My Life

Lebensschnipsel Juli 2019

Meine Lieben, wenn ich einen Wunsch für den Juli hätte abgeben dürfen, dann wäre der vergangene Monat selbst in dieser Wunschvorstellung niiiiiemals so großartig, fabelhaft, spektakulär und unvergesslich gewesen, wie er nun tatsächlich war. Eigentlich standen die Voraussetzungen für diesen (meinen) besonderen Monat unter keinem guten Stern, immerhin musste ich genau die zwei Wochen vor meinem Geburtstag auf meinen Mann verzichten, da er beruflich nach Vietnam musste und obwohl der Abschied mehr als schwer gefallen ist, hatte ich dann inzwischen trotzdem eine großartige Zeit – aber ich würde sagen, davon erzähle ich euch gleich noch viel mehr….

LIEBLINGSMOMENT: Also der eigentliche Lieblingsmoment war mal wieder gar kein Moment, sondern genau genommen waren es zwei ganze Tage (na, welche werden das wohl gewesen sein), aber trotzdem schleicht sich hier noch still und heimlich ein wunderschöner Augenblick dazu. Könnt ihr euch erinnern (würde mich nicht wundern, wenn nicht, denn mir kommt der Monat Juni vor, als ob er ein halbes Jahr zurück liegt), dass ich ja erst Anfang des Monats aus Deutschland zurück gekommen bin und das erste Mal wieder gemeinsam in die Stadt spazieren und unsere Lieblingsspots abklappern, schauen, was sich inzwischen alles so verändert hat und dann gemütlich und ganz nostalgisch ein Franzbrötchen im Coffee Shop essen – there is no place like home und mehr gibt es dazu eigentlich auch gar nicht zu sagen, oh, oder vielleicht doch – Lieblingsmoment, ganz eindeutig.

AUF MEINER WATCHLIST IM JULI: Dies hier ist nun eine Premiere, denn ich hatte tatsächlich einen ganz bestimmten Film auf meiner Watchlist, den ich eigentlich unbedingt sehen wollte, aber dazu ist es dann nie gekommen. Der Trailer zu „Traumfabrik“ hatte mich so angesprochen, dass ich mir den Film fix im Kino ansehen wollte und das, obwohl ich eigentlich gar kein so großer Fan von deutschen Filmen bin. Tja, ich hätte ihn mir auch tatsächlich angeschaut, wenn der Film länger als zwei (!) Wochen im Kino gelaufen wäre. What??? Ich meine, mir ist schon klar, dass das jetzt kein mega Blogbuster war, aber mit zwei Wochen Spielzeit hätte er auch gar nie die Möglichkeit gehabt, ein solcher zu werden. Das ist schon etwas, was mich richtig ärgert. Viele Filme kommen bei uns gar nicht ins Kino, weil sie eben nicht massentauglich sind und wenn, dann mit so kurzer Laufzeit, dass es schlicht unmöglich ist, diesen Termin dann auch noch zu erwischen. Wirklich traurig. Dafür habe ich mir erneut „Greatest Showman“ angesehen, das hat bei mir schon fast Tradition zum Geburtstag. Ich glaube fast, ich habe den Film schon mindestens zwanzig Mal gesehen, aber ich liebe ihn einfach so sehr – der Soundtrack, die Geschichte, die Darsteller – ganz großes Kino!

OHRWÜRMCHEN: Heute habe ich eine ganz besondere Coverversion von „Only to be with you“ für euch, hier interpretiert von Judah the Lion. Ich könnte den Song momentan in Dauerschleife hören und es wäre trotzdem nicht genug. Reinhören und verlieben – das garantiere ich euch.

PUTZTEUFEL BEI DER ARBEIT: Fragt mich bitte nicht, wie man bei fast dreißig Grad auf die Idee kommen kann, einen Großputz zu starten, aber eigentlich könnt ihr mich doch fragen, ich kann es nämlich erklären. Eventuell habe ich ein- bis hundertmal durchblicken lassen, dass ich noch immer ganz schwerst verliebt in meine Wohnung bin. Anfang Juli war es nun genau ein Jahr her, dass wir unser neues Zuhause bezogen haben. Als wir mitten im Umzug steckten und ich so manches Staubfusellager hinter Schränken in der alten Wohnung entdeckt hatte, habe ich mir fix vorgenommen, einmal im Jahr die neue Wohnung SO auszumisten und zu putzen, als ob man neu eingezogen wäre. Dass ich damit fast eine Woche beschäftigt war, könnt ihr euch wahrscheinlich vorstellen, aber ich liiiiiebe dieses Gefühl, dass nun alles wieder wie neu ist – und kann mich schon auf dieselbe Aktion in einem Jahr freuen.

HAPPY BIRTHDAY TO MEEEE: Ich habe übrigens kein Tourette-Sydrom, auch wenn man das fast vermuten könnte, so oft wie ich in jedem zweiten Satz das Wort „Geburtstag“ in die Welt brülle, aber was soll ich sagen: GEBUUUURTSTAG, der Juli ist nunmal mein Monat und steht 31 Tage lang unter diesem Motto und ich will noch nicht zuviel davon erzählen, weil dazu noch der eine oder andere Post kommen wird, aber soviel schonmal vorweg: es war einer der schönsten, unvergesslichsten und emotionalsten Geburtstage meines Lebens. Also stay tuned, wenn ihr mehr darüber erfahren wollt.


LIEBLINGSTAG
: Wie zu Beginn schon angekündigt, hat es da zwei besondere Tage gegeben, die schon kein Lieblingsmoment mehr waren, sondern eben einfach Lieblingstage, Lieblingszeit, Lieblingswasauchimmmer. Und zwar war das der Tag vor – und mein Geburtstag selbst, die ich beide (zumindest zum Teil) in Wien verbracht habe. Alleine schon der perfekte Start am Montag mit einem Picknick am Neusiedlersee (und jaaaa, das geht wirklich, wenn man dafür ein Boot benutzt) und natürlich der beste Tag überhaupt – Geburtsagsfrühstück mit der Familie und ein wunderschöner, perfekter Tag in meiner zweiten Heimatstadt – glücklichstes Geburtstagskind aller Zeiten.

YUMMI, YUMMI, I GOT BIRHTDAY IN MY TUMMY: Wieso ein Geburstagsdinner, wenn man auch zwei haben kann?! Da es mir ja immer schwer fällt, mich für ein Lokal zu entscheiden, hatte ich in diesem Jahr einfach zwei Geburtstagsdinner. Nummer eins hat in Jamie´s Italian stattgefunden, denn seit ich in Aberdeen in Schottland zum ersten Mal in einem von Jamie Oliver´s Lokalen gegessen habe, liebe ich diese Küche – vor allem die Polentachips, die sind zum Hinknien gut, die müsst ihr unbedingt einmal probieren, wenn ihr die Möglichkeit habt. Dinner Nummer zwei am Geburtstag selbst konnte nur in einem Lokal – meinem Wiener Lieblingslokal – stattfinden: Halloumiburger im Campus, so unglaublich lecker und der perfekte (fast) Abschluss dieser Tage.

MÄDELSTAG IN WIEN: Auch wenn ich zwei Wