlich gerade feuchte Augen und bin vollkommen gerührt, vielen, vielen Dank und das drückt es nicht einmal ansatzweise aus. Das bedeutet mir so viel. ich umarme dich aus der Ferne ganz arg lieb, hab ein wundervolles Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Franzi
    16/04/2021 at 6:12

    Hallo und schönen guten Morgen, ich druck mir deinen Beitrag aus und häng ihn bei mir ins Büro, auf dass ihn jeder liest und etwas davon mitnimmt. Schöne Grüße, Franzi

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:14

      So, jetzt hat es zum ersten Mal jemand richtig geschafft. Ich bin sprachlos. Ehrlich. Und nö, ich weiß wirklich nicht, was ich dazu sagen soll, außer: DANKE. Ich umarme dich so fest, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Kerstin
    16/04/2021 at 6:13

    Hallo Mirli, wenn man Deine Beiträge, speziell diese Beiträge, liest, würde man meinen, es kommt von einer Person, die mindestens 100 Jahre alt ist. Es steckt so viel Weisheit in jedem einzelnen Satz. Mich hast Du berührt. Wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, alles Liebe Kerstin

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:14

      Liebe Kerstin, nach der letzten Putzsession fühle ich mich gerade auch 100 Jahre alt 😉 Nein, Spaß, aber du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich gerade über deine Worte freue, das hat mir ehrlich noch niemand gesagt, es fühlt sich aber sehr, sehr schön an. Ich wünsche dir ein traumhaft schönes Wochenende, lass es dir gutgehn, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Martin
    16/04/2021 at 6:13

    Sehr cooler Beitrag, ladet zum Nachdenken ein, großes Kompliment! Schönes Wochenende, LG Martin

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:13

      Viiiiielen, vielen Dank lieber Martin. Ich wünsche dir auch ein ganz fantastisches Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Karin
    16/04/2021 at 6:14

    Liebe Mirli, was Du schreibst stimmt so sehr, ich bin so dankbar, dass Du es so auf den Punkt bringst. Ich habe schon lange aufgehört nach dem Sinn des Lebens zu suchen, gottseidank, es ist um einiges leichter und schöner. Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Karin

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:12

      Liebe Karina, es ist doch wirklich so, oder. Ständig bei allem was man tut, zu hinterfragen, ob das überhaupt einen Sinn ergibt, damit macht man sich nur selbst krank. Es fühlt sich so viel freier und leichter an, wenn man das hinter sich gelassen hat. Es freut mich so sehr, dass du das bereits geschafft hast. Genieße dein Wochenende, du Liebe, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Sabina
    16/04/2021 at 6:16

    Schönen guten Morgen! So wahre Worte, dem kann ich nur zustimmen. Dein Blog ist etwas ganz Besonderes, hab ich so noch nie gesehen. Ganz liebe Grüße, Sabina

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:12

      Ich danke dir von ganzem Herzen für diese Worte, liebe Sabina. Das tut sooo gut, zu lesen. Hab einen ganz wundervollen Start in das Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Tamara
    16/04/2021 at 6:18

    Liebe Mirli, da denkt man, es kann gar keine genialeren Beiträge mehr von Dir geben und dann so etwas. Als ob ich meine Gedanken auf Deinen Blog wiederfinde. Liebe Grüße und danke für die wunderschönen, wie ich finde, Worte, Tamara

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:11

      Das ist sooooo so schön zu lesen, liebe Tamara. Wenn man Menschen findet, die ganz gleich fühlen und denken, nichts Schöneres gibt es. Hab ein wundervolles Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Claudia
    16/04/2021 at 6:19

    Gänsehaut pur. Weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll. Danke für diesen Beitrag. Liebe Grüße Claudia

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:11

      ICH danke dir deine lieben Worte Claudia. Vielen, vielen Dank, ganz ehrlich. Hab ein tolles Wochenende, du Liebe, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Anne
    16/04/2021 at 6:21

    Mensch Mirli, wir ticken da total ähnlich. Alles was wir tun, löst etwas aus. Ich würde es so schön finden, wenn man irgendwann einmal dann erfährt, wen man beeinflusst hat, wäre total spannend. Liebe Grüße und schönes Wochenende, Anne

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:10

      Liebe Anne, ich hoffe so sehr, dass wir es irgendwann sehen können, was wir mit unserem Tun bewirkt haben. So ganz am Schluss … Ich danke dir für deine Worte und hoffe, du startest richtig fein ins Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Dirk
    16/04/2021 at 6:22

    Mirli, die philosophische Ader in Dir hat wieder gezeigt, warum Du so erfolgreich bist in dem, was Du tust. Ich ziehe meinen Hut vor Dir, LG Dirk

