My Life

Lebensschnipsel Mai 2019

Meine Lieben, ich entschuldige mich diesmal schon im Vorhinein, weil ich jetzt schon sagen kann, dass dieser Beitrag aber sowas von fix Überlänge haben wird. Aber was soll man machen, wenn ein schöner Tag den nächsten ablöst. Außerdem habe ich immerhin den ganzen Monat im Ausland verbracht und nachdem ich euch allen ja versprochen hatte, dass ich euch an meinen Abenteuern im Norden Deutschlands natürlich teilhaben lassen werde, müsst ihr da jetzt eben auch durch. Ich verspreche aber, ich werde versuchen, mich so kurz wie möglich zu halten – okay, der Witz war gut, das gebe ich zu, denn wenn ich etwas nicht kann, dann das! Egal, lest einfach schneller, dann fällt es nicht so auf! Viel Spaß mit meinem Mai, alles Liebe,  x S.Mirli!

LIEBLINGSMOMENT: Ich würde ja am liebsten einmal eine Statistik erstellen, wie viele meiner Lieblingsmomente mit der Sonne zu tun haben, denn auch diesmal spielt meine allerbeste Freundin wieder eine Hauptrolle. Über das Wetter im Mai möchte ich eigentlich keine Worte mehr verlieren, indiskutabel trifft es wohl am ehesten, deshalb war jeder schöne Tag, jeder warme Tag, jeder sonnige Tag tausendmal mehr wert, als wenn ein Sonnentag auf den nächsten folgt. Mein absolutes Highlight war dieser Moment in Berlin, als ich mich mit Chai und Banana Bread im Tiergarten in die Sonne gesetzt habe. Um mich nur Vogelgezwitscher und mein Lieblingsmensch – oh und natürlich meine allerbeste Freundin strahlend am blauen Himmel über mir.

WARUM KEIN ZWEITER LIEBLINGSMOMENT: Kann man eigentlich nur ein Lieblingsding haben ergo auch nur einen Lieblingsmoment im Monat oder können das nicht auch einfach einmal zwei oder drei sein?
Und wer stellt hier eigentlich die Regeln auf, bin das nicht sowieso ich? Hach, wie praktisch aber auch und deshalb schummle ich in diesem Monat einfach noch einen zweiten Lieblingsmoment dazu, denn dieser verregnete Sonntagmorgen Ende Mai in Hamburg, als ich gemütlich in der Fensternische beim Bäcker „Zeit für Brot“ gesessen bin und auf meinem Schoß eine noch warme Zimtschnecke und ich möchte betonen – die BESTE Zimtschnecke aller Zeiten – balanciert und mir Gabel für Gabel in den Mund geschaufelt habe, während eben draußen die Regentropfen ans Fenster geprasselt sind – jetzt verbiete mir mal einer, dass das ein zweiter Lieblingsmoment ist!

AUF MEINER WATCHLIST IM MAI: Anfang Mai hatte ich ein Kinoerlebnis der besonderen Art, das gar nicht unbedingt etwas mit dem Film zu tun hatte. Nachdem sich unser Hotel ja irgendwo im Nirgendwo von Mecklenburg-Vorpommern befunden hat, war das nächst gelegene Kino natürlich auch kein mega Kinocenter. Mich hätte es ehrlich nicht gewundert, wenn wir einzeln zum Sitzplatz geführt worden wären, aber irgendwie sind da jede Menge Kindheitserinnerungen hochgekommen, als Kinogehen wirklich noch etwas ganz Besonderes war. Allerdings hat mir auch der Film wirklich gut gefallen. Nachdem ich die gesamte „After“-Reihe gelesen habe, war ich natürlich sehr neugierig auf die filmische Umsetzung, hatte aber keine allzu große Erwartungshaltung und vielleicht war ich deshalb dann auch so positiv überrascht. Es würde mich freuen, wenn die weiteren Teile auch noch verfilmt werden würden.
Tja und offensichtlich vergeht kein Monat ohne Harry Potter für mich – nach unserem perfekten ersten Berlintag war doch tatsächlich auch noch mein liebster Magier im TV zu sehen, besser hätte dieser Tag gar nicht enden können. Und zu allerletzt war ich an unserem letzten Wochenende in Deutschland noch einmal im Kino und wir haben uns gleich nach Kinostart „Aladdin“ angesehen und wenn ihr mit Disney auch nur irgendwie etwas am Hut habt, dann müsst ihr euch den Film unbedingt ansehen – so so sooooo süß, ich bin schwerst verliebt.

HAPPY BIRTHDAY HAMBURGER HAFEN: Als bekennende Hamburgliebhaber haben mein Mann und ich seit Jahren davon gesprochen, dass wir gerne einmal den Hamburger Hafengeburtstag miterleben würden. Jetzt waren wir genau zum perfekten Zeitpunkt in der Nähe – und ich hatte irgendwie nicht wirklich Lust darauf. Allerdings weiß „Mann“ einfach, wie man mich locken kann. Man besteche mich mit Starbucks Chai und Schokolade und schon folge ich dir überall hin. Im Endeffekt war ich ehrlich froh, dass ich mich überreden lassen habe, denn das Spektakel muss man einfach einmal gesehen haben und war wirklich großartig. Diese wunderschönen Segelschiffe mit der untergehenden Sonne im Hintergrund – ein unvergesslicher Anblick und eine ganz besondere Stimmung.


