Food

Mirli´s Bakery – Apfel-Marzipanbrot

Meine Lieben, könnt ihr euch noch daran erinnern, als wir im März gemeinsam Zitronenkuchen gebacken haben? Damals habe ich euch erzählt, dass ursprünglich mein Apfelbrotrezept am Plan gestanden ist, da aber mein männlicher Mitbewohner gemeint hatte, dass das viiiiiel besser in die Weihnachtszeit passen würde, habe ich nochmal ungeschwenkt und eben etwas Frühlingshafteres gebacken, man will ja nicht immer komplett beratungsresistent sein….und dann kamt ihr!

Einige von euch hatten sich nämlich in den Kommentaren daraufhin auch das Apfelbrotrezept gewünscht und weil mir euer Wunsch natürlich immer Befehl und „Mainachten“ sowieso Weihnachten im Mai ist (und mir ist schon klar, dass wir bereits Juni haben, aber mir gehen schön langsam die Ausreden aus) – egal, heute backen wir gemeinsam mein Apfel-Marzipanbrot. Punkt. Und eines könnt ihr mir glauben, wenn ihr nur einen Bissen davon kostet, dann ist euch egal, ob wir Juni, Oktober oder Dezember haben. Das ist ein Versprechen!Mein erster und kritischster Qualitätstester ist ja immer oben genannter Mitbewohner und ich darf hier an dieser Stelle seine Worte wiedergeben, nachdem er zum ersten Mal von dem Apfelbrot gekostet hatte: „Geiler Sch…“ (natürlich wurde dieses Wort in der tatsächlichen Konversation nicht abgekürzt, aber nachdem mein Blog eine Schimpfwort-freie-Zone bleiben soll, wurde das Wort vom Verfasser zensiert – just for info).

Im Prinzip ist der Apfel sowieso ein all-Saisonen-Obst, weil er sich so gut lagern lässt. Also egal ob Winter oder Sommer, zu einem Apfelkuchen sagt doch bitte niemals jemand nein, oder?! Und deshalb freue ich mich heute ganz besonders auf eine erneute Küchenschlacht mit euch in Mirli´s Bakery. Immerhin mussten die Öfen im letzten Monat ja leider kalt bleiben, aber diesmal habe ich vorgesorgt und ich hoffe schwerst, ihr habt inzwischen nicht verlernt, wie es hier läuft.

Hände gewaschen, Schürze ausgeklopft und umgebunden, alle Zutaten stehen schon bereit und somit können wir sofort loslegen. Alles Liebe, x S.Mirli!

 

Rezept: Apfel-Marzipanbrot

Materialien: Kastenform, Rührschüssel, Schneidbrett, Obstmesser, Rührgerät, Handmixer

Backrohr: 160°C Heißluft

Backzeit: ca. 50 Min

Zutaten:

450 g Äpfel

100 g Marzipan

4 Stk Eier

75 g Butter weich

150 g Zucker

1Pkg Vanillezucker

250 g Mehl

1/2 Pkg Backpulver

1/2 TL Zimt

  1. Backrohr vorheizen und die Kastenform gut einfetten.
  2. Äpfel waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Alle trockenen Zutaten (Zucker, Vanillezucker, Zimt, Mehl und Backpulver) miteinander vermengen.
  4. Anschließend die Eier hinzufügen und gut verrühren.
  5. Die Hälfte des Marzipans in kleine Stücke reissen und in die Masse rühren.
  6. Nun die Äpfel unterheben und den Teig in die Kastenform füllen.
  7. Das restliche Marzipan zu zwei Strängen formen, längs in den Teig drücken und mit Teig bedecken, damit ein Marzipankern entsteht.
  8. Für ca. 50 Minuten auf mittlerer Schiene ins Backrohr geben.


TIPP:
Das Rezept lässt sich ganz einfach zu einer gesunden und kalorienarmen Variante umändern – einfach die Butter und das Marzipan weglassen und bei Bedarf den Zucker durch eine andere Süßungsart ersetzen. 

