Life&Style

Homestory – Arbeitsplatz

Meine Lieben, wenn ihr euch jetzt fragt, wie ich euch meine Arbeitsecke zuhause zeigen kann, während ich doch noch immer irgendwo im Norden Deutschlands herumkrebse, dann könnte es entweder daran liegen, dass das ständige „Harry Potter Filme“ Anschauen, endlich auf mich abgefärbt hat und ich magische Kräfte entwickelt habe oder natürlich, die wahrscheinlichere Antwort – ich bin einfach ein Streberlein durch und durch.

Und natürlich ist die zweite Antwort richtig, obwohl mir die erste noch immer viel besser gefällt. Tatsache ist aber, ich habe wirklich schon vorgearbeitet und die Fotos noch vor der Abreise gemacht.Immerhin war ich euch diesen Beitrag aber auch schon längst schuldig. Einige haben sich nämlich gewünscht, ob ich nicht meinen Arbeitsplatz noch etwas genauer zeigen könnte und weil ich mich immer riesig über Beitragswünsche freue (nur keine Scheu, by the way, ich bin immer für jedes Thema offen und wie ihr euch wahrscheinlich vorstellen könnt – ich habe ständig zu allem irgendeine Meinung) – war ich für diesen Vorschlag natürlich sofort zu haben.

Obwohl ich ja so ein Mensch bin, der so ziemlich alles vom Sofa aus macht – sprich, wir (also mein Mann und ich) sind z.B. absolute „Sofa-Esser“ – soll man ja eigentlich nicht machen, aber das bleibt unter uns, oder? Ihr verpetzt mich doch nicht, wie ich schwer hoffe. Naja und ich arbeite auch gerne von der Couch aus. Allerdings muss ich wirklich zugeben, seit ich mir diesen Arbeitsplatz hier eingerichtet habe, hat sich das wirklich geändert. Ich liiiiebe es, wenn die Sonne durch die großen Fenster hereinscheint, mir meinen Rücken wärmt und deshalb bleibt die Couch in letzter Zeit tatsächlich meist verweist.

TIPPS FÜR PRODUKTIVES ARBEITEN

Da sind wir auch schon beim wichtigsten Punkt für einen Arbeitsplatz – Licht. Um wirklich produktiv und konzentriert arbeiten zu können, braucht man Licht und im Idealfall natürlich nicht durch eine Schreibtischlampe, wobei die gerade in den dunklen Monaten unabdingbar ist. Was ich an meiner eigenen Schreibtischbeleuchtung mag – sie ist flexibel einstellbar, was gerade zur Fotobearbeitung für mich sehr wichtig ist und gibt genau das richtige Licht – nicht zu gelb und deshalb hell genug, damit ich auch im Winter gut arbeiten kann.Ein wirklich logischer Faktor ist auch, einen ruhigen Platz zu finden. Wenn ich die großen Flügeltüren schließe (und der Fernseher natürlich aus bleibt), kann ich vollkommen in Ruhe arbeiten, ohne von eventuellen Mitbewohnern abgelenkt zu werden. Ich muss nämlich zugeben, ich bin jemand, der gerade zum Schreiben absolute Ruhe braucht und leicht aggressiv reagiert, wenn man mich dabei stört – nur so als kleine Warnung nebenbei. Ich sollte eigentlich eine Tafel an meinem Tisch anbringen „Warnung vor dem bissigen Hund“ oder „der bissigen Mirli“ wohl eher.

Um wirklich effizient arbeiten zu können, sollte man auch immer wieder Pausen einplanen – auf die ich, wenn ich gerade richtig gefesselt bin, meist vergesse, wie ich zugeben muss und das abends dann anhand von Kopfschmerzen bitter bereue. Immer wieder aufstehen, lüften, die Beine vertreten, den Kopf freimachen und schon läuft es wieder.Ebenfalls unerlässlich um Kopfschmerzen und eventuelle Rückenschmerzen zu vermeiden, ist der richtige Schreibtischstuhl. Meiner ist hier wahrscheinlich eher die falsche Wahl und zugegebenermaßen nach visuellen Gesichtspunkten ausgesucht worden – er ist also vielleicht nicht perfekt ergonomisch, aber auch wenn er nicht so ausschaut, ist er doch wirklich bequem und im Moment möchte ich ihn auch nicht austauschen. Fragt am besten meinen Rücken in fünf Jahren nochmal, der hat vielleicht eine andere Meinung dazu.

Ansonsten finde ich es wirklich wichtig, dass man sich an seinem Schreibtisch wohlfühlt. Mich persönlich würde ein chaotischer Arbeitsplatz nur viel zu sehr vom Wesentlichen ablenken. Ganz im Gegenteil dazu – ein beruhigendes Farbschema, inspirierende Postkarten und Bilder, Kerzen und ansprechendes Büromaterial unterstützen meine Kreativität, währenddessen Unordnung und ein nicht ansprechendes Ambiente mich in meiner Arbeit richtiggehend stören. Deshalb habe ich auch sämtliche Kabel und Rechner hinter einer Abdeckung versteckt, damit nichts mein Auge und somit meine Konzentration beeinträchtigen kann.

Vielen mag mein Schreibtisch sehr klein erscheinen, was zwar an und für sich richtig ist, aber für mich persönlich genau die richtige Größe hat. Mehr Platz bedeutet ja auch oft einfach nur, mehr Fläche um sein Chaos auszubreiten. Zugegebenermaßen hätte in dieser Nische auch kein größeres Möbelstück Platz gehabt, aber wie gesagt, ich hatte noch nie das Gefühl, ich kann mich nicht gut genug ausbreiten. Heutzutage passiert die meiste Arbeit sowieso digital und wenn es doch einmal anders sein sollte, kann ich immer noch im Bedarfsfall an den Esstisch abwandern.

Um all seine Unterlagen und Arbeitsmaterial perfekt verstauen zu können, sollte man wohl auch auf genug Stauraum achten. In meinem Fall ist dieser auf eine Schublade begrenzt, was natürlich sehr wenig erscheint – ich habe allerdings trotzdem alles Notwendige dort untergebracht. Prinzipiell ist aber ausreichende Staufläche eines der wichtigsten Dinge, um seinen Arbeitsplatz geordnet zu halten und natürlich wissen wir alle, wer seien Arbeitsbereich gut organisiert, der schafft das dann auch mit seiner Arbeit.

Egal was eure Helferchen sind, ob ihr „To-Do Listen Abhaker“ seid, „Multitasker“ oder lieber „ein-Punkt-nach-dem-anderen-Erlediger“ – Hauptsache, ihr habt für euch den besten Weg gefunden, um zeitsparend und so produktiv wie möglich durch euren Arbeitstag zu kommen.

STYLISCHES ARBEITEN

Übrigens, mein „Setzkastensystem“ in Übergröße könnt ihr ganz leicht als DIY selber machen. Ich habe diese Holzkisten zwar fix fertig gekauft, aber im Prinzip sind es nichts anderes als Obststeigen, die man einfach weiß (oder in der Farbe eurer Wahl) selbst anstreichen kann, in verschiedenen Größen und Ausrichtungen an die Wand hängen (dafür idealerweise vorher am Boden die Anordnung ausprobieren) und darin, wie ich, all seine Reisesouvenirs oder Bilder, Bücher, Notizhefte, Kalender, was auch immer stylisch verstauen kann.

Meine Lieben, ich schätze mal, meine Tipps sind jetzt nicht unbedingt bahnbrechend, aber immerhin funktionieren sie für mich. Da ich eigentlich fast nur von zuhause aus arbeite, kann ich zumindest aus ausreichendem Erfahrungsschatz schöpfen und mich würde ja nun brennend eure Meinung interessieren. Natürlich erstens zu meiner gemütlichen Arbeitsecke und zweitens, ob euch vielleicht noch der eine oder andere Tipp für alle anderen Leser einfällt. Nur raus damit, ich freue mich auf ganz viel Input von euch, ihr Lieben. Alles, alles Liebe, love&peace

P.S.: Wenn ihr wollt, lesen wir uns nächsten Donnerstag schon wieder und ich enthülle Cinderella´s Geheimnis, na, seid ihr dabei?

You Might Also Like

66 Comments

  • Reply
    Kerstin
    24/05/2019 at 8:46

    Liebe Mirli, wie schön Du wohnst, zauberhaft. Bei dem Arbeitsplatz wundert es mich nicht mehr dass Du so schöne Beiträge schreiben kannst. Bin ganz neidisch! Wünsche Dir ein traumhaftes Wochenende, liebe Grüße Kerstin

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:14

      Liebe Kerstin, du Liebe, so so vielen Dank, ich muss ja sagen, ich sitze wirklich gerne in meiner Ecke, da macht sogar das „Arbeiten“ richtig Spaß. Ich wünsche dir einen ganz wundervollen Start in ein fantastisches Wochenende, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Conny
    24/05/2019 at 8:51

    So ein schöner Arbeitsplatz, war ja bei den letzten Beiträgen schon begeistert was Deine Wohnung angeht. Also mal ehrlich, was kannst Du eigentlich nicht? Schreiben, Fotografieren, Innenarchitektur,…
    Besonders schön finde ich Deine Liebe zum Detail, die Kisten werde ich mir auch besorgen!
    Schönes Wochenende!!!! Conny

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:15

      Awwww, bitte wie lieb bist du eigentlich, also ich bin jetzt mindestens um 10 cm gewachsen, was bei mir aber eh nicht schadet 😉 Ich danke dir so so sehr für deine immer so lieben Worte, beste Seelennahrung überhaupt. Ich wünsche dir einen ganz fantastischen Start in ein wunderschönes Wochenende, alles alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Bea
    24/05/2019 at 8:53

    Der Blick für die Details ist genial. Hallo Mirli, da hast Du es Dir aber richtig schön gemacht. Kein Wunder, dass da die Kreativität nur so fließt. Hab ein tolles Wochenende, liebe Grüße, Bea

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:16

      Liebe Bea, soooo herzlichen Dank du Liebe. Ich liebe es, hier in meiner Ecke zu sitzen und zu schreiben, wenn dann auch noch die Sonne hereinscheint, da macht tatsächlich sogar das „Arbeiten“ spaß. Hab einen ganz wundervollen Freitag und ein unvergessliches Wochenende, alles alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Isi
    24/05/2019 at 8:56

    Guten Morgen Mirli, bezaubernder Beitrag! Wunderschöne Bilder (wollte fast schon schreiben: so wie immer 🙂 )
    Dein DIY gefällt mir richtig gut! Wünsche Dir noch fantastische Tage in Deutschland und ich bin schon neugierig, was da als nächstes kommt!! Liebe Grüße Isi

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:17

      Liebe Isi, also ich freue mich auch über das „so wie immer“, ein schöneres Kompliment gibt es ja gar nicht und ich werde mich bemühen, dass das auch so bleibt. Ich freue mich schon riesig, wenn wir uns ganz bald wiederlesen und sooo lieben Dank für deine so herzlichen und lieben Worte immer. Hab ein unvergessliches Wochenende, alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Frank
    24/05/2019 at 8:58

    Hallo, Du hast einen genialen Einrichtungsstil. Hab erst jetzt die Beiträge Deiner Wohnung gesehen und ich finde den reduzierten Stil perfekt! Schöne Woche noch, LG Frank

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:18

      Lieber Frank, ich danke dir so sehr für deine Worte und dein tolles Feedback. Wenn meine Wohnung zu überladen ist, dann fühle ich mich einfach nicht wohl. Ich brauche diese Ruhe, auch was die Farben angeht um mich herum. Ich wünsche dir einen ganz fabelhaften Start ins Wochenende, alles Liebe, x S.mirli!

  • Reply
    Caro
    24/05/2019 at 9:00

    Soooooooo schön!!!! Also ein Händchen für Design hast Du, das muss man Dir lassen!!! Das mit den Kästchen werde ich definitiv auch machen! Schönes Wochenende und ganz viele Grüße, Caro

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:19

      Ui, da wäre ich ja nur zu neugierig, auf das Ergebnis. Guten Morgen liebe Caro und so vielen Dank für deine liebe Nachricht und dein Kompliment, wow, das bedeutet mir echt unheimlich viel. Ich wünsche dir auch so ein wundervolles Wochenende, hab es richtig fein und bis ganz bald, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Dirk
    24/05/2019 at 9:18

    Hallo Mirli, Dein Arbeitsbereich ist super schön, wünschte, ich könnte das auch von meinem sagen! Chaos trifft bei mir wohl eher zu. Geniale Wohnung by the way!! Schöne Grüße Dirk

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:19

      Lieber Dirk, ich bin (leider) das genaue Gegenteil, aber mir Ordnung kann man es auch übertreiben, das kannst du mir glauben 😉 Ich glaube, der perfekte Mittelweg ist wohl immer die richtige Richtung. Ich danke dir so sehr für deine lieben Worte und wünsche dir ein fanatisches Wochenende, ganz liebe Grüße zurück, x S.MirlI!

