Life&Style

Homestory – Neues aus dem Schlafzimmer

Meine Lieben, wie wahrscheinlich 70% der Weltbevölkerung – zumindest all jene, die gerade ihren gesamten Alltag in ihren vier Wänden verbringen müssen bzw. dürfen – war auch ich die letzten Wochen so gut wie pausenlos damit beschäftigt, mein Zuhause auf Vordermann zu bringen, auszumisten, zu putzen und auch die eine oder andere Ecke zu verändern oder einem Makeover zu unterziehen. Tatsächlich war das nun beim Schlafzimmer gar kein spontaner Einfall oder unbedingt den momentanen aktuellen Umständen begründet, sondern schon seit längerem wollte ich diesen Raum ein bisschen – hmmm, wie soll ich sagen – „urbaner“ gestalten.

Keine Frage, vom Einzug an war das Schlafzimmer fast mein liebster Ort in der ganzen neuen Wohnung. Ich mag den Schnitt des Zimmers, da er ein bisschen verschachtelt ist und nicht einfach nur 08/15 vier gerade Wände hat. Außerdem ist es auch der einzige Raum in der ganzen Wohnung mit Deckenverzierung. Ich denke, das war einmal eine rustikale Vertäfelung mit Holzbalken, die bei der Renovierung einfach weiß gestrichen wurde. Dadurch entstand, wie ich finde, eine Art Stuckcharakter und ich liebe das bei Altbauten. Allein das macht diesen Raum schon so besonders und natürlich auch die Aussicht nach draußen ins Grüne.

Noch vor ein paar Wochen hat sich direkt vor dem Fenster ein weißes Blütenmeer aufgetan und auch wenn mich genau diese Blüten in jedem Jahr aufgrund meiner Allergie plagen – ich würde trotzdem nicht darauf verzichten wollen.
Jedenfalls war dieses Zimmer wirklich vom Einzug an der Raum, in den ich mich als erstes verliebt habe und der auch der erste Raum war, der nach dem Umzug fertig eingerichtet war. Genau genommen gibt es in diesem Zimmer nicht viele Möglichkeiten, die Möbel zu arrangieren. Da unser Schlafzimmer tatsächlich ein Durchgangszimmer ist – sprich, wenn man die Wohnung betritt, landet jeder nach dem kleinen Vorraum erst einmal in unserem Schlafzimmer – wollte ich das Bett nicht direkt bei der Zimmertür stehen haben, weshalb nur die hintere Nische dafür in Frage kam.

Da der Kleiderkasten doch sehr wuchtig ist und aufgrund dessen auch viel Platz einnimmt, kann auch dieser eigentlich nur genau an dieser Stelle stehen.So, ich wollte also Veränderung, aber Möbel verrücken war in dem Fall nicht möglich bzw. nicht sinnvoll. Trotzdem wollte ich dem Raum den etwas ländlichen Charakter nehmen. Durch die Balken, den Blick ins Grüne, viel Weiß, Kerzen und so manchem Dekostück in Holzoptik hatte der Stil einen Touch von „Landhaus“, was zwar absolut gemütlich wirkt und mir auch sehr gut gefällt, aber irgendwie nicht so ganz zum Rest der Wohnung passt. Außerdem wollten wir freieren Zugang zum Fenster und eben einen etwas „cooleren“ Touch.

Der erste Schritt war, das „Nachtkästchen“ auszutauschen. Zuvor hatten wir wie in unserer alten Wohnung eine „Hängeablage“, sprich – einfach ein Brett mit Seilen an der Decke befestigt. Das gefällt mir zwar noch immer richtig gut, allerdings waren die Decken in der Altbauwohnung dafür eigentlich zu hoch, weshalb mehr Seil als sonstwas übrig geblieben ist UND der Zugang zum Fenster war dadurch von Anfang an gestört, deshalb haben wir das nun ausgetauscht.Als nächstes war mein Bücher-Setzkasten dran. Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich den jemals so gezeigt habe. Im Prinzip waren das einfach verschiedene weiße Holzkisten, die wir im Setzkasten-System an die Wand angebracht hatten, um darin Bücher zu verstauen – was zwar gut ausgesehen hat, aber nicht gut zu reinigen war und da man im Schlafzimmer immer um einiges mehr Staubentwicklung hat als in so manch anderem Raum, war mir diese Art von Bücherregal von Anfang an ein Dorn im Auge. Also haben wir dieses entfernt und weil ich sowieso ein Fan von schlichten, weißen Wänden bin, haben wir uns entschlossen, diese Wand erst einmal so zu belassen, haben die Kommoden darunter zusammengeschoben und mit schwarz/weiß Fotografien dekoriert.Das Möbelstück, das den Landhausstil wohl am meisten geprägt hat, war der helle Ohrensessel von Ikea. Obwohl ich ihn nach wie vor wunderschön finde, hatte er unter dem Umzug sehr gelitten, der Bezug hatte Flecken, die ich nicht mehr reinigen konnte UND ich habe mir schon ewig einen Butterfly Chair gewünscht und gemeinsam mit dem Spiegel aus dem Esszimmer ist das wohl die größte Veränderung UND wer hätte das gedacht, allein diese zwei Stücke haben den ganzen Charakter des Zimmers sofort verändert, wie ich finde, und nun fügt sich jeder Raum viel besser zusammen.