Meine Lieben, jetzt mal ehrlich, man kann doch Äpfel und Marzipan auch im Sommer essen?! Alleine wenn es so lecker nach frisch gebackenem Kuchen riecht….*hach, seufz*! Und wenn man dann das noch warme Apfelbrot in den Picknickkorb packt und damit raus in die Natur fährt, also besser geht es doch gar nicht, oder? Habe ich euch überzeugt? Es ist immer so schön, mit euch gemeinsam Zeit in Mirli´s Bakery zu verbringen und ich bin jetzt schon ganz gespannt, wie ihr das Rezept so findet. Habt einen wunderschönen Sommerbeginn und wir lesen uns am Sonntag wieder mit einem ganz aktuellen Thema, ich freue mich jetzt schon, wenn wir uns dann wiederlesen. Alles, alles Liebe, love&peace

 

You Might Also Like

60 Comments

  • Reply
    Kerstin
    17/06/2019 at 8:08

    Guten Morgen liebe Mirli! Ich liebe Marzipan und Apfelkuchen. Zusammen klingt Dein Rezept richtig lecker. Apfelbrot kannte ich noch nicht und ich muss das unbedingt ausprobieren!!!
    Ich wünsche Dir eine feine Woche und liebe Grüße, Kerstin

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 10:57

      Guten Morgen liebe Kerstin und jaaaa, oder, Marzipan und Apfel ist doch bitte die beste Kombination überhaupt und nicht nur zu Weihnachten. Ich wünsche dir eine ganz wundervolle neue Woche, allllles alles Liebe und ganz arg liebe Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Mary
    17/06/2019 at 8:10

    OMG Marzipan-Apfelkuchen!! Du hast absolut recht! Marzipan und Apfel gehen immer!! Leckeres Rezept!! Werd ich auf alle Fälle nachbacken!
    Ganz liebe Grüße Mary

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 10:57

      Liebe Mary, ich wusste doch, dass hier noch andere Marzipan-Apfel-Liebhaber das ganze Jahr über zu finden sind. Ich bin so gespannt, wie dir mein Apfelbrot schmeckt. Ich wünsche dir eine ganz wundervolle neue Woche, ganz ganz liebe Grüße zurück, x S.MIrli!

  • Reply
    Alexandra
    17/06/2019 at 8:12

    Hallo Mirli, da hast Du aber was Feines gezaubert. Alleine bei den Fotos bekomme ich schon Hunger!!! Also ich bin dafür, dass es Marzipan das ganze Jahr über gibt! 🙂
    Wünsche Dir eine schöne Woche, Alexandra

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 10:58

      Ich unterschreibe sofort jede Petition für Marzipan das ganze Jahr, da rennst du bei mir eindeutig offene Türen ein liebe Alexandra. Ich wünsche dir eine ganz zauberhafte neue Woche und so so lieben Dank für deine liebe Nachricht, allllles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Simone
    17/06/2019 at 8:14

    Yummi!!!! Dein Rezept klingt so gut und vor allem auch einfach (ist bei mir immer ganz wichtig)! Ich weiß, was es am Wochenende bei mir geben wird! Danke dafür!! Liebe Grüße Simone

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 10:59

      Liebe Simone, bei mir wirst du immer nur so einfach Rezepte finden, da bin ich absolut bei dir. Alleine wenn eine Zutatenliste schon elendslang ist, dann vergeht mir die Lust am backen. Ich bin so gespannt, wie du mein Apfelbrot findest, hab eine ganz wundervolle Woche und ein genussvolles Wochenende, alles, alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.MIlri!

  • Reply
    Anika
    17/06/2019 at 8:17

    Guten Morgen Mirli, also bei Dir wird´s nie langweilig! Zuerst noch ein Gedicht und dann so ein Rezept, welches auch ein Gedicht ist!! Ich liebe einfache aber köstliche Rezepte und bei Marzipan werde ich sowieso schwach! Werde ich ausprobieren. Schöne Grüße Anika

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:00

      Awwww, du bist so so lieb liebe Anika, vielen lieben Dank für deine Worte und mir geht es da ganz gleich wie dir. Wenn es irgendwo Marzipan gibt oder nur irgendetwas, das in die Richtung geht, wie z.B. Mandelkuchen (oh, den könnte ich hier auch einmal backen), dann stehe ich ganz vorne in der ersten Reihe. Liebe Anika, hab eine ganz fantastische neue Woche,allllles alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Conny
    17/06/2019 at 8:19

    Liebe Mirli, ich liebe es, wie Du ein einfaches Rezept so in Szene setzen kannst. Die Bilder würden ja schon ausreichen, aber Deine Texte dazu sind sehr genial. Und: ich bin ganz bei Dir! So ein Rezept geht immer!!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche mit ganz viel Erlebnissen und schönen Eindrücken, Conny