  • Reply
    Steffi
    24/05/2019 at 9:52

    Wunderschöner Beitrag meine liebe Mirli, einfach nur bezaubernd! Liebe Grüße Steffi

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:20

      Awwww, so so lieben Dank liebe Steffi, du bist so ein Schatz. Genieße dein verdientes Wochenende, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Samira
    24/05/2019 at 10:23

    Hallo Mirli, Dein Arbeitsplatz ist richtig schön und passt so gut zu Deinem Blog (oder umgekehrt). Ich liebe ja den puristischen Stil und die Fokuslegung auf einige Details. Die Kistchen finde ich spitze, super Idee! Schöne Woche und alles Liebe, Samira

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:25

      Liebe Samira, du Liebe du, vielen vielen Dank für deine liebe Nachricht. Irgendwie muss bei mir tatsächlich immer alles zusammenpassen – gaaaanz schlimmer Perfektionist 😉 Aber ich liebe diesen Arbeitsplatz wirklich, deshalb freue ich mich natürlich umso mehr über diese lieben Worte. Ich wünsche dir einen ganz fantastischen Start in ein wunderschönes und unvergessliches Wochenende, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Anika
    24/05/2019 at 10:25

    Guten Morgen Mirli! Ich liebe Deinen Arbeitsplatz, hast Du wunderschön eingerichtet!!!! Die Bilder sind wieder so unglaublich schön und Deine Texte bringen mich immer zum Schmunzeln!
    Wunderschönes Wochenende und liebe Grüße, Anika

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:35

      Awww, so so lieben Dank Anika, du bist so eine Liebe. Ich sitze auch wirklich gerne an diesem Platz, da schreibt es sich fast von alleine 😉 Ich wünsche dir auch ein ganz zauberhaftes Wochenende, hab es richtig fein. Alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Franzi
    24/05/2019 at 10:34

    Hallo S.Mirli, schöne Bilder ! Dein Arbeitsplatz ist richtig schön. Liebe Grüße Franzi

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 10:36

      Ich danke dir so so sehr liebe Franzi, das ist so lieb von dir. Hab ein ganz zauberhaftes Wochenende, alles alles lIebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Meike
    24/05/2019 at 11:15

    Hallo liebe Mirli, ich dachte mir schon, dass Dein Arbeitsplatz so aussehen muss. Bei all den Bildern auf Deinen Blog erwartet man sich ja doch auch einen dazu passenden Platz. Hast Du wirklich schön eingerichtet. Die Kästchen haben es mir sehr angetan! Super Idee. Solange Du noch in Deutschland bist, kannst Du gerne bei mir vorbeigucken und auch meine Wohnung umdekorieren 🙂
    Ich wünsche Dir noch eine fantastische Zeit, Meike

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 13:05

      Ähm ja, irgendwie ist das bei mir fast manisch, dass alles eine Einheit bilden muss 😉 Liebe Meike, ich danke dir so sehr für deine lieben Worte und sag bitte sowas nicht, es gibt für mich nichts Schöneres, als umdekorieren und einrichten zu dürfen 😉 Ich wünsche dir ein ganz zauberhaftes und wunderschönes Wochenende, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Christine
    24/05/2019 at 13:02

    Hallöle Mirli, hatte ich es mir doch gedacht. Wer so schöne Texte schreibt hat auch ein schönes Zuhause. Der Arbeitsplatz passt wirklich perfekt zu Dir. Tatsächlich liebe ich die Details sehr. Die Bilder sind mega schön, wünsche Dir ein tolles Wochenende und viele liebe Grüße, Christine

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 13:06

      Awwww, ich danke dir so so sehr liebe Christine, das ist so lieb von dir. Ich muss auch zugeben, ich fühle mich wirklich richtig wohl in meinem Zuhause, es ist noch nicht eimal ein Jahr her, dass wir eingezogen sind und deshalb fühlt sich auch alles noch so frisch an. Ich wünsche dir ein ganz zauberhaftes und unvergessliches Wochenende, alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Patrik
    24/05/2019 at 13:04

    Designerwohnung deluxe! Die Bilder sind wie aus einem Einrichtungskatalog. Sehr stylisch!! Kompliment zu Deiner Kreativität, LG Patrik

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 13:07

      Lieber Patrik, wow, also da weiß ich gerade fast gar nicht, was ich sagen soll. So so herzlichen Dank, wirklich. Ich wünsche dir einen fantastischen Start ins Wochenende, alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Jenny
    24/05/2019 at 13:26

    Hallo Mirli, ich bin gerade schockverliebt. Du hast es Dir ja richtig schön gemacht. Wow! Eigentlich aber ziemlich unfair, Du bist mit so vielen Talenten gesegnet und ich hab keines davon 🙂
    Am meisten begeistert mich ja Deine riesengroße Uhr! Die ist genial! Wo hast Du den die her? Hab ich noch nie gesehen! Ich freue mich schon auf den nächsten Beitrag und wünsch Dir alles Liebe, Jenny