Im Grunde ist das Schlafzimmer nun genau so, wie ich es mir vorgestellt habe, wenn nicht sogar noch besser. Auch wenn sich eigentlich natürlich nicht viel verändert hat und wahrscheinlich viele außer mir erst jetzt bei der genauen Beschreibung den Unterschied überhaupt erkennen können – für mich persönlich hat sich dieses kleine Makeover absolut ausgezahlt.
Ganz ehrlich, es war ja schon immer so, dass ich mich im Prinzip von morgens bis abends mit Einrichtungsmöglichkeiten und Dekoideen beschäftigen könnte und jetzt, da ich doch ein bisschen mehr Zeit als gewohnt habe, weil sich zwar unter der Woche für mich nicht viel verändert hat, ich allerdings normalerweise die gesamten Wochenenden unterwegs verbringe, springen mir eben die Dinge, mit denen ich nicht so ganz zufrieden bin, viel mehr ins Auge. Mit dem Schlafzimmer bin ich allerdings nun mehr als glücklich und eigentlich mit der ganzen Wohnung … wobei sich da eine Idee von Tag zu Tag mehr breit machen will, die ich eventuellllll auch noch umsetzen werde, aber das, das ist eine Geschichte, die ich euch ein anderes Mal erzählen werde.

Da inzwischen jede Menge Anfragen zu meinem Spiegel, dem Butterfly Chair und den Postern eingetrudelt sind, verlinke ich euch die Produkte natürlich gerne hier, muss euch aber darauf aufmerksam machen, dass dies als Werbung zu verstehen ist, wenn auch unbezahlt.
Den Spiegel habe ich aus dem Möbelhaus Lutz und ist zur Zeit reduziert, den Butterfly Chair habe ich nach langer Suche bei Amazon gefunden und die Poster sind von Desenio (Rauchende Frau am Fenster/Fotograf mit Vintage Kamera). Viel Spaß beim Durchstöbern.

Meine Lieben, geht es nur mir so oder juckt es euch auch gerade jetzt so sehr in den Fingern, weil ihr am liebsten die ganze Wohnung auf den Kopf stellen würdet. Tatsächlich gehöre ich zu den seltenen Exemplaren, die wirklich gerne putzen bzw. es einfach so gerne sauber und ordentlich haben, dass ihnen das Putzen so gar nichts ausmacht – außer Nassräume, ich HASSE ES Bad und WC zu putzen, aber zum Glück fallen die beiden Räume in dieser Wohnung sehr klein aus, sodass ich schon mit putzen fertig bin, bis ich erst zum Jammern komme.
Jetzt sagt doch mal, wie gefällt euch mein „neues“ altes Schlafzimmer. Ich muss natürlich zugeben, ich mag den alten Look auch noch immer sehr, sehr gerne, aber ich denke, der neue passt einfach besser zu mir – was denkt ihr?
Ihr Lieben, wenn ihr Lust habt, lesen wir uns am Sonntag wieder und wie wäre es, mit einem Treffen in Mirli´s Lesecafé, na, seid ihr alle dabei? Habt es richtig fein inzwischen, macht es euch in eurem Zuhause auch so richtig gemütlich und vergesst nicht, zusammen sind wir niemals allein
. Alles, alles Liebe, love&peace, 

You Might Also Like

62 Comments

  • Reply
    Bea
    11/05/2020 at 7:51

    Guten Morgen liebe MIrli, Dein Schlafzimmer ist wie der Rest der Wohnung unglaublich schön eingerichtet. Ich liebe Deinen Stil, clean aber doch mit so traumhaften Elementen. Mir gefällt es richtig gut und es passt absolut zu Dir. Liebe Grüße und eine schöne Woche, Bea

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 11:01

      Awwww, meine liebe Bea, du bist und bleibt der größte Schatz. Soooooo arg lieben Dank für deine lieben Worte. Fühl dich ganz lieb von mir umarmt und hab eine traumhaft schöne neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Sandra
    11/05/2020 at 7:52

    Schönen guten Morgen liebe Mirli, traumhaft kann ich nur sagen. Bin schockverliebt in den Sessel. Hab auch schon ein Auge auf Butterfly Chairs geworfen. Und wie das zu Dir passt. Wünsch Dir eine wunderschöne Woche und ganz liebe Grüße, Sandra