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:01

      Liebe Conny, du bist so ein lieber Schatz, vielen vielen dank für deine lieben Worte – bester Start in eine neue Woche würde ich sagen. Und ich finde ja auch, wir schränken uns selbst sowieso schon viel zu sehr ein, also: Marzipan für alle und jederzeit 😉 Ich wünsche dir eine ganz wundervolle neue Woche und noch einmal so lieben Dank für deine Nachricht – made my day. Alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Bea
    17/06/2019 at 8:22

    Schönen guten Morgen liebe MIrli, das Rezept klingt so so lecker. Die Bilder dazu sind zu verführerisch, ich glaube, bei mir gibt es dieses Wochenende noch Apfelbrot!
    Ganz viele liebe Grüße, Bea

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:02

      Einen ganz wundervollen Montagmorgen liebe Bea und sooo lieben Dank wiedermal für deine lieben Worte. Ich bin ja zu gespannt, wie du mein Apfelbrot dann magst, kannst du mir ja gerne erzählen (und am besten ein Stück schicken 😉 Ich wünsche dir eine ganz bezaubernde neue Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Peter
    17/06/2019 at 9:12

    Guten Morgen meine Süße! Ich nehme ja eh schon alles zurück und behaupte das Gegenteil. Das Apfel-Marzipanbrot war aber so was von lecker!!! Ich bin vollends überzeugt, dass Marzipan das ganze Jahr über geht und vor allem geht das jede Woche 🙂 🙂
    Dickes Bussi und ich freu mich schon auf heute Nachmittag!!!

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:04

      Wusste ich doch 😉 Und wie gut, dass wir noch das eine oder andere Stück eingefroren haben, wir müssen nur noch irgendwie zum Gefrierfach kommen. Ganz dickes Bussi und freu mich auch schon, x S.Mirli!

  • Reply
    Bianca
    17/06/2019 at 9:14

    Liebe Mirli, wo kann ich bitte die Bestellung aufgeben??!!
    Bei den Fotos läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Aber das ist ja bei all Deinen Rezepten so! Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche, Bianca

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:05

      Wenn es MIrli´s Bakery irgendwann mal tatsächlich gibt, dann jederzeit 😉 Ich wünsche dir ebenso eine ganz wundervolle neue Woche und so lieben Dank für deine lieben Worte immer Bianca, alles alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Sarah
    17/06/2019 at 9:16

    Guten Morgen Mirli, leckeres Rezept. Bei den Bildern möchte man am liebsten in den Computer beißen! Liebe Grüße Sarah

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:06

      Liebe Sarah, awwww, das ist so arg lieb von dir, vielen vielen Dank. Ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag und eine unvergessliche Woche, alles alles Liebe und ganz arg liebe Grüße zurück, x S.MirlI!

  • Reply
    Radi
    17/06/2019 at 9:18

    Okay… you totally know how to get me hungry again even though I ate an hour ago LOL!
    Great job!

    http://www.fashionradi.com

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:06

      Thank you so so much dear Radi, have a lovely new week, love x S.MirlI!

  • Reply
    Lara
    17/06/2019 at 10:08

    Hallo Mirli,
    leckeres Rezept! Danke, dass ich jetzt den ganzen Tag Hunger habe 🙂
    Aber bei Marzipan und Apfelkuchen bin ich immer dabei, auch im Sommer 🙂
    Komm gut durch die Woche und schöne Grüße Lara

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:07

      Liebe Lara – jederzeit gerne 😉 Ich weiß aber genau, was du meinst, ich könnte jetzt tatsächlich auch so ein Stück vertragen, zum Glück backt er sich ja so schnell und jaaaa, oder, Marzipan geht doch bitte immer. Hab eine ganz fantastische neue Woche du Liebe, alles alles Liebe, x S.MIrli

  • Reply
    Vroni
    17/06/2019 at 10:40

    Lecker!!! Hallo Mirli, das Rezept schaut ja super lecker aus und ich finde es ja absolut passend für die Jahreszeit. Apfel sowieso und Marzipan geht immer!! Probiere ich aus und wenn es nur halb so gut ist wie es auf Deinen Fotos ausschaut, bin ich mehr als zufrieden!! Schönen Wochenstart und liebe Grüße Vroni

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:08

      Liebe Vroni, soooo arg lieben Dank und ich bin ja wirklich so gespannt, wie du mein Apfelbrot dann findest und ganz ehrlich, es ist noch viiiiiel besser, als es ausschaut. Versprochen und bei dir bestimmt sowieso. Hab eine ganz tolle neue Woche, alles Liebe und ganz arg liebe Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Tina
    17/06/2019 at 11:12