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 13:49

      Liebe Jenny, also da werde ich ja fast rot und glaub mir, dafür fehlen mir einige andere Talente, die im Leben oft um einiges nützlicher sind 😉 Aber trotzdem freue ich mich natürlich riesig über deine lieben Worte. Die Uhr habe ich schon seit Jahren und damals beim Kare gekauft, allerdings habe ich erst letztens gesehen, dass es sie nach wie vor zu kaufen gibt. Ich wünsche dir ein ganz wundervolles Wochenende du Liebe, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Mary
    24/05/2019 at 13:31

    Hallo liebe Mirli,
    wo Deine Inspirationen herkommen, kann ich jetzt nachvollziehen. Dein Stil zieht sich ja durch die ganze Wohnung. Wahnsinn! Also Du ziehst das ja richtig durch, finde ich spitze! Ich bin schon gespannt, was es mit Cinderella auf sich hat und wünsch Dir bis dahin eine schöne Zeit, liebe Grüße aus Tirol Mary

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 13:50

      Liebe Mary, ich muss ja zugeben, das ist bei mir fast schon manisch 😉 Irgendwie MUSS einfach alles zusammenpassen, aber so kann ich mich eben auch am besten entspannen. Ich danke dir auf alle Fälle so riesig für deine immer so lieben Worte, das freut mich echt jedesmal aufs Neue so sehr. Ich freue mich schon, wenn wir uns beim nächsten Beitrag wiederlesen. Hab ein ganz wunderschönes und unvergessliches Wochenende, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Lara
    24/05/2019 at 13:46

    Die Bilder müssten in einen Katalog, unglaublich! Sehr stylisch! Da macht das Arbeiten doppelt so viel Spaß, schönes Wochenende!!! Lara

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 13:51

      Liebe Lara, awwww, so so lieben Dank. Genau so ist es, wenn man hier sitzt, fühlt es sich nicht einmal wie Arbeit an. Ich wünsche dir auch ein ganz wundervolles Wochenende, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Sarah
    24/05/2019 at 22:56

    Wunderschöner Beitrag liebe Mirli, Dein Arbeitsplatz gefällt mir richtig gut!!!! Schönes Wochenende und liebe Grüße Sarah

    • Reply
      MirliMe
      24/05/2019 at 22:59

      Wie lieb von dir Sarah, so so herzlichen Dank, ich wünsche dir auch ein wunderschönes und richtig erholsames Wochenende, alles alles Liebe, x S. Mirli

  • Reply
    Bianca
    25/05/2019 at 7:37

    Liebe Mirli, Dein Arbeitsplatz ist so schön, da wird man ja richtig neidisch. Vor allem Deine Liebe zum Detail ist bemerkenswert! Wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Bianca

    • Reply
      MirliMe
      25/05/2019 at 7:53

      Liebe Bianca, sooooo so lieben Dank, ich mag den Platz auch so furchtbar gerne. Ich wünsche dir ein ganz zauberhaftes Wochenende und erhol dich schön. Alles, alles Liebe, x S. Mirli

  • Reply
    Peter
    25/05/2019 at 7:40

    Guten Morgen meine Süße, da bekommt man ja richtig Heimweh bei den schönen Bildern. Was Du aus der Wohnung gemacht hast ist wirklich so genial. Danke mein Engerl!! Bussi

    • Reply
      MirliMe
      25/05/2019 at 7:54

      Awwww, danke dir so sehr mein Schatz und denk dir nix, mir geht es ganz genauso. Hab dich lieb, freu mich auf Hamburg. Alles alles Liebe, x S. Mirli