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 11:01

      Liebe Sandra, oh jaaaaa, ich kann dich so gut verstehen. Es ist nicht gelogen, wenn ich sage, dass ich schon seit Jahren nach einem bezahlbaren gesucht habe und jetzt bin ich endlich fündig geworden und absolut glücklich damit. Ich hoffe, dir geht es gut liebe Sandra, hab einen ganz fabelhaften Montag und eine noch fabelhaftere Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Samira
    11/05/2020 at 7:55

    Hallo Mirli, ich liebe Deine Wohnung und Deine Einrichtung sowieso. Auch wenn ich den Setzkasten mit den Kistchen mega fand, so wie es jetzt aussieht, ist es auch super schön. Der Stuhl mit dem Spiegel ist super genial. Schöne Woche wünsch ich Dir und alles Liebe, Samira

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 11:00

      Liebe Samira, das mit dem Setzkasten-Regal geht mir doch ganz genauso, ich habe es optisch wirklich geliebt, aber der Staub war nicht gerade mein Freund, aber ich bin so jetzt auch richtig glücklich – immer mal wieder etwas Neues. Vielleicht fällt mir ja ein anderer Ort ein, wo es besser passt. Liebe Samira, hab einen ganz fantastischen Start in die neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Karin
    11/05/2020 at 7:57

    Dass Du ein Händchen für Innendesign hast, kann man sehr leicht erkennen 🙂
    Egal, ob alt oder neu, ich liebe einfach Deinen Stil. Deine Wohnung ist ein absoluter Traum, da weiß ich, wie Du die letzten Wochen ausgehalten hast!! Liebe Grüße Karin

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:59

      Liebe Karin, zugegeben, mir ist das zu Hause bleiben wirklich nicht so schwer gefallen. Ich bin nach wie vor noch immer so in die neue Wohnung verliebt – ich weiß gar nicht, warum ich noch immer neue Wohnung sage, jetzt wohnen wir doch schon 2 Jahre hier, aber ich bin noch immer genauso frisch verliebt wie zu Beginn. Ich danke dir von ganzem Herzen für deine lieben Worte, ich hoffe, dir geht es gut und du hast einen fantastischen Wochenstart, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Isi
    11/05/2020 at 8:00

    Liebe Mirli, ich glaube, ich hab bei einem der letzten Einrichtungsbeiträge schon erwähnt, dass Deine Wohnung wie aus einer Einrichtungszeitschrift aussieht. Und ich verstehe das kleine Makeover ganz gut, hab selbst ein paar Änderungen bei mir gemacht. Der Spiegel und der Sessel sind der Hit. Ich wünsche Dir eine wunderschöne neue Woche und sende Dir ganz liebe Grüße, Isi

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:57

      Liebe Isi, gerade wenn man so viel mehr Zeit zu Hause verbringt, dann fällt einem fast jeden Tag etwas Neues ein, was man verändern könnte, oder? Also bei mir ist das momentan wirklich der Fall, ich muss mich fast schon bremsen, sonst steht bald die ganze Wohnung auf dem Kopf. Liebe Isi, hab eine ganz wundervolle Woche und einen fantastischen Wochenstart, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Anika
    11/05/2020 at 8:04

    Mensch Mirli, ich hatte mir schon so viel von Dir abgeguckt. Du hast genau meinen Geschmack für Einrichtung. Ich kenne das nur zu gut, habe selbst die letzten Wochen einige Möbel umgestellt und ausgetauscht und ja, die Möbel und die ganze Einrichtung passen super zu Dir. Danke für die neuen Anleihen für Veränderungen. Den Butterfly Chair habe ich schon auf meiner Liste. Schöne Grüße, Anika

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:56

      Liebe Anika, das freut mich gerade sooooo arg sehr, das kannst du dir gar nicht vorstellen, vor allem dass du dieses quasi Hobby mit mir teilst. Ich hab den Butterfly Chair übrigens gleich noch verlinkt, weil das ein wirklich tolles Angebot ist und ich habe ja schon ewig nach einem leistbaren gesucht und ich bin super zufrieden mit diesem Stuhl. Liebe Anika, ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, hab es richtig fein, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Andrea
    11/05/2020 at 8:08

    Guten Morgen Mirli, Dein Schlafzimmer sieht so traumhaft aus. Wie aus einem Katalog, aber im positiven Sinn. Du solltest unbedingt Innenarchitektur machen, Deine Stilsicherheit ist bemerkenswert. Ich habe immer Ideen und am Ende schaut es nie so aus, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich fürchte, ich muss Dich mal zu mir einladen 🙂
    Die Einrichtung passt perfekt zu Deinem Stil. Liebe Grüße, Andrea