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:10

      Also da fehlen mir jetzt einmal glatt die Worte, vielen, vielen Dank lieber Dirk. Genieß dein Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Simone
    16/04/2021 at 6:22

    Guten Morgen Mirli, bei dir bekommt man immer Gänsehaut. Ich habe es noch nie erlebt, dass jemand Sachen und Gedanken so schön ausdrücken kann. Ich bin mir sicher, dass Du vielen direkt aus der Seele sprichst. Bei mir ist es auf jeden Fall so. Wünsche Dir ein fantastisches Wochenende, ganz liebe Grüße Simone

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:09

      Ich weiß gerade gar nicht, was ich sagen soll, außer: danke von ganzem Herzen. Ehrlich, das bedeutet mir so unglaublich viel. Ich wünsche dir auch ein herrliches Wochenende, bitte fühl dich ganz lieb gedrückt von mir Simone, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Ines
    16/04/2021 at 6:23

    Hallo, danke für diesen wahnsinnig inspirierenden Beitrag. Ich kann Dir gar nicht sagen, wie sehr dieser zur richtigen Zeit gekommen ist. Danke, danke, danke. Ines

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:09

      Awwwww, ICH sage DANKE für deine Worte. Das freut mich gerade ehrlich so arg sehr. Fühl dich ganz lieb umarmt und bitte, genieße dein Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Samira
    16/04/2021 at 6:24

    Besonders in Zeiten wie diesen sind Texte wie dieser so immens wichtig. Ich bin mir sicher, nein, ich weiß, dass Du damit sehr sehr vielen Menschen hilfst. Alles Liebe, Samira

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:08

      Ich danke dir so so sehr liebe Samira, wirklich. Hab ein wunderschönes und hoffentlich ganz entspanntes Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Vroni
    16/04/2021 at 6:25

    Liebe Mirli, ich hoffe ja noch immer, dass uns diese besondere Zeit etwas lehrt. Eben das Raus aus dem Hamsterrad und leben. Ohne Sinn, mit Sinn, egal, hauptsächlich leben. Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße, Vroni

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:08

      Liebe Vroni, du sprichst mir gerade so sehr aus dem Herzen, denn nichts anders denke ich mir. Nach dem ersten Lockdown hat sich gezeigt, dass sich kaum etwas verändert hat, aber vielleicht haben wir diesmal die Chance, dass wir wirklich anfangen umzudenken und auch dementsprechend zu handeln. Ich wünsche es mir so sehr. Hab du auch ein traumhaft schönes Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Rita
    16/04/2021 at 6:25

    Einen wunderschönen guten Morgen liebe Mirli, genau diese Texte liebe ich so sehr. Du inspirierst und motivierst auf eine unglaubliche Weise. Bin bei allem was Du schreibst, mit dabei. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Rita

    • Reply
      MirliMe
      16/04/2021 at 9:07

      Einen wunderschönen guten Moooorgen, liebe Rita. Das freut mich ehrlich so sehr und bringt mich gerade zum Lächeln. Vielen, vielen Dank. Ich hoffe, du hast ein wunderschönes Wochenende vor dir, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Nummer Neun
    17/04/2021 at 0:11

    Ein sehr schöner Text!

    Allerdings ist der Sinn des Lebens das eine – die andere Wahrheit ist jedoch auch: Grade die sinnlosen Sachen machen oft am meisten Spaß 🙂 Sie machen zu können und zu dürfen ist eine Freiheit, die man sich erarbeitet hat.

    • Reply
      MirliMe
      22/04/2021 at 14:08

      Na, genau das sag ich doch. Es muss nicht alles einen Sinn ergeben, genau das bedeutet Freiheit auch für mich. Alles Liebe, x S.mirli!

  • Reply
    Wonderful Fifty
    18/04/2021 at 14:37

    Liebe Mirli, ich liebe diese Beiträge, das ist wie neben einer Freundin auf der Couch zu sitzen und mit dir zu plaudern und dabei einfach die Gedanken schweifen zu lassen, in diese Richtung und in die andere Richtung und dabei quasi vom Hundertsten ins Tausendste zu kommen. Dabei kann ich das ganz gut nachvollziehen, mir ist es auch schon immer mal wieder passiert, dass ich zu einem bestimmten Thema einen Beitrag verfassen will und dann fällt mir das ein und dann das und schlussendlich hat sich eine ganz unerwartete Entwicklung vollzogen. Aber wenn dann solche Beiträge wie bei dir herauskommen, dann ist das doch perfekt. Sie regen absolut zum eigenen Nachdenken an und sind nicht belehrend, denn ich bin absolut bei dir – es gib nicht DEN einen Sinn des Lebens. Was soll denn das sein? Wie sollte das für alle Menschen definiert sein? Daher seien wir selbst, entwickeln wir uns selbst in unser bestes Ich. Vielen Dank für diesen so wunderbaren Beitrag, ein ganz sinnerfüllter Drücker fliegt nach Graz und alles, alles Liebe Gesa