MEINE GLÜCKSMOMENTE
: Eventuellll habe ich schon ein- oder zweimal erwähnt, wie glücklich mich dieser kleine, weiße Becher macht und diesen Fakt hat mein Schatz aber sowas von ausgenutzt, wie gerade erwähnt. Offensichtlich bin ich also ein klein wenig bestechlich, man lernt immer wieder etwas Neues über sich selbst – aber dieser Moment war sooo sehr mein Moment. Draußen war es für Mai viel zu kalt, weshalb ich meine Hände nahezu um die heiße Tasse gekrallt habe, dazu ein Stückchen Schokolade und ein geniales Wochenende voraus – happier hätte ich gar nicht sein können.

ALLES NEU MACHT DER MAI: Jetzt wohnen wir seit bald einem Jahr in unserem neuen Zuhause und da ich vor dem Umzug so brav und rigoros ausgemistet hatte, habe ich mir fix vorgenommen, das mindestens einmal im Jahr weiterhin zu machen, damit sich nicht mehr so viel Unnötiges anhäuft – und kurz vor unserer Abreise habe ich mir noch meinen Kleiderkasten vorgenommen. Es tut einfach so verdammt gut, richtiggehend Ballast abzuwerfen – kann ich jedem nur empfehlen und ich habe für mich festgestellt, je weniger Gewand ich besitze, desto mehr habe ich anzuziehen. Hört sich zwar seltsam an, ist aber so. Probiert es einmal aus, es ist ein ganz neues Lebensgefühl.

EINE STEIFE BRISE: Wisst ihr, was wirklich genial ist? – Wenn man in der Nähe der Küste „wohnt“, sodass man einfach „after work“ noch einen herrlichen Spaziergang am Strand machen kann. Auch wenn ich bisher eher nur Adriastrände und Co gewöhnt war, sprich, die heftigen Windböen mir ganz schön zu schaffen gemacht haben – das reinigt auch einmal richtig schön durch und tut verdammt gut.

MIRLI ON TOUR: Ich liebe es, neue Orte kennenzulernen. Viel zu oft reise ich in Städte und Länder, die ich eigentlich schon kenne – wenn ich dann aber einmal diese Gewohnheit breche, macht es auch gar nichts aus, wenn das Ziel von der Größe her eher überschaubar ist, wie z.B. unser kleiner Spaziergang durch Wismar oder unser wunderschöner Tag in Rostock. Traumhaft schönes Frühsommerwetter hatte uns durch diesen Tag begleitet und alleine schon deshalb hätte der Ausflug nicht perfekter sein können. Zum ersten Mal seit Wochen hat es sich wieder richtig frühsommerlich angefühlt, sodass wir bei strahlendem Sonnenschein durch die Fußgängerzone schlendern, in der Sonne ein leckeres Tomatensüppchen essen und uns einfach treiben lassen konnten.

DIE TOUR GEHT WEITER: Der nächstgelegene größere Ort unserer Unterkunft war Schwerin. Ich verliere hier jetzt gar nicht so viele Worte darüber, das habe ich ja erst in meinem letzten Beitrag getan, aber unerwähnt soll es natürlich auf keinem Fall bleiben. Immerhin war das auch einer dieser Tage, die für immer in Erinnerung bleiben sollen. Nach unserem Schlossbesuch sind wir noch gemütlich durch die Stadt spaziert und haben diesen perfekten Tag im Zoo von Schwerin ausklingen lassen. Tja und von einem anderen unvergesslichen Tag habe ich euch ja ohnedies schon ausführlich erzählt – Berlin, Berlin du bist so wunderbar, wir sehen uns bestimmt wieder.

UND NOCH WEITER: Wie bereits erwähnt, hat es uns an unserem letzten Wochenende in Deutschland erneut nach Hamburg gezogen und auch wenn das Wetter so gar nicht auf unserer Seite war, wir haben die zwei Tage in der Hansestadt so richtig genossen. Mit unserem Frühstück im Hanging Out Café, das ich übrigens nur wärmstens empfehlen kann, hätte der Tag gar nicht perfekter starten können. Ansonsten sind wir bei diesem eisig kalten Wetter einfach nur durch all die schönen Läden gebummelt und haben auf ein Franzbrötchen in der Nord Coast Coffee Roastery vorbeigeschaut. Auch der Sonntag ist genauso gemütlich geblieben und ab und zu tut das doch auch einmal ganz gut, oder?! Runter vom Gas und den Moment genießen.

TESTESSER WIEDER IM EINSATZ: Ich liebe es, wenn ich auf Reisen gehe, schon im Vorhinein Lokale zu suchen und diese dann zu testen. Sofort verliebt habe ich mich ins „Distrikt Coffee Berlin“, ich bin mir sicher, ich werde auf einen Chai und Kuchen wiederkommen. Außerdem war es zwar schon mein zweiter Besuch in der „Monkey Bar“ in Berlin, aber weil mir bereits der erste Besuch so gut gefallen hat, wollte ich unbedingt einen weiteren Versuch wagen und wurde auch diesmal nicht enttäuscht. Alleine die Location – Blick über den Berliner Zoo, dazu das Interieur, ich werde auch hier bestimmt nicht zum letzten Mal gewesen sein und beide Lokale kann ich absolut weiterempfehlen, ebenso wie das oben erwähnte „Hanging Out Café“ und die „Nord Coast Coffee Roastery“ in Hamburg. Vor allem zweiteres Lokal ist ein Muss für mich bei jedem Hamburgbesuch. Wenn ihr einmal richtig gute Franzbrötchen essen wollt, dann müsst ihr dort unbedingt vorbeischauen und mit Blick auf den Fleet einen Chai oder Kaffee zu trinken, ist wohl auch nicht zu verachten.