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:55

      Liebe Andrea, tatsächlich war das ganz lange mein Berufswunsch, nur als Niete in Mathe wäre das Studium nichts für mich gewesen, aber es gibt für mich nichts Schöneres, als mich von morgens bis abends mit Einrichtungsideen zu beschäftigen. Ich danke dir soooo sehr für deine so liebe Nachricht, hoffe, die geht es richtig gut, hab eine ganz zauberhafte neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Evelyn
    11/05/2020 at 8:11

    Guten Morgen Mirli, einfach nur traumhaft. Ich wünschte, ich hätte auch so ein schönes Schlafzimmer, ich würde es nie mehr verlassen. Mit dem Blick ins Grüne und den schönen weißen Möbeln, genau mein Geschmack. Sag mir bitte mal, was Du nicht kannst, bin schon ein wenig neidisch 🙂
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche, Evelyn

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:54

      Liebe Evelyn, das ist tatsächlich der einzige Nachteil an dem Schlafzimmer – ich will in der Früh auch nie das Bett verlassen 😉 Aber das ist natürlich jammern auf sehr hohem Niveau und apropos hohes Niveau, ich bin gerade ehrlich um 10 cm gewachsen, awwww, so so lieben Dank für diese Worte. Also so startet man doch perfekt in eine neue Woche, die kann gar nicht mehr schöner werden. soooooo lieben Dank dafür, fühl dich ganz lieb von mir gedrückt, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Franzi
    11/05/2020 at 8:18

    Guten Morgen liebe Mirli, bei Dir schaut es so gemütlich aus, obwohl ich normalerweise so weiße Einrichtungen nicht so mag, passt es bei Dir einfach super. Der Spiegel ist traumhaft, den muss ich auch haben und der Sessel davor schaut genial aus. Ja, passt 🙂
    Schöne Grüße und alles Liebe wünsch ich Dir, Franzi

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:44

      Liebe Franzi, ich musste gerade so schmunzeln. Ich konnte früher weißer Einrichtung auch nichts abgewinnen. Da unsere letzte Wohnung aber das genaue Gegenteil war – schwarze Möbel, dunkelbrauner Boden, teilweise sogar schwarze Wände, habe ich das Helle jetzt geradezu gebraucht und es tut sooo gut und jetzt kann ich es mir gar nicht mehr anders vorstellen. Oh übrigens, der Spiegel ist von Lutz und momentan verbilligt und um einiges billiger, als man meinen würde 😉 Liebe Franzi, ich danke dir von ganzem Herzen für deine lieben Worte, hab eine ganz wundervolle Woche und rock den Montag, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Lara
    11/05/2020 at 8:22

    Soooooooo genial!!!!!! Alleine beim ersten Foto war ich verliebt. Der Blickwinkel ist unglaublich. Aber am genialsten sind deine Details, die Bilder haben mir es allesamt angetan und vom Spiegel und vom Butterfly chair brauchen wir gar nicht erst sprechen. Genial! Da stellt sich mir nur die Frage: wann kann ich einziehen ?? 🙂
    Wünsch Dir einen schönen Start in die Woche und sende Dir ganz liebe Grüße, Lara

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:42

      Liebe Lara, also wie es ausschaut, können wir hier eine MirliMe-WG gründen und da ich momentan sowieso sturmfreie Bude habe, seid ihr mir alle recht herzlich willkommen – Pyjama Party all day long 😉 Nein aber ernsthaft, soooo arg lieben Dank für deine liebe Nachricht, freu mich so sehr darüber. Hab eine ganz wundervolle neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Anne
    11/05/2020 at 8:24

    Ach Mirli, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Also: und wie die Wohnung zu Dir passt. Jedes einzelne Teil, jedes Bild, einfach stimmig. Den Stuhl muss ich übrigens auch haben, die Kombination mit dem Spiegel ist super und der Blick aus dem Fenster lässt eine grüne Oase erkennen. Was will man mehr.
    Vielen Dank für den genialen Einblick und weiterhin alles Gute, Anne

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:41

      Liebe Anne, du bist sooo ein lieber Schatz, vielen, vielen Dank und jaaaaa, der Blick aus dem Fenster ist einmalig, wenn man bedenkt, dass wir mitten im Stadtzentrum wohnen, ist es wirklich ein Geschenk, dass das Schlafzimmer ins Grüne geht. Am Morgen mit Vogelgezwitscher aufwachen – es gibt nichts Schöneres. Liebe Anne, hab eine ganz wundervolle neue Woche und fühl dich ganz lieb von mir gedrückt, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Peter
    11/05/2020 at 8:32

    Guten Morgen meine Süße, das kannst Du echt nicht machen, solche Beiträge und ich bin nicht daheim, das muss ich gleich ändern Vermisse Dich, Bussi ❤❤❤❤

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:40

      Und WIE du das gleich ändern musst, jetzt wird es wirklich schön langsam Zeit. Hab dich lieb, vermiss dich ganz arg, dickes Bussi, x S.Mirli!