  • Reply
    Wonderful Fifty
    25/05/2019 at 22:12

    Liebe Mirli, vielen lieben Dank, dass die Wohnungsführung bei dir weitergeht und wir auch deinen Arbeitsplatz kennenlernen dürfen. Es ist doch etwas ganz Besonderes, dass du uns so in dein Leben lässt und wir so auch sehr persönliche und private Bereiche aus deinem Leben sehen. Dein Arbeitsplatz fügt sich ganz wunderbar in eure Wohnung ein und zeigt dein tolles Händchen und deine genialen Ideen beim Einrichten. So sehen doch die Boxen über den Schreibtisch gleich viel ansprechender aus als diese Standardregale und schaffen dadurch ein angenehmeres und entspannteres Arbeitsumfeld. Deine Abneigung gegen Unordnung kann ich gut nachvollziehen – mein Gatte hat mir daher auch einen Kabelkanal beim Schreibtisch montiert. Aber auch ansonsten ist mein Schreibtisch immer ordentlich aufgeräumt – da dürfen sich außer dem aktuellen Arbeitsmaterial nur einen Tasse Tee und ein Stück Schokolade hinverirren, also andere wird verbannt. Liebe Mirli, danke für diesen wieder ganz wunderbarer und interessanten Beitrag. Ich wünsche dir eine ganz zauberhafte Woche mit vielen Sonnenstunden, fühl dich ganz herzlich umarmt und alles, alles Liebe

    • Reply
      MirliMe
      27/05/2019 at 10:47

      Meine liebe Gesa, ich denke ehrlich immer überhaupt nicht darüber nach, dass ich hier ja eigentlich wirklich sehr persönliche und „intime Einblicke“ gewähre, irgendwie ist das hier immer so ein persönlicher Rahmen und ich überlege nie lange, wieviele Menschen das so eigentlich zu sehen bekommen. Aber ich glaube, man zeigt eben gerne, was man liebt und mein Zuhause ist mein allergrößter Schatz. Ich danke dir so sehr für deine so lieben Worte, ich freue mich immer so sehr darüber. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, alles alles Liebe noch immer aus dem Norden, x S.Mirli!

  • Reply
    Nora
    27/05/2019 at 6:51

    Hallo liebe Mirli,
    Deine Einrichtung gefällt mir richtig gut! Du hast wirklich ein Händchen für Inneneinrichtung. Riesen Kompliment hierfür!!
    Schöne Woche und liebe Grüße, Nora

    • Reply
      MirliMe
      27/05/2019 at 10:48

      Awww, ich danke dir so so sehr liebe Nora, ich fühle mich auch richtig wohl in meinem Zuhause. Hab eine ganz zauberhafte und wunderschöne neue Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Mia
    27/05/2019 at 7:47

    Liebe Mirli, Deine Kreativecke ist wunderschön!! Ich liebe diese Klarheit und die Liebe zum Detail! Bin fast ein wenig neidisch. Komm gut durch die Woche, ganz viele Grüße, Mia

    • Reply
      MirliMe
      27/05/2019 at 10:48

      Liebe Mia, das ist soooo so lieb von dir, ich danke dir so sehr. ich wünsche dir auch eine ganz fantasische neue Woche, alles alles Liebe, x S.MIrli!

  • Reply
    Simone
    27/05/2019 at 13:37

    Klein aber fein passt einfach perfekt für deinen tollen Arbeitsplatz. Viel braucht es wirklich nicht, hauptsache genug Licht zum arbeiten. Du hast absolut das beste aus der kleinen Nische herausgeholt und wunderbar stylish eingerichtet. Gefällt mir richtig richtig gut liebe Mirli! Starte gut in die Woche und liebste Grüsse

    xx Simone
    Little Glittery Box

    • Reply
      MirliMe
      27/05/2019 at 15:01

      Das ist so lieb von dir liebe Simone, vielen vielen Dank, ja, die Größe macht es nicht immer aus. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, alles alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Isabella
    27/05/2019 at 18:14

    Hallo meine Liebe,

    dein Arbeitsplatz sieht wirklich wunderschön aus. Es ist sehr wichtig, dass man einen schön gestalteten Platz hat, um kreativ zu sein;)

    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    http://www.label-love.eu

    • Reply
      MirliMe
      28/05/2019 at 11:21

      Liebe Isa, das ist so arg lieb von dir, vielen vielen Dank, ich finde auch, dass ein schönes Umfeld die Kreativität fördert. Ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag und schicke dir ganz liebe Grüße von der Ostsee nach Stuttgart, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Tanja
    27/05/2019 at 19:38

    Hallo liebe Mirli,

    dein Arbeitsplatz sieht so schön aufgeräumt aus. Ich mag deinen Stil auch unglaublich gerne. Sowohl von der Deko her, als auch von den schlichten weißen Tönen. Das ist ja total meins. <3 Auch das Obstkistenregal finde ich einfach nur genial. Und diese riesen Uhr…! <3

    Mein Schreibtisch ist direkt zum Fenster ausgerichtet, so kann ich in kurzen Pausen auch immer mal rausschauen und einen Blick auf die Vögel in den Büschen oder die herumstreunernde Katze der Nachbarn werfen :o) Auf dem Schreibtisch selbst sieht es eher chaotisch aus. Es liegen viele Stifte und Zettel darauf herum. Ich habe da so meine eigene Ordnung … ;o)