VITAMIN SEA: Die Reise von meiner Heimatstadt Graz an die Ostsee hat einen ganzen Tag in Anspruch genommen. Obwohl die Autofahrt eigentlich wirklich gut und schnell gegangen ist, schlaucht mich das lange Sitzen nach wie vor, deshalb habe ich diesen Moment so sehr genossen, als uns die Sonne direkt am Timmendorfer Strand entgegengelacht hat – besser und willkommener hätten wir uns gar nicht fühlen können. Genau so hatte ich mir meine Ankunft vorgestellt.

FAIL DES JAHRES: Ich bin ja eigentlich ein sehr genügsamer Mensch und nicht so leicht zu enttäuschen, aber wie bereits bei meinem Berlinbericht erzählt, ist es dem Benedict Berlin aber sowas von gelungen, mich aus der Reserve zu locken. Mehr falsch machen als in diesem Lokal, kann man gar nicht und wie ich vielen Nachrichten und Kommentaren entnehmen konnte, ist es nicht nur mir dort so ergangen. Was soll ich sagen, ich glaube, es rächt sich irgendwann immer, wenn man auf die falschen Pferde setzt und wenn man ein gewisses Qualitätsmanagement völlig außer acht lässt, dann wird es vielleicht eine zeitlang funktionieren, aber bestimmt nicht auf Dauer.

TOP DES MONATS: Wie gerade vorhin schon erwähnt, liebe ich es, in fremden Städten Lokale auszutesten und mein absolutes Highlight war der Haferkater in Berlin. Schon seit längerem war mir diese Kette bekannt und nachdem mein absolutes Lieblingsessen nunmal Porridge ist und sich dieses Lokal auf das schottische Frühstück spezialisiert hat – natürlich musste ich es austesten und ich habe mich schlicht und einfach verliebt. Das Interieur ist genau meins und vom Chai und Essen fange ich gar nicht erst an….oder doch –  der Porridge war einfach ein Gedicht. Ich habe auch das Avocadobrot meines Mannes probiert und auch das war superlecker und wenn ich das sage, obwohl ich nicht einmal Avocados mag, dann heißt das wirklich etwas. Ob ich das Lokal empfehlen kann – aber hallo: YES!

OHRWÜRMCHEN: Heute habe ich sogar gleich zwei Ohrwürmer für euch. In beide Songs habe ich mich vom ersten Akkord an verliebt und vielleicht geht es euch ja ganz genauso. Musik, die die Seele schmeichelt, die sich anfühlt wie Sonnenschein selbst an einem Regentag. „When the poet sings“ von L.A. Salami und „Yes, yes we´re magicians“ von The Crookes.

VERY BRITISH IN LÜNEBURG: Jetzt verrate ich euch mal zwei heimliche Leidenschaften von mir, wobei eine davon gar nicht soooo geheim ist – nämlich meine überdurchschnittlich hohe Anglophilie. Ich liebe England, ich liebe alles was mit England zu tun hat und deshalb liebe ich ganz besonders den ganz klassischen afternoon tea mit noch warmen Scones, Clotted Cream und allem was dazugehört. Außerdem bin ich ziemlich verliebt in das kleine norddeutsche Städtchen Lüneburg. Das mittelalterliche Städtchen mit ein bisschen mehr als 70.000 Einwohnern hat es mir einfach angetan. Vor ein paar Jahren war ich zum ersten Mal dort und seitdem muss ich immer wiederkehren, wenn es mich in die Gegend verschlägt. Und wenn man jetzt beides zusammenzählt, dann bekommt man einen perfekten sonnigen Nachmittag mit frisch gebackenen Scones in der Altstadt von Lüneburg und eine mehr als glückliche Mirli.

UND IMMER TIME FÜR QUALITY TIME: Bevor es für mich „on the road“ gegangen ist, habe ich noch eine ganz feine Zeit mit Freundinnen verbracht und dadurch ist mir der Abschied gleich viel leichter gefallen (oder schwerer, hmmm?!) und natürlich habe ich auch unterwegs ganz viel Zeit für quality time gehabt. Wie praktisch, wenn man seinen männlichen Lieblingsmenschen immer an seiner Seite hat und wenn es dann noch selbst gemachten Rhabarberkuchen gibt und man das letzte Stück erwischt wie an diesem perfekten Tag im Schweriner Zoo –  hach, das Leben kann so schön sein.