    Liebe Mirli, Du hast aber voll und ganz meinen Geschmack getroffen. Bei Marzipan und Apfelkuchen kann ich einfach nicht nein sagen. Und HALLO, Apfel-Marzipanbrot klingt alleine schon total lecker und die Fotos dazu. Ich gehe heute noch Zutaten kaufen! Danke für das tolle Rezept und ich wünsche Dir eine fantastische Woche, liebe Grüße Tina

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 11:25

      awwww, guten Morgen liebe Tina und du glaubt gar nicht, wie sehr ich mich gerade über deine Worte freue und ich bin sooo gespannt, wie du mein Apfelbrot dann findest. Ich bin ja sowas von bei dir, Marzipan geht doch einfach immer, als ob das ein Ablaufdatum hätte. Ich wünsche dir einen ganz wundervollen Tag und eine wunderschöne Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Dirk
    17/06/2019 at 12:14

    Hallo Mirli, wie lange bist Du noch in Deutschland und lieferst Du auch frei Haus? 🙂 Sieht mega lecker aus!! Liebe Grüße und schöne Woche Dir!!

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 12:38

      Hmmmm, also wie es ausschaut, wäre das ein wirklich einträgliches Gewerbe, das sollte ich mir fast überlegen 😉 Vielen lieben Dank und ich wünsche dir auch eine ganz fabelhafte neue Woche, alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Doris
    17/06/2019 at 13:34

    Liebe Mirli, Apfel-Marzipanbrot klingt soooo lecker, werde ich unbedingt probieren. Habe bisher nur Bananenbrot gekannt, aber Marzipan und Äpfel passen ja auch wirklich gut zusammen. Dank Dir für das leckere Rezept!! Schöne Grüße und eine schöne Woche!! Doris

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 13:42

      Liebe Doris, ich liiiiiebe Bananabread, das ist bestimmt der häufigste Kuchen, den ich backe, aber gerade deshalb wollte ich auch einmal eine Alternative und deshalb habe ich das Rezept mit Apfel und Marzipan umgeändert und das passt soooo so gut zusammen. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, alles alles Liebe zu dir, x S.Mirli!

  • Reply
    Simone
    17/06/2019 at 14:08

    Liebste Mirli, den leckeren Duft kann ich schon förmlich riechen! Du zauberst einfach immer fantastische Kreationen hervor, da kann man einfach nicht widerstehen. Apfel und Marzipan sind eine tolle Kombination, dein Rezept werde ich mir gleich abspeichern. Starte gut in die neue Woche und liebste Grüsse

    xx Simone
    Little Glittery Box

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 14:17

      Ich danke dir so sehr liebe Simone und ich bin absolut bei dir, der Duft von frisch gebackenen Äpfeln ist mit nichts zu vergleichen. Dir auch eine ganz wundervolle neue Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    melina
    17/06/2019 at 15:20

    ohh liebes! das klingt so so lecker! da hätte ich jz total lust darauf 🙂 xx

    http://www.melinadulce.com

    • Reply
      MirliMe
      17/06/2019 at 15:22

      und das ist er auch wirklich, vielen Dank liebe Melina, hab eine fantastische neue Woche, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Wonderful Fifty
    17/06/2019 at 21:23

    Liebe Mirli, meine liebe Backfee, zuerst kann ich dir gleich mal zustimmen – Apfel geht das ganze Jahr, Marzipan geht das ganze Jahr und natürlich geht dann auch diese wunderbare Kombination von Apfel und Marzipan das ganze Jahr. Aber mich musst du davon nicht überzeugen – wenn du deine Bakery öffnest, bin ich schon zur Stelle, noch mehr natürlich beim Naschen und Verkosten deiner leckeren Kreationen als beim Selbermachen. Aber mit deinen wunderbaren Rezepten machst du mir das Nachbacken auch wirklich zum Genuss, wenn der Teig schon lecker riecht, wenn dann der köstliche Duft auf dem Ofen kommt – da gibt es einfach nichts Besseres und auf die Kalorien schauen wir dabei auch nicht: Hauptsache, es schmeckt. Danke für dieses wieder so tolle Rezept. Ich wünsche dir eine ganz zauberhafte Woche im Norden, habe noch eine ganz wunderbare Zeit, ich schicke dir eine ganz herzliche Umarmung aus Österreich und alles, alles Liebe

    • Reply
      MirliMe
      18/06/2019 at 10:59

      Meine liebe Gesa, du bist doch aber auch einer meiner Lieblingsgäste in meiner Bakery und ich muss ja zugeben, eigentlich bin ich auch eher Küchenfaul, also ich koche überhaupt nicht gerne, aber dafür backe ich umso lieber und der Duft der sich dann in der ganzen Wohnung verbreitet ist bestimmt nicht unschuldig daran. Es schmeckt aber halt auch nichts besser, als Selbstgebackenes. ich danke dir so sehr für deine lieben Worte und wünsche dir eine ganz traumhaft schöne Sommerwoche, ganz liebe Umarmung noch immer aus dem Norden, x S.Mirli!