  • Reply
    Vroni
    11/05/2020 at 8:42

    Liebe Mirli, ich kann gar nicht sagen, was mir besser gefällt, die alte oder die neue Einrichtung. Ich finde sie beide wunderschön. Die Details passen so gut, ich liebe die Bilder und der Spiegel hat es mir besonders angetan. Alles Liebe, Vroni

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:40

      Liebe Vroni, ich kann mich ja selbst gar nicht entscheiden, ich mag auch beide Varianten unglaublich gerne, aber die neue passt einfach viel besser zum Rest und ich bin so glücklich damit. Ich danke dir so sehr für deine Worte, hab einen ganz zauberhaften Montag und rock die neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Daniela
    11/05/2020 at 8:46

    Schönen guten Morgen, Dein Schlafzimmer ist unglaublich schön. Ich kann das nur zu gut verstehen, dass Du die Zeit genutzt hast, um etwas zu verändern, obwohl mir der alte Look auch gut gefallen hat. Wünsche Dir einen super Start in die Woche, alles Liebe

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:39

      Liebe Daniela, mir ist es ja ganz genauso gegangen. Ich mag den alten Look auch noch immer sehr, aber es war mir einfach nach etwas Neuem und da in unseren Wohnung jedes Zimmer offen ins andere übergeht, sollte es harmonisch zusammenpassen und ich glaube, jetzt bin ich wirklich zufrieden damit. Liebe Daniela, soooo arg lieben Dank für deine liebe Nachricht, hab eine ganz feine neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

    • Reply
      Kathi
      17/05/2020 at 8:57

      Sooooo viiiiel schön mein Interior Buddy!!!Ich muss dir ja nicht erzählen, was seit 9 Wochen mein neues Hobby ist! ;–) Entsprechend erwarte ich dich dann gleich zum gemeinsamen Fixer Upper süchteln! Heute ist auf jeden Fall wieder perfektes Knotziwetter, also mach es dir an deinem Lieblingsort bequem – ich denk ganz fest an dich!!!!!Und ohhhh, heut in einer Woche…. FREU MICH SOOOO!!!Happy happy Sunday meinem Interior– und Allesbertl :–*

      • Reply
        MirliMe
        18/05/2020 at 10:29

        Mein Schatz, ich warte ja noch immer auf mein versprochenes Knotziwetter, aber ich fürchte fast, das wird wohl nichts mehr werden, aber über die riesige Portion Sonnenschein werde ich mich bestimmt auch nicht beschweren und Fixer Upper süchteln kann man ja zum Glück bei jedem Wetter 😉 Mein Spatz, rock den Montag, ich glaub ganz fest auf dich und schick dir 100000000 Mill gute Laune und Motivationsknutscher und ich sag dir was, nur noch 6 Tage, wohooooooo, also wenn das kein Grund zur Freude ist, love uuuuuuu, x S.MirlI!

  • Reply
    Julia
    11/05/2020 at 8:51

    Hallo Mirli, jedes einzelne Bild Deines Schlafzimmers könnte in Schöner Wohnen sein. Unglaublich, mir fehlen die Worte. Und ja, es passt so sehr zu Dir. Deine Stilsicherheit ist mir unheimlich. Ich wünschte, ich hätte Deine Begabung und Dein Händchen für Schönes. Ganz liebe Grüße, Julia

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:38

      Awwwww, du bist sooooo ein lieber Schatz, Julia. Vielen, vielen Dank, da fehlen mir ja fast die Worte. Als erstes wirst du dafür jetzt einmal ganz fest umarmt. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, hab es richtig fein, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Dirk
    11/05/2020 at 8:53

    Hallo Mirli, wenn das nicht der PAX ist 🙂 Kaufe selbst sehr gerne bei Ikea ein, schöne Möbel zu kleinem Preis. Da sieht man immer, dass schön nicht teuer sein muss. Dein Stil gefällt mir richtig gut! LG Dirk

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:37

      Guten Moooorgen lieber Dirk, da sagst du was, ich würde ja fast behaupten, Pax ist der meistverkaufte Kleiderschrank weltweit, aber es gibt wirklich keinen besseren und wenn ich in größeren Möbelhäusern so schaue, was Kleiderschränke kosten – nein, ich bin absoluter bekennender IKEA Fan, denn schönes Design muss wirklich nicht automatisch teuer sein. Ich danke dir für deine liebe Nachricht und wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Eva
    11/05/2020 at 8:57