MAI AUF MIRLIME.AT: Obwohl ich zwar den ganzen Mai auf Achse war, habe ich es mir nicht nehmen lassen, euch trotzdem weiterhin mit Lesestoff zu versorgen, da sagt ihr nix mehr, oder?! Leider musste zwar aus demselben Grund Mirli´s Bakery in diesem Monat kalt bleiben, aber das hat mich nicht daran gehindert, mir und auch euch die Frage zu stellen, ob wir verlernt haben zu essen. Natürlich haben wir auch zusammen nochmal den letzten Monat Revue passieren lassen und haben erneut wunderschöne Stunden gemeinsam in meinem Lesecafé mit „Weil ich Layken liebe“ verbracht. Danach habe ich euch einfach ins Auto gepackt und mitgenommen nach Berlin, ein neuer Interiorbeitrag hat mit meinem Arbeitszimmer auch auf euch gewartet und dann haben wir zuletzt noch gemeinsam ein echtes Cinderella Schloss entdeckt.

AUF MEINER LESELISTE IM MAI: Obwohl ich mir extra einen riesigen Stapel an Büchern eingepackt hatte, damit mir ja der Lesenachschub nicht ausgeht, bin ich schlußendlich kaum zum Lesen gekommen. Trotzdem hat mich Susanne Schomanns „Wilder Wacholder“ gleich mal in die richtige Stimmung für den Norden gebracht, außerdem gelesen habe ich „Blurred –  Für immer dein“ von Erin McCarthy, „Wenn unsere Wege sich vereinen“ von A.L. Jackson und „Finding it“ von Nora Carmack.

WHAT´S NEXT: Darf ich es nochmal sagen? Und ihr schaut jetzt übrigens alle ganz fragend drein und ruft „was denn?“ in meiner Vorstellung – eine meiner Lieblingsfloskeln muss wieder dran glauben: „unverhofft kommt oft“. Aus eigentlich geplanten zwei bis drei Wochen in Norddeutschland sind es jetzt fast vier geworden UND nachdem wir Anfang Juni nun für eine Woche zurück in meiner Heimat Graz sind, geht es am Pfingstmontag für den restlichen Juni wieder zurück in den Norden, worauf ich mich riesig freue, aber genauso freue ich mich jetzt ehrlich erstmal auf zehn Tage in der Heimat und dann geht es wieder auf die Suche nach neuen Abenteuern.

Meine Lieben, der Mai war so so sooooo ein schöner und genialer Monat, ich könnte noch unzählige Superlative anführen, aber es würde doch nicht ausreichen. Seit viel zu langer Zeit habe ich mich endlich wieder als „Touri“ fühlen können und einmal für ein paar Wochen raus aus dem Alltag, neue Umgebung, neue Orte und ganz viele Abenteuer – ab und zu braucht man das einfach. Ich muss aber auch zugeben, ich habe mich dann auch schon wieder richtig arg auf mein Zuhause, meine Heimatstadt, meine Familie und meine Freunde gefreut. Trotzdem habe ich die Zeit richtig gut nutzen können und bin eigentlich schon wieder bereit für neue Schandtaten. Wie immer würde es mich jetzt aber brennend interessieren, wie für euch der Mai so war? Also raus mit der Sprache, ich freue mich auf eure Worte und Geschichten und jeder, der bis zum Schluss durchgehalten hat, verdient sowieso einen Orden! Ich wünsche euch einen ganz fantastischen Frühsommer und hoffentlich zeigt sich der Juni wettertechnisch von einer besseren Seite als der Mai. Alles, alles Liebe und eine ganz warme Umarmung zu euch, love&peace,

You Might Also Like

56 Comments

  • Reply
    Kerstin
    05/06/2019 at 8:05

    Hallo und guten Morgen liebe Mirli, ich bin so ein großer Fan Deiner Monatsrückblicke. Die vielen Infos und die wunderschönen Bilder sind einfach bewundernswert. Schön, dass Du so einen tollen Monat hattest. Und: bei Aladdin bin ich ganz bei Dir, ein so genialer Film! Hab ihn zwei Mal anschauen müssen 🙂
    Ich wünsche Dir noch eine fantastische Woche und viel Spaß nächste Woche. Liebe Grüße Kerstin

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:14

      Guten Morgen liebe Kerstin, du bist einfach immer so so lieb und ich freue mich immer so sehr über deine Nachrichten. Und jaaaa, ich will Aladdin auch unbedingt noch mindestens ein zweites Mal sehen, alleine die Musik, sooooo schön. Ich wünsche dir eine ganz wundervolle Wochenmitte mit ganz viel Sonnenschein, alles alles lIebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Mary
    05/06/2019 at 8:45

    Hallo Mirli,
    wow! Was Du alles erlebt hast ist wirklich beeindruckend! Ich liebe ja auch Deutschland und vor allem den Norden. Deine Musiktipps sind immer so gut! Wie findest Du diese ganzen Songs immer? War schon bei Deinen Stories immer fasziniert. Und danke für die Bücher und überhaupt danke!!! Ich liebe Deinen Blog!!!! Ganz liebe Grüße, Mary

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:15

      Liebe Mary, ich danke dir sooooo so sehr für deine lieben Worte immer, das ist immer das Beste an einem neuen Beitrag. Die Musik ist „meine“ Musik, die ich sowieso am Handy gespeichert habe, aber ich bin eigentlich immer auf der Suche nach neuen Künstlern und Liedern. Am liebsten höre ich mir dafür alternative Playlists auf YouTube an und oft bekommt man dann ja auch Vorschläge mit ähnlicher Musik und so bin ich schon auf ganz viele neue Lieblingslieder gestoßen. Ich wünsche dir eine ganz wundervolle Wochenmitte, einen wunderschönen Sommerbeginn und allolles alles Liebe, bis ganz bald, x S.Mirli!