    Und ich bin – genau wie du – auch ein Sofa-Esser. Jaaa, ich habe die Gerüchte auch schon gehört, dass man eigentlich am Küchentisch essen und auf keinen Fall beim Essen fernsehen sollte. Aber man muss sich ja auch nicht an alle Konventionen halten ;o)

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    • Reply
      MirliMe
      28/05/2019 at 11:22

      Liebe Tanja, also der Blick ins Grüne zu den streunenden Katzen, der fehlt mir eindeutig, ist aber mitten in der Stadt auch schwierig, aber das hört sich herrlich an. Und von den Gerüchten, dass es tatsächlich Menschen geben soll, die an einem Tisch essen, habe ich auch schon gehört, kommt mir aber sehr seltsam vor 😉 Ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag, alles alles Liebe, x S.mirlI!

  • Reply
    Milli
    27/05/2019 at 22:12

    Dein Arbeitsplatz sieht wirklich sehr einladend aus. Ich finde solche entspannte Plätze zum arbeiten echt super, weil man einfach produktiver ist als auf dem Sofa. (Sagt die, die diesen Kommentar gerade vom Sofa aus tippt ;-)) Aber ernsthaft: Ich glaube es macht schon Sinn ab und zu vom Sofa an den Arbeitsplatz zu wechseln. Besser für den Rücken und fürs organisierte arbeiten 😉 By the way: Auch ich gehöre zu den Sofa-Essern und das mit Leidenschaft …

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Reply
      MirliMe
      28/05/2019 at 11:23

      Liebe Milli, wahrscheinlich macht es wirklich die Mischung aus. Aber und zu ist es herrlich vom Sofa aus zu arbeiten, aber gerade wenn man sehr produktiv sein will, macht ein Schreibtisch schon Sinn. Ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag und schicke dir ganz liebe Grüße, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Karin
    28/05/2019 at 8:29

    Wunderschöner Beitrag liebe Mirli, ich liebe Deinen Stil und dass er sich auch durch Deine Wohnung zieht, super genial! Ganz liebe Grüße, Karin

    • Reply
      MirliMe
      28/05/2019 at 11:24

      Awwww, so so lieben Dank Karin, das ist so lieb von dir. Ich wünsche dir einen ganz wundervollen Tag und schicke dir ganz arg liebe Grüße zurück, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Traude "Rostrose"
    28/05/2019 at 15:40

    Liebe Mirli,
    hihi, ich bin auch so ein Streberlein – habe auch oft schon Beiträge vorbereitet, während ich auf Urlaub bin… Was die übersichtliche Gestaltung des Arbeitsplatzes betrifft, bist du mir allerdings um viele Schritte voraus – oder anders gesagt: Du bist ein Mensch mit einem starken Hang zur Ordnung, ich bin eine Chaotin durch und durch. Egal wie oft ich meinen Schreibtisch schon vorzeigbar hergerichtet habe – er sah schon kurz darauf wieder NICHT vorzeigbar und sehr unübersichtlich aus. Was vor allem an meinen „Darum-kümmere-ich-mich-später“-Stapeln liegt – um die ich mich tatsächlich irgendwann später kümmere, oft allerdings erst nach Wochen. Und bevor der eine Stapel abgearbeitet ist, kommt shon der nächste dazu. Allerdings lebe ich jetzt ja schon ein paar Jahrzehnte mit mir und komme daher ZUMEIST halbwegs klar mit meinen Eigenheiten. Sprich: Ich kann dieses Chaos unfassbar gut ausblenden undmich trotzdem auf meine Arbeit bzw. aufs Bloggen oder Fotobearbeiten konzentrieren. Da kriege ich einfach links und rechts nix mit von der Welt 😉
    AUf jeden Fall Hut ab vor deiner Gestaltung – ein toll-ruhiger und heller Arbeitsbereich – und besonders schön finde ich auch die große Uhr und das Radl 😉
    Alles Liebe aus Rostrosenhausen,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/05/der-munchen-krimi-zwielichtige-tage-mit.html