  • Reply
    Ruth
    18/06/2019 at 7:46

    Guten Morgen liebe Mirli, oh, Apfel-Marzipanbrot klingt aber richtig lecker und sieht auch genauso aus! Werde ich auf alle Fälle auch ausprobieren! Danke dafür!!! Wünsche Dir eine tolle Woche!! Liebe Grüße Ruth

    • Reply
      MirliMe
      18/06/2019 at 11:01

      Liebe Ruth, es schmeckt wirklich so so unglaublich gut und ich bin so gespannt, wie es dir schmecken wird. Hab eine ganz zauberhafte neue Woche und ich danke dir von ganzem Herzen für deine liebe Nachricht, alles alles Liebe und ganz arg liebe Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Wolfgang Nießen
    18/06/2019 at 10:00

    Apfel-Marzipanbrot. Was für ein tolles Rezept. Gerade bei Marzipan können meine Tochter und ich kaum noch widerstehen. Danke für dieses Rezept, das kommt auf die Nachbackliste.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    • Reply
      MirliMe
      18/06/2019 at 11:02

      Bei Marzipan gibt es bei mir auch kein Halten mehr und da ist es mir ehrlich egal, ob Sommer oder Winter, das geht immer. Hab eine ganz fantastische Woche, ganz liebe Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Hannah // White Tulips
    18/06/2019 at 10:37

    Wow sieht das lecker aus! Obwohl ich nicht der größte Marzipan Fan bin, klingt das Rezept echt super!
    xx
    Hannah

    http://www.whitetulips.de

    • Reply
      MirliMe
      18/06/2019 at 11:02

      …und es sieht nicht nur so aus. Guten Morgen liebe Hannah, so lieben Dank, hab eine ganz fantastische Woche, alles alles Liebe, x S.mirli!

  • Reply
    Caro
    19/06/2019 at 7:10

    Guten Morgen Mirli, OMG das sieht so lecker aus!!! Marzipan und Äpfel gehen immer, so heiß kann das gar nicht sein. Also ich würde sofort eine Bestellung aufgeben 🙂
    Schöne Wochenmitte und liebe Grüße
    Caro

    • Reply
      MirliMe
      19/06/2019 at 11:16

      Liebe Caro, einen ganz wundervollen guten Morgen auch dir, ich bin aber sowas von bei dir, Äpfel und Marzipan geht doch fix das ganze Jahr, ich liiiiebe die Kombi so sehr und ich glaube, ich könnte wirklich bald einen Zustellservice einrichten, wie es ausschaut 😉 Ich wünsche dir eine ganz zauberhafte Wochenmitte, alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Sophia
    19/06/2019 at 17:53

    Natürlich kann man Äpfel und Marzipan im Sommer essen. Marzipan besteht doch auch nur aus Mandeln 😉
    Das Rezept klingt mega lecker! Muss es unbedingt mal ausprobieren 🙂
    x Sophia von http://www.hyggefeeling.com

    • Reply
      MirliMe
      20/06/2019 at 12:21

      Na sag ich doch 😉 Marzipan ist ja quasi Getreide, also passt es sogar perfekt in den Sommer. Hab einen ganz feinen kleinen Freitag und ein wunderschönes baldiges Wochenende, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Milli
    20/06/2019 at 7:04

    Oh man klingt das lecker. Wenn es nicht viel zu warm wäre, um den Ofen anzuschmeißen, würde ich es sofort backen. Ich liebe Marzipan, Zimt und auch Äpfel in jeder Form. Das ist das perfekte Rezept für mich. Zudem ist das ein perfekter Nachmittagssnack, wenn das Mittagstief kommt. Ein Käffchen dazu und dann geht die Arbeit sicher wieder ganz von alleine.
    Für mich ist das Rezept auch gar nicht so wirklich Weihnachten, zu Ostern isst man schließlich auch Marzipan und überhaupt: Dominosteine könnte ich auch bei 30 Grad am Strand vernichten … Da bin ich mal so gar nicht wählerisch …