  • Reply
    Franzi
    05/06/2019 at 8:48

    Guten Morgen! Also Deine Monatsrückblicke sind einfach gigantisch!!! All diese Infos und die wunderschönen Fotos!!! ich weiß nicht, wie Du das immer machst. Du ziehst einen so in den Bann und man kann gar nicht aufhören zu lesen. Wünsche Dir eine wunderschöne Zeit, liebe Grüße Franzi

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:16

      Guten Morgen liebe Franzi und bitte fühle dich (zumindest virtuell) ganz lieb von mir umarmt. Deine Nachricht hat mich heute morgen so sehr zum Strahlen gebracht, dafür danke ich dir so sehr. Ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Mittwoch, mit ganz viel Sonnenschein und nur schönen Momenten, alles alles lIebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Steffi
    05/06/2019 at 8:51

    Deine Beiträge sind so genial! Es macht richtig Spaß, sie zu lesen und diese bezaubernden Bilder anzuschauen. Bin ein großer Fan von Dir!! Steffi

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:17

      Awwww, liebe Steffi, sooooo so herzlichen Dank, das ist so unglaublich lieb von dir. Hab einen ganz wundervollen Tag, allolles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Bea
    05/06/2019 at 8:54

    Also Dein Monat war offensichtlich bombastisch!! Hallo Mirli! Also eines muss ich sagen: Du hast in einem Beitrag mehr drinnen als andere im gesamten Blog. Ich liebe diese Art von Beiträgen!! Liebe Grüße Bea

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:18

      Liebe Bea, ich glaube, das Wort trifft es ziemlich genau. Der Mai war einfach unglaublich und ich bin schon sehr gespannt, auf den aktuellen Monat und ich danke dir sooooo sehr für deine liebe Nachricht, WOW, ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll. Ich habe ja immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich euch so zutexte und kein Ende finde, deshalb freue ich mich über solche Worte gleich doppelt. Hab eine ganz zauberhafte Wochenmitte, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Isi
    05/06/2019 at 8:58

    Guten Morgen Mirli, ich hab mich schon so auf deinen Rückblick gefreut und bin noch immer geflasht. Also ich weiß noch nicht, ob Bildband, ob Roman, ob Zeitschrift, aber: veröffentliche etwas. Irgendetwas! Ich würde alles kaufen 🙂
    Wünsch dir eine schöne restliche Woche und ganz viele Grüße, Isi

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:19

      Liebe Isi, lass dich mal kurz drücken, auch wenn nur virtuell. Sooooo lieben Dank für deine Worte und ich verrate dir jetzt ein Geheimnis, aber es muss unter uns bleiben, es könnnnnnte sein, dass ich gerade an etwas arbeite und ich hoffe ganz stark, dass ich es noch heuer rausbringen kann, aber psssst 😉 Ich wünsche dir eine ganz fabelhafte Wochenmitte, allolles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Bianca
    05/06/2019 at 9:00

    Guten Morgen liebe Mirli, Deine Monatsrückblicke sind immer ein Highlight im Monat. So viele tolle Momente und die ganzen Informationen und die Fotos und überhaupt: Danke dass Du alles mit uns teilst. Liebe Grüße Bianca

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:20

      Guten Morgen liebe Bianca, wie immer danke ich dir soooo sehr für deine Worte, die du immer wieder hier findest, das freut mich jedesmal aufs Neue so sehr. Ich danke also DIR und wünsche dir eine ganz fantastische Wochenmitte, alles alles Liebe, und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Peter
    05/06/2019 at 9:03

    Hallo meine Süße, Du bist die Monatsrückblicksqueen! Die Bilder sind so so genial und ich bin so froh, dass ich diese wunderschönen Momente mit Dir teilen durfte. Also bis auf die Bücher 😉 Kennst mich ja 🙂 Freu mich schon riesig auf heute Abend, dickes Bussi!!!

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:20

      Ich danke dir so sehr und ich hoffe mal ganz stark, dass der Juni mindestens genauso großartig wird, also wenn das Wetter so bleibt, wüsste ich nicht, wie er nicht gigantisch sein könnte. Ganz dickes Bussi zurück, bis heute Aaaabend und dann ab in den Urlaub. x S.Mirli!

      • Reply
        Peter
        05/06/2019 at 10:27

        Der Juni wird auf jeden Fall legen…..där!!!!! Freu mich auf Dich!! Bussi

        • Reply
          MirliMe
          05/06/2019 at 11:17

          na dann nehme ich dich beim Wort… x

  • Reply
    Markus
    05/06/2019 at 9:12

    Hallo, der Beitrag ist genial. Danke für die Tipps in Deutschland. Wir planen gerade eine Reise nach Norddeutschland und da kommt Deine Info genau richtig vielen Dank, LG Markus

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:21

      Guten Morgen Markus, ich freue mich wirklich riesig über deine lieben Worte und vor allem auch, dass ich dir damit bei deiner Reiseplanung helfen konnte. Ich liebe Norddeutschland und habe noch bei weitem nicht genug gesehen. Du wirst bestimmt eine fantastische Zeit haben. Ich wünsche dir eine fantastische Wochenmitte, alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Doris
    05/06/2019 at 10:01

    Guten Morgen Mirli! Immer wenn ich Deine Posts lese, möchte ich sofort verreisen, Musik hören, Bücher lesen und und und. Du schaffst es immer wieder, zu verzaubern. Danke, dass Du all das machst und danke, dass Du so schöne Momente kreierst. Liebe Grüße Doris

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:22

      awwwww, liebe Doris, das ist das Schönste, was man mir sagen kann. Ich finde, es gibt kein schöneres Kompliment, als jemandem zu sagen, dass er einen dazu inspiriert zu lesen, Musik zu hören, die Welt zu entdecken, ich kann gerade gar nicht mehr aufhören zu lächeln. ich danke also DIR von ganzem Herzen. Hab eine zauberhafte Wochenmitte, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Jenny
    05/06/2019 at 10:05

    Hallo, der Monat hat es ja in sich. Bin beeindruckt was Du alles erlebt hast. Und Aladdin!! Bin ein großer Disney Fan und das war seit langem wieder ein richtig schöner Disneyfilm. Hast Du eigentlich eine Spotify Playlist? Dein Musikgeschmack ist wie alles bei Dir traumhaft. Viele schöne Grüße, Jenny

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 10:24

      Liebe Jenny, ich danke dir soooo arg sehr und ich bin ja auch so ein riesen Disneyfan und jeden Film MUSS ich einfach sehen, wobei ich so ein bisschen Probleme mit den Computeranimationen habe, deshalb freue ich mich umso mehr über all die „real-Verfilmungen“ momentan, ich möchte ihn mir vielleicht sogar ein zweites Mal ansehen und da jetzt schon mehrere gefragt haben, bisher bin ich tatsächlich noch gar nicht bei Spotify, ich bin der unmodernste Mensch überhaupt, was das angeht, aber ich werde mir das mal anschauen, damit ich die Playlist dann vielleicht mit euch teilen kann. Hab einen ganz zauberhaften Tag, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Bernd
    05/06/2019 at 10:30

    Großartiger Beitrag. Das nenne ich mal einen Monatsrückblick. Unglaublich! Schöne Grüße, Bernd

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 11:17

      Vielen, vielen Dank Bernd, ich freue mich riesig über deine Worte, hab einen fantastischen Mittwoch, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Vroni
    05/06/2019 at 10:32

    Hallo liebe Mirli, sind die Bilder schön!!!! Und Dein Tipp des Monats schaut wirklich super aus. Ich bin heuer noch in Berlin und werde das Lokal ausprobieren. Danke dafür und liebe Grüße Vroni

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 11:18

      Oh das freut mich riesig, ich bin gespannt, wie dir der Haferkater gefällt, aber du wirst bestimmt eine tolle Zeit in Berlin haben, da bin ich mir sicher. Hab eine ganz zauberhafte Wochenmitte, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Martin
    05/06/2019 at 10:35

    Hallo Mirli, schön, dass Ihr so eine tolle Zeit in Deutschland hattet und ich wünsche Euch einen ebenso fantastischen Juni mit wundervollen Momenten. VG Martin

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 11:19

      Ich danke dir so sehr lieber Martin, der Norden Deutschlands hat es mir wirklich angetan. Ich wünsche dir eine ganz fantastische Wochenmitte, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    melina
    05/06/2019 at 11:36

    Liebe Mirli, das klingt echt nach einem sehr schönen Monat und ich freue mich für dich unfassbar, dass du eine schöne Zeit hattest! Sich die guten und schönen Dinge immer wieder vor Augen zu halten, ist der beste und einfachste Weg, für ein glückliches erfülltes Leben 🙂 Schöne Restwoche! xx

    http://www.melinadulce.com

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 14:06

      Liebe Melina, das war er wirklich, also der Mai war von Anfang bis Ende fabelhaft und dabei geht der Sommer erst los. Und ich bin absolut bei dir, wenn man sich immer auf die guten und schönen Dinge konzentriert, dann hält man auch einmal nicht so schöne Zeiten aus. hab eine ganz zauberhafte Wochenmitte, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Jessi
    05/06/2019 at 13:02

    Hallo Mirli, als erstes möchte ich sagen: Du hast den schönsten Blog, den ich kenne, sofern man hierzu noch Blog sagen kann! Eine solche Vielfalt an verschiedenen Themen und Rubriken bekommt man sonst nur in Magazinen und Dein Schreibstil als auch Deine Fotos (machst Du diese alle selbst?) haben mich aber richtig überzeugt. Auch weil wir auf der selben Wellenlänge sind: ich reise für mein Leben gern, ohne Lesen halte ich es keine 2 Tage aus und ich liebe diese Art von Lokalen so sehr. Hier auch danke für Deine Ehrlichkeit und dass Du auch über Fails berichtest. Am meisten liebe ich Deine Gedichte. Bitte viel viel mehr davon!!! Ganz liebe Grüße, Jessi

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 14:07

      Awwww, liebe Jessi, ich weiß gerade gar nicht, was ich sagen soll, außer soooo so lieben Dank. Ganz ehrlich, WOW, da fehlen dann sogar einmal mir die Worte. Und ja, ich glaube, wir sind genau auf einer Wellenlänge, es gibt für mich nichts Schöneres, als die Welt zu entdecken und ohne Buch gibt es mich gar nicht, einfach unvorstellbar. Und es könnnnnte sein, dass nächste Woche ein neues Gedicht auf euch wartet 😉 Ich wünsche dir eine ganz wundervolle Wochenmitte, alles alles Liebe, x S.MIrli!