    • Reply
      MirliMe
      22/04/2021 at 14:09

      Liebe Gesa, ich weiß genau, was du meinst, so geht es mir auch immer. Wenn man gar nicht weiß, wie man darauf gekommen ist, aber plötzlich kein anderer Gedanke mehr vorherrscht. Und zum Glück gibt es nicht nur den einen Sinn oder eben vielleicht auch überhaupt keinen, denn wenn wir alle nach demselben einen Sinn streben würden, das würde im Chaos enden. Alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Tiziana
    19/04/2021 at 16:05

    So ein berührender Text und als ich den liebevollen Kommentar von deinem Mann gelesen habe, kamen mir sogar vor Rührung die Tränen! 🙂
    hab einen guten Start in die neue Woche Mirli,
    Tiziana
    http://www.tizianaolbrich.de

    • Reply
      MirliMe
      22/04/2021 at 14:09

      Awww, das ist so so lieb von dir liebe Tiziana, vielen, vielen Dank, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    christine
    22/04/2021 at 17:57

    Das sind doch die besten Texte, die erst in eine andere Richtung hätten gehen sollen und sich dann einfach so anders entwickeln. Das ist wie manchmal mit dem Leben. 😀

    • Reply
      MirliMe
      23/04/2021 at 9:47

      Liebe Christine – absolut, oder auch mit Gesprächen. Ich liebe das, wenn man sich einfach darin verlieren kann. Hab ein wunderschönes Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Doris
    23/04/2021 at 6:13

    Liebe Mirli, wunderschöner Beitrag mit sehr schönen Gedanken. Mein Kompliment zu Deinem Blog, hab selten so eine schöne und spannende Seite gefunden, liebe Grüße und schönes Wochenende, Doris

    • Reply
      MirliMe
      23/04/2021 at 9:46

      Awwww, liebe Doris, ich freue mich gerade so arg sehr über deine liebe Nachricht, vielen, vielen Dank. Das freut mich wirklich unheimlich. Ich hoffe, du hast ein richtig schönes und entspanntes Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Kathi
    23/04/2021 at 6:16

    Schönen guten Morgen, kann jedes einzelne Wort nachfühlen, sehr toll geschrieben 🙂
    Liebe Grüße und schönes Wochenende, Kathi

    • Reply
      MirliMe
      23/04/2021 at 9:46

      Guten Morgen liebe Kathi, das ist so lieb von dir, vielen, vielen Dank. Ich wünsche dir ebenfalls ein wunderschönes und hoffentlich ordentlich sonniges Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Vanessa
    23/04/2021 at 15:00

    Heyyy Mirli,
    ein schöner, nachdenklicher Text! Ich sinniere (haha) auch oft über den Sinn des Lebens, meines Lebens und ende dann auch immer wieder da, dass es hier kein richtig oder falsch gibt, sondern ICH meinem Leben einen Sinn gebe. Ich mache das. Der Sinn muss mich nicht finden oder ich ihn, er ist in mir. Vielleicht verschüttet von Glaubenssätzen, Ängsten, negativen Erfahrungen und ich darf ihn langsam freilegen. Und das passiert Tag für Tag und je weiter ich gehe, desto näher komme ich mir. Und vertraue auch mir, genau wie du es geschrieben hast.
    Und das kann für jeden etwas anderes sein, fernab der reinsozialisierten Konventionen, der To-Do´s, die es vermeintlich abzuhaken gilt…
    Ja, so einfach, so schwer. Aber lieber versucht man, seine Träume zu leben und selbst, wenn dann nur 80 % oder 70 % oder weniger von dem Ideal erreicht wird: Es ist immer noch besser, als nie losgegangen zu sein.
    Liebe Grüße und ich denke nach wie vor an dich – viel Kraft!

    • Reply
      MirliMe
      26/04/2021 at 10:25

      Liebe Vanessa, ich glaube fast, wir zwei könnten ewig über genau dieses Thema gemeinsam hin philosophieren, weil wir ganz gleich denken. Es ist egal, wohin der Weg führt und ob er wir das Ziel nie erreichen, ich bin absolut deiner Meinung, schlimmer wäre es, gar nie losgegangen zu sein. Und ich finde, das sollten wir auch genau so stehen lassen. Hab eine wundervolle neue Woche, und DANKE. Alles, alles Liebe, x S.Mirli!

    Leave a Reply