    • Reply
      MirliMe
      28/05/2019 at 15:43

      Liebe Traude, ich bin wohl das genaue Gegenteil einer Chaotin, dabei muss ich mich dafür gar nicht wirklich anstrengen, in mir steckt einfach so ein kleiner Monk und ich halte es nicht aus, wenn nicht alles ordentlich und geordnet ist. Das war aber wirklich schon immer so. Ich war bestimmt das Kind mit dem aufgeräumtesten Barbiehaus 😉 Ich finde aber auch, egal ob geordnetes Chaos oder alles penibel aufgeräumt, Hauptsache man selbst findet sich zurecht und ist glücklich, das ist das einzige, was zählt. Ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag und ganz liebe Grüße von der Ostsee ins Rostrosenhaus, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Kimyana
    28/05/2019 at 21:14

    Liebe Mirli,

    wow, das sieht ja sooo toll aus! Ein schöner Arbeitsplatz ist schon fast die halbe Arbeit, denn dieser inspiriert und steigert die Konzentration. Alles sieht so schön sauber aus, bei mir ist immer sofort Chaos und ich muss mich total bemühen, dass ich manchmal überhaupt noch meinen Laptop finde haha Ich bin Dir auf jeden Fall jetzt schon sehr dankbar für die genialen Tipps und werde einiges davon auf jeden Fall umsetzten.

    Super Artikel & hilfreich für wirklich jeden 🙂 Danke Dir!
    xx Kim
    http://www.fifteenminfame.com

    • Reply
      MirliMe
      29/05/2019 at 11:32

      Liebe Kim, so herzlichen Dank für deine so lieben Worte und dein tolles Feedback. Ich muss ja zugeben, ich bin so ein kleiner Monk, mich macht Unordnung wahnsinnig und Betonung liegt auf wahnsinnig, weil meine Neurosen sind da auch schon nicht mehr normal, aber Hauptsache, man findet sich in seinem Chaos oder eben dem Gegenteil zurecht. ich wünsche dir eine ganz fantastische Wochenmitte, alles alles lIebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Susan
    29/05/2019 at 5:23

    Was für ein schöner Arbeitsplatz, passt so zu Deinem Blog! 🙂
    Schöne Grüße Susan

    • Reply
      MirliMe
      29/05/2019 at 11:31

      Das ist so lieb von dir Susan, vielen vielen Dank. Ich wünsche dir eine ganz wundervolle Wochenmitte, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Kelsey Bang
    29/05/2019 at 20:39

    what a great space! thanks for sharing!
    kelseybang.com
    4allthingsdisney.com

    • Reply
      MirliMe
      30/05/2019 at 8:23

      thank you so much dear, have a lovely day, x S.Mirli

  • Reply
    kathisworld
    11/06/2019 at 13:14

    Soooo viel schön, wie auch der Rest deiner 4 Wände, was ich ja aus eigener Erfahrung sagen kann! 🙂 Ich komm ja vor lauter Lesefaulheit gar nicht mehr mit dem Kommentieren nach und falls du dich fragst: ja, ich schäme mich eh!!!!! Also ich glaub da muss jetzt wirklich dein Buch kommen, um aus mir wieder die Leseratte, die ich einmal war zu machen! Ich muss sagen die Sache mit der Couch kommt mir seeeehr bekannt vor – ich bräuchte eigentlich bis aufs Badezimmer keine Räume, denn ich könnte ungelogen einfach alles auf der Couch machen: essen, lesen, arbeiten, lernen (früher mal) und auch schlafen. In der nächsten Wohnung will ich dann aber unbedingt auch so einen schönen Arbeitsplatz haben und werde mir dann natürlich Anregung bei meiner Inspoqueen Mirli holen! Tausend Bussis in den Norden und wie immer traumhaft schöne Bilder mein kleines Streberlein!!!!! :-*

    • Reply
      MirliMe
      11/06/2019 at 13:27

      Also Lesefaulheit ist für mich ein absolutes Fremdwort und kommt in meinem Wortschatz gar nicht vor, allerdings kann ich es bei dir natürlich absolut nachempfinden, wenn ich bedenke, was bei dir in den letzten Wochen so los war, es sei dir noch einmal verziehen 😉 Und oft frage ich mich ja wirklich, wozu der Mensch eigentlich so große Wohnungen braucht, wenn eigentlich ein Bett und eine Couch ausreichen, wozu habe ich überhaupt einen Esstisch, frage ich mich, aber wenigstens geht es da anscheinend nicht nur mir so, was mich auch schon wieder erleichtert. Ich schicke dir gaaaaaanaz dickes Knutscher aus dem hohen Norden – war ich hier wirklich jemals weg, fühlt sich so seltsam an, ich drück dich mein Schatz, x S.Mirli!

    Leave a Reply