  • Reply
    Tina
    05/06/2019 at 13:25

    Liebe Mirli, danke für die vielen Tipps für Norddeutschland! Die Cafes werde ich definitiv ausprobieren, bis auf das eine halt 🙂
    Schöne Grüße und einen wunderschönen Tag
    Tina

    • Reply
      MirliMe
      05/06/2019 at 14:08

      Liebe Tina, da bin ich ja dann gespannt, ob sie auch deinen Geschmack treffen, das kannst du mir ja dann gerne erzählen, würde mich freuen. ich wünsche dir einen ganz wundervollen Tag, alles alles Liebe, x S.MirlI!

  • Reply
    Michaela
    06/06/2019 at 7:45

    Hallo liebe Mirli, so ein schöner Post. Ich mag den Norden auch sehr und die Lokale kannte ich noch nicht. Super Tipps, danke dafür . Dein Monat war echt mega!! Schönes Wochenende und liebe Grüße Michi

    • Reply
      MirliMe
      06/06/2019 at 9:29

      Liebe Michaela, so so lieben Dank, der Norden von Deutschland hat es mir auch so richtig angetan und ich freue mich, dass ich schon bald wieder zurück bin. Ich wünsche dir ebenso ein baldiges unvergessliches Wochenende, allolles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.MIrlI!

  • Reply
    Wonderful Fifty
    06/06/2019 at 21:41

    Liebe Mirli, da kann ich nur einfach sagen – WOW. Ein so wunderbarer Monatsrückblick, der so von Lebensfreude sprüht, der so mitreißend geschrieben, der einen richtiggehend fesselt, sodass man die Länge gar nicht bemerkt und sich trotz der vielen Zeilen dann denkt, „Schade, dass der Bericht jetzt zu Ende ist“. Ich liebe deine Lebensschnipsel – aber dieser ist ganz besonders geworden. Als ich deine Worte über das Maiwetter gelesen habe, da war ich sofort bei dir – der Mai hat uns nicht viele warme Tage, nur wenige Sonnenstunden wurden uns geschenkt, aber dafür waren diese einfach ganz besonders zu genießen und zu schätzen, jeder Sonnenstrahl einzufangen und für die nächsten trüben Tage zu konservieren. Ich freue mich so sehr, dass du die Zeit im Norden so genießen konntest, dass du wunderbare Erlebnisse hattest und hoffe, du nimmst uns auch nach Pfngsten wieder mit, wenn es bei dir heißt „Koffer packen und rein in das Auto“. Liebe Mirli, ich wünsche dir noch ein ganz zauberhafte Restwoche mit ganz viel Sonnenschein, genieße die Tage in Graz, ich schicke dir eine ganz herzliche Umarmung und alles, alles Liebe

    • Reply
      MirliMe
      08/06/2019 at 9:06

      LIebe Gesa, ICH sage wow, hach deine Kommentare…..so so soooo herzlichen Dank immer dafür. Ich mag die Lebensschnipsel auch so gerne, eigentlich schreiben sich die ja wie von selbst und ich liebe es so sehr, am Ende des Monats nochmal alles Erlebte Revue passieren lassen, vieles vergisst man ja viel zu schnell wieder, aber so habe ich es für immer abgespeichert. Und ja, über das Maiwetter sprechen wir am besten gar nicht mehr, ich kann mich wirklich nicht erinnern, jemals schon so einen Mai erlebt zu haben, aber dafür genieße ich den Sommer jetzt umso mehr. hab du auch einen ganz wundervollen Juni, ein traumhaft schönes sonniges Pfingstwochenende und bis ganz ganz bald, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Isabella
    07/06/2019 at 10:20

    Hallo meine Liebe,
    was für wunderschöne Impressionen –Du hast mich grade auf eine gute Idee gebracht… ich muss auch dringend mal wieder ausmisten- minimalistischer zu leben macht einen frei Toller Monatsrückblick 🙂
    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    http://www.label-love.eu

    • Reply
      MirliMe
      08/06/2019 at 9:06

      Liebe Isa, ich danke dir sooooo arg sehr, so lieb von dir. Ausmisten und entrümpeln tut wirklich so wahnsinnig gut, ich mache das so gerne. Hab ein ganz wundervolles Pfingstwochenende, ich schicke dir ganz liebe schwäbische Grüße nach Stuttgart, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Julia
    08/06/2019 at 6:46

    Guten Morgen Mirli,
    sehr genialer Monatsrückblick, bin begeistert! Norddeutschland ist wirklich wunderschön und ich mag Deine Buchauswahl. Deine Bilder und Dein Schreibstil sind etwas ganz besonderes. Bin echt froh Dich hier gefunden zu haben. Wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Julia

    • Reply
      MirliMe
      08/06/2019 at 9:08

      Guten Moooorgen liebe Julia und sooo herzlichen Dank für deine liebe Nachricht. Norddeutschland IST meine liebste Ecke im Nachbarland, ich bin so gerne dort 🙂 Ich freue mich gerade wirklich so riesig über deine lieben Worte. Hab ein ganz zauberhaftes Pfingstwochenende, ich hoffe, du hast frei und kannst es genießen. Das Wetter passt ja schonmal perfekt. Alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.MirlI!