    OMG, wie schön es bei Dir ist. Die Bilder sind so schön und der Butterfly ist der Traum. Wollte mir auch schon lange einen kaufen, aber mir waren die Dinger immer zu teuer. Aber ausschauen tun sie halt super. Der Spiegel passt so gut dazu. Verstehe, warum es Dir so leicht gefallen ist, zuhause zu bleiben. Liebe Grüße, Eva

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:36

      Liebe Eva, mir ist es mit dem Butterfly Chair ganz genauso gegangen, ich habe immer schon von einem geträumt, aber mir waren sie auch immer zu teuer, bis ich eine günstige Variante auf Amazon gefunden habe. Hält jetzt vielleicht nicht so viel aus, wie ein Designerstück, aber das muss sich erst noch herausstellen. Momentan bin ich ganz verliebt und kann nichts günstiges an dieser Variante finden 😉 Liebe Eva, ich danke dir von ganzem Herzen für deine liebe Nachricht, hab eine ganz wundervolle neue Woche, ganz arg liebe Grüße zurück, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Susan
    11/05/2020 at 9:00

    Hi Mirli, your sleepingroom just looks great. I love this butterlfy chair and all your little things in the room. Congrates, love your style! xx

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:34

      Awww, thank you so so much dear Susan, can´t stop smiling when I read your words. Have a wonderful new week dear, love x S.Mirli!

  • Reply
    Rita
    11/05/2020 at 9:06

    Einen wunderschönen guten Morgen liebe Mirli. Erstmal Danke für den traumhaften Einblick in Dein Reich, ich habe Deinen ersten Beitrag schon geliebt und mir so viel von Dir abgeschaut, Deine kleinen Änderungen sind auch einfach nur genial. Der Sessel und der Spiegel und die neuen Bilder passen so gut rein und passen zu Dir! Das Bild mit der rauchenden Frau, auch wenn ich selbst nicht rauche, ist so genial. Auch Deine Collage mit den kleinen Bildern und den verschiedenen Rahmen ist traumhaft. Ganz, ganz toll und zauberhaft. Wünsch Dir einen wunderbaren Start in die neue Woche und sende Dir ganz liebe Grüße, Rita

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:34

      Einen wunderschönen guten Morgen auch dir liebe Rita, ich danke DIR für deine so lieben Worte. Ich freue mich ehrlich sehr, dass meine Einrichtung dich schon inspirieren konnte, ganz ehrlich – made my day. Und mein Mann musste auch so schmunzeln, das ist nämlich bereits das zweite (und bestimmt nicht letzte) Bild eines Rauchers, obwohl ich in meinem ganzen Leben noch keine einzige Zigarette geraucht habe, aber irgendwie mag ich das bei Bildern extrem gern. Zum Glück bin ich damit aber offensichtlich nicht allein. Das werde ich meinem Mann gleich mal zeigen 😉 Liebe Rita, ich hoffe, du startest richtig gut in die neue Woche, hab einen ganz zauberhaften Montag, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Tamara
    11/05/2020 at 10:17

    Liebe Mirli, Deine Wohnung ist so stylisch, ich würde am liebsten gleich einziehen. Einfach ein Traum. Mir hat Dein Schlafzimmer schon vorher gefallen, aber mit den kleinen Veränderungen (wobei klein ein bisschen untertrieben ist), ist es fast noch schöner. Der Butterfly Chair passt genialst in das Schlafzimmer, vor allem die Kombination mit dem Spiegel und der Lampe sind ein Träumchen. Auch die Bildercollage und das Tischchen beim Bett sind so passend. Ich wünsch Dir auf alle Fälle einen super Start in die neue Wohnung und wünsche Dir alles Gute. Danke für den kleinen Einblick in Deine Traumwohnung. Schöne Grüße, Tamara

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:32

      Liebe Tamara, da ich zur Zeit sowieso sturmfreie Bude habe – nur hereinspaziert 😉 Nein, aber ehrlich, das ist so arg lieb von dir, vielen, vielen Dank. Ich hab den Spiegel ja schon im Esszimmer geliebt und das Schlafzimmer ergänzt er jetzt auch einfach nur perfekt. Ich fühle mich wirklich wohl in dem Zimmer und da mein Bett sowieso der allllllerschönste Ort auf der ganzen Welt ist, verbringe ich dort natürlich auch viel Zeit. Liebe Tamara, ich danke dir von ganzem Herzen für deine lieben Worte und hoffe, du startest richtig fein in die neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Doris
    11/05/2020 at 10:23

    Hallo liebe Mirli, wenn ich eines mit vollster Überzeugung behaupten kann: Du hast die absolut schönste Wohnung, die ich je gesehen habe und ich guck mir oft Inneneinrichtungszeitschriften an. Der Stil spigelt Deinen ganzen Blog und Deinen Instagramm-Account wieder. Ich liebe sowohl Deine alte Einrichtung als auch Deine neue. Ich könnte gar nicht sagen, welche mir besser gefällt. Schöne Grüße und einen traumhaften Start in die Woche.