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Reply
      MirliMe
      20/06/2019 at 12:22

      Liebe Milli, ich weiß genau, was du meinst. Im Sommer bin ich ja auch oft etwas backfaul, wenn es eh schon so heiß ist, ist ein zusätzlicher laufender Ofen der Overkill, aber wozu gibt es lange Nächte 😉 Ich wünsche dir einen ganz wundervollen Tag, vielleicht hast du ja sogar auch Feiertag und ein baldiges Wochenende, alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Lina
    20/06/2019 at 17:53

    Wow, was es nicht alles gibt! Ich bin ja eher der Koch-Fan und weniger für’s Backen zu begeistern aber deine Rezepte ändern das immer wieder. Das sieht einfach so lecker aus! Bin eh ein großer Mandel Fan 🙂
    Ich hoffe du genießt die Sonne und hast einen wunderschönen Tag! Fühl dich ganz lieb umarmt

    Liebste Grüße,
    Lina https://www.petitchapeau.de/

    • Reply
      MirliMe
      21/06/2019 at 10:35

      Wie lustig, bei mir ist es genau umgekehrt, ich koche so gut wie gar nicht, weil ich das einfach nicht mag, dafür backe ich umso lieber. Ich muss aber zugeben, mir hat der Kochunterricht in der Schule das Kochen vermiest. Ich wünsche dir einen ganz fabelhaften Start ins Wochenende du LIebe, alles alles Liebe aus dem Norden, x S. Mirli

  • Reply
    Miri
    20/06/2019 at 23:02

    Mal wieder ein super schönes Rezept! Vielen vielen Dank dafür 🙂 Das sieht wirklich super lecker aus und vor allem mit ein bisschen Sahne macht sich das super gut während man die Sonne auf der Terrasse genießt 🙂
    Hab ein tolles und sonniges Wochenende meine Liebe!

    Beste Grüße, Miri
    http://www.meetmiri.com

    • Reply
      MirliMe
      21/06/2019 at 10:36

      So so herzlichen Dank liebe Miri, ich liebe ja so einfache Kuchen und auch wenn ich selbst Sahne nicht so vertrage, das passt natürlich perfekt zu einer Gartenparty im Sommer, da bin ich absolut deiner Meinung. Hab einen ganz fabelhaften Tag und ein wunderschönes Wochenende, alles alles LIebe, x S. Mirli

  • Reply
    Olga
    22/06/2019 at 14:54

    Wow! Das sieht super lecker aus!

    https://www.lostindaydreams.com/

    • Reply
      MirliMe
      23/06/2019 at 8:25

      vielen lieben Dank und es sieht nicht nur so aus, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Lara
    22/06/2019 at 15:15

    Ich mag leider gar kein Marzipan, aber das sieht dennoch richtig lecker aus! Toller Beitrag 🙂
    Liebste Grüße
    Lara

    http://www.verylara.com

    • Reply
      MirliMe
      23/06/2019 at 8:26

      So lustig, bei Marzipan scheiden sich immer irgendwie die Geister, für mich gibt es nichts Leckereres. Hab ein ganz wundervolles Wochenende, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    kathisworld
    24/06/2019 at 13:05

    Huhuuuu nochmal! Hat da jemand „Geiler Sche***“ gesagt? Wann soll ich da sein??? Wie meine gesunden Schoko-Muffins – da hab ich auch schon mehrere „Geiler Sch***“ gehört! Ich liiiiebe ja Marzipan ohne Ende und Äpfel sowieso und das sieht einfach wirklich grandios aus – da werd ich doch glatt mal versuchen das in eine Variante umzuwandeln, die ich auch essen darf – das kann ich mittlerweile eh schon ganz gut! Happy new week nochmal meine Food & Life Inspo Queen! :-*

    • Reply
      MirliMe
      25/06/2019 at 11:17

      Happy Gewinke zurück in die Heimat mein Schatz und dir ist hoffentlich klar, dass ich deinen Geilen Sch… einmal kosten will, ich bin ja noch immer für einen Gastbeitrag in Mirli´s Bakery, nur damit du es weisst und bitte, wie kann man kein Marzipan mögen, das ist doch einfach unvorstellbar. Ganz dickes letztes Bussl nach Graz, in drei Tagen komm ich nachgeflogen, love u, x S.Mirli!

    Leave a Reply