  • Reply
    Radi
    09/06/2019 at 9:45

    Ohh I really want to see Aladdin. Hopefully next weekend!
    Happy June!

    http://www.fashionradi.com

    • Reply
      MirliMe
      09/06/2019 at 19:42

      Aladdin was such a cute film, I can really recommend it. Have a lovely weekend, love x S. Mirli

  • Reply
    Krissi
    09/06/2019 at 18:21

    Klingt nach einem ganz ganz tollen Trip! Ich war noch nie in Norddeutschland und will vor allem unbedingt mal nach Hamburg.
    Jetzt hast du mir Lust auf Porridge, Kuchen und Co. gemacht.
    Das Wetter im Juni ist bisher ja wirklich die meiste Zeit mega. Heute ist es nur leider ziemlich grau draußen…

    Liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    • Reply
      MirliMe
      09/06/2019 at 19:43

      Oh ja Liebe Krissi, es war sooo fein und morgen geht es schon wieder zurück in den Norden, darauf freue ich mich riesig und hoffentlich diesmal mit besserem Wetter, ich habe mich gerade so auf den Sommer eingestellt, ich kann mir gar nicht vorstellen, wieder zu frieren. Hab ein ganz zauberhaftes Pfingstwochenende, alllles alles Liebe, x S. Mirli

  • Reply
    Juli
    10/06/2019 at 15:07

    Hey meine Liebe,

    Wahnsinn, was für ein fantastischer Mai!
    So ein großartiger Monat hat definitiv auch so viel Text verdient. Ich war die ganze Zeit nur am Strahlen beim Lesen und freue mich riesig, dass du eine so schöne Zeit hattest. Auf die beste Zimtschnecke aller Zeiten bin ich jedoch ein bisschen neidisch, hihi.

    Liebste Grüße
    Juli
    https://julispiration.com

    • Reply
      MirliMe
      11/06/2019 at 9:55

      Liebe Juli, awwww, du bist so lieb, ich freu mich riesig über deine Nachricht, der Mai war wirklich einfach nur fantastische, aber der Juni fängt auch schon ganz fein an 😉 Und jaaaaa,ich muss auch ganz bald wieder so eine Zimtschnecke haben, die war einfach göttlich. Hab eine ganz fabelhafte neue Woche, alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Anika
    11/06/2019 at 7:15

    Da hast Du ja einen fantastischen Monat erleben dürfen. Vielen Dank für den atemberaubenden Beitrag mit all den schönen Bildern und den wirklich tollen Tipps. Ich liebe Deinen Schreibstil und Deinen Blog wirklich sehr. Du vermittelst so ein angenehmes Gefühl und ich freue mich jedesmal, etwas von Dir zu lesen. Schöne Woche und liebe Grüße Anika

    • Reply
      MirliMe
      11/06/2019 at 9:56

      Liebe Anika, ich danke dir soooo so sehr von ganzem Herzen für deine Worte, du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich darüber freuen kann. So so lieben Dank. Ich wünsche dir eine ganz zauberhafte neue Woche, alles alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.MirlI!

  • Reply
    Torsten
    11/06/2019 at 8:12

    Hallo Mirli,
    ein wirklich gelungener Monatsrückblick. Vielen Dank für all die Tipps und die wunderschönen Fotos.
    LG Torsten

    • Reply
      MirliMe
      11/06/2019 at 10:03

      Ich danke DIR lieber Torsten für dein liebes Feedback. Hab einen tollen Juni, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    kathisworld
    11/06/2019 at 13:28

    Huhuuu mein Travelgirl! Hach, ich liebe es mit dir zu reisen und das nicht nur im real life, sondern auch auf deinem Blog. Deine Bilder sind einfach immer absolut umwerfend, inspirierend und ich hab einfach immer das Gefühl hautnah miterleben zu dürfen, was du so treibst und was kann ich mir mehr wünschen, als immer ganz nah an meinem Allesbertl dran zu sein? Besonders Hamburg liebe ich ja sooooo und OMG, wie gerne würde ich dir gerade die Zimtschnecke von deinem Teller klauen!!!Kannst du bitte mal kurz wo anders hinschauen – *lalala*
    Ich denk ganz fest an dich mein Hase und bin mir sicher, du produzierst gerade in diesem Moment wieder eifrigst neue Lebensschnipsel, über die ich dann im nächsten Monat lesen werde. Und weißt du worauf ich mich sooo sehr freue? Auf all die Lebensschnipsel die wir diesen Sommer noch gemeinsam produzieren werden! Tausend tropische Bussis aus der Heimat :-*

    • Reply
      MirliMe
      11/06/2019 at 13:40

      Winke, winke aus dem Nooooroden mein allerliebster Allesbertl und ha, davon kann du aber ausgehen und das bezieht sich auf deine letzten Sätze, ich will aber sowas von Unmengen Lebensschnipsel mit dir gemeinsam produzieren, so gerne ich auch unterwegs bin und verreise, zuhause ist es doch am allerschönsten vor allem weil ich dort meinen Buddy for lifetime in der Nähe habe und wie wir zwei wissen, oft braucht es nur ein Holzbankerl zuhause und schon ist man unendlich glücklich. ganz dickes Vermissungsbussi in die Heimat mein Schatz, x S.Mirli!

    Leave a Reply