    • Reply
      MirliMe
      11/05/2020 at 10:30

      Einen wunderschönen guten Morgen liebe Doris und schonmal einen fabelhaften Start in die neue Woche. Awwww, ich freue mich gerade so arg sehr über deine Nachricht, ich liebe es wie du, mich durch Einrichtungszeitschriften zu blättern und inspirieren zu lassen und auch immer wieder in den eigenen vier Wänden etwas zu verändern. Jedesmal verliebe ich mich ganz neue in meine Wohnung, obwohl das eigentlich gar nicht möglich ist und deshalb freue ich mich natürlich riesig, wenn ich so liebe Worte lesen darf. Vielen, vielen Dank dafür. Fühle dich ganz lieb von mir umarmt und hab einen fantastischen Montag, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    saTanja
    11/05/2020 at 21:50

    It’s a wonderful cosy place and you did amazing decoration, so elegant <3

    LackaDaisy

    • Reply
      MirliMe
      12/05/2020 at 10:41

      awwww, thank you so so much my dear, have a lovely day, love x S.Mirli!

  • Reply
    Lea
    12/05/2020 at 17:13

    Wow, das ist ja wirklich toll geworden! Du hast wirklich tollen Geschmack! Nebenbei bin ich auch ein totaler Fan von verschachtelten Räumen. Ich weiß nicht, aber vier geradlinige Wände sind einfach sehr langweilig und bieten leider nicht so viele Möglichkeiten um ein Zimmer interessanter zu gestalten. Außerdem hört sich deine Wohnung echt toll an, der Ausblick, dein Schlafzimmer und auch dein Geschmack für die Einrichtung – gefällt mir sehr gut! Einziges Manko ich könnte es überhaupt nicht ab haben, wenn mein Schlafzimmer ein Durchgangszimmer wäre, aber mit deinem Kleiderkasten hast du hier wohl eine optimale Abgrenzungsmöglichkeit gefunden!

    Wirklich super gelungen!

    Liebe Grüße,
    Lea von Blumenpoesie

    • Reply
      MirliMe
      13/05/2020 at 10:48

      Awwww, wie lieb von dir liebe Lea und anscheinend ticken wir was Räume angeht wirklich ganz gleich. Mir persönlich macht das Durchgangszimmer überhaupt nichts aus, aber ich kann mir gut vorstellen, dass das nicht jedermanns Sache ist. Ich dagegen liebe es eigentlich, dass alles so harmonisch ineinander überläuft. Liebe Lea, ich wünsche dir eine ganz fantastische Wochenmitte, alles, alles Liebe und vielen Dank für deine lieben Worte, x S.Mirli!

  • Reply
    Allie Mackin
    12/05/2020 at 22:29

    Is this your space? If it is it is so wonderful. I love the minimalist aesthetic and it is peaceful and calm. I dream of living in a space like this in Paris.

    Allie of
    http://www.allienyc.com

    • Reply
      MirliMe
      13/05/2020 at 10:48

      It´s my bedroom, yes and I really love it too. Thank you so much my dear. Have wonderful humpday, love x S.Mirli!

  • Reply
    Traude "Rostrose"
    12/05/2020 at 22:44

    Liebe Mirli,
    was ich hier von deinem Schlafzimmer sehe, sieht auf jeden Fall sehr gut aus. Ich selber bin ja ein ganz anderer „Typ“ als du, soll heißen, ich steh (für MEIN Wohnumfeld) nicht aufs Urbane, Cleane, aber das muss ja auch nicht sein. Ich mag’s halt bunt, ein bisserl romantisch und improvisiert und manchmal mit einem Ethno-Touch, und es ist gut, dass jede von uns so leben kann, wie sie sich wohl fühlt. Auf Veränderung im Haus habe ich durch Corona keine Lust bekommen – oder genauer gesagt: Ich hab zwischendurch ein paar Bilder umgehängt, aber das mache ich sowieso andauernd ;-)) Wir hatten vor allem mehrere Gartenprojekte am Laufen…
    Herzliche Rostrosengrüße und alles Liebe
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/05/ein-ausflug-im-marz-und-ein-treffen-im.html

    • Reply
      MirliMe
      13/05/2020 at 10:49

      Liebe Traude, ich glaube unterschiedlicher als wir zwei kann man wahrscheinlich gar nicht sein, speziell auch was den Stil angeht, aber das ist ja auch das schöne an der Welt, wenn wir alle gleich wären, wie langweilig wäre das. Ich wünsche dir eine ganz fantastische Wochenmitte, viel Spaß in deinem Garten, alles, alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Sophia
    13/05/2020 at 11:38

    So gemütlich habt ihr es! Der Sessel ist wirklich ein ganz besonderes Stück 🙂
    Wir sind auch gerade umgezogen und dekorieren und arrangieren ist bei mir auch ganz oben auf der To Do Liste….
    x Sophia von http://www.hyggefeeling.com

    • Reply
      MirliMe
      14/05/2020 at 10:52

      Oh wie toll, ist es nicht wunderschön eine neue Wohnung einzurichten, bei uns ist es jetzt fast zwei Jahre her, aber es fühlt sich noch immer alles so frisch an. Alles Liebe für dich, hab einen wunderschönen Tag, x S.Mirli!

  • Reply
    Wonderful Fifty
    13/05/2020 at 15:17

    Liebe Mirli, auf diesen Beitrag über dein Schlafzimmer war ich schon ganz gespannt und ich finde es einfach toll, wie du es wieder geschafft hast, diesen Raum mit deinem so wunderbaren Stil nochmals zu prägen. Es war vorher schon so eine gemütliche und bezaubernde Ecke in eurer Wohnung und es ist dir gelungen, dies noch zu perfektionieren – eine ganz tolle Stimmung beherrscht somit eure gesamten Wohnräume. Ich kann mir vorstellen, dass es für dich einfach immer ein wunderbares Gefühl ist, hier die Türe zu öffnen und heimzukommen. Daher kann ich es dir auch gut nachvollziehen, dass dir diese Ausgangsbeschränkungen nicht so schwer gefallen sind und du es dir einfach zu Hause so richtig genossen hast. Ich wünsche dir noch viele wunderbare Stunden in diesem Raum, genieße die Momente in dieser zauberhaften Umgebung, ich drücke dich ganz herzlich und alles, alles Liebe

    • Reply
      MirliMe
      14/05/2020 at 10:53

      Liebe Gesa, du glaubst gar nicht, wie gut deine Nachrichten immer tun, das ist die reinste Seelenmassage. Soooooo arg lieben Dank für deine so lieben Nachrichten immer. Und ja, natürlich fällt einem so eine Ausgangsbeschränkung gar nicht so schwer, wenn man die Zeit an dem Ort verbringen darf, den man am liebsten auf der ganzen Welt hat und das sollte immer das eigene Zuhause sein. Liebe Gesa, ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag und ein noch zauberhafteres baldiges Wochenende, ich schicke dir die liebste und sonnigste Umarmung überhaupt, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Krissi
    14/05/2020 at 14:34

    Ohh, das sieht so schön aus! Richtig gemütlich und stylisch zugleich. Ich hätte total gerne Vorher-Nachher-Bilder gesehen, da ich mir nicht so richtig vorstellen kann, wie es vorher aussah. Finde den Effekt da immer cool, wenn man das gegenüberstellt. <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    • Reply
      MirliMe
      15/05/2020 at 10:29

      Ich habe den Beitrag zum „ersten“ Schlafzimmer verlinkt, ich denke, so kann man sich auch einen recht guten Eindruck machen, kannst du gerne reinschauen. ich wünsche dir ein fabelhaftes Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Sarah
    15/05/2020 at 10:38

    Ach das sieht ja wirklich traumhaft schön und einfach super gemütlich aus! Ich würde sofort bei der einziehen 😉
    Liebe Grüße
    Sarah

    • Reply
      MirliMe
      15/05/2020 at 11:41

      wie lieb von dir, vielen, vielen Dank. Ich wünsche dir ein ganz wundervolles Wochenende, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Elisa
    24/05/2020 at 15:35

    So so schön eingerichtet!! Ich liebe deinen Stil total und war deswegen total gespannt auf diesen Beitrag 🙂 Und wie ich es mir dachte, ist er wunderschön. Ich beschäftige mich auch so gerne mit Dekoration und Interior, sodass ich auch immer überlege, was ich verändern könnte. Da wir im August in eine neue Wohnung ziehen, freue ich mich schon total auf das Einrichten – wer weiß, vielleicht finde ich auch einen tollen Butterfly-Sessel:-)
    ich wünsche dir einen schönen Sonntag meine Liebe, Elisa xx

    • Reply
      MirliMe
      25/05/2020 at 10:52

      Awwww, ich freue mich ehrlich so sehr über deine Worte liebe Elisa, vielen, vielen Dank. Oh und ich fiebere richtig mit dir mit, ich bin ja auch erst vor nicht einmal zwei Jahren in diese Wohnung gesiedelt und es gibt nichts Schöneres, als alles einzurichten und zu dekorieren, da beneide ich dich eigentlich fast darum. Genieß diese Zeit. Alles, alles Liebe, x S.Mirli!

    Leave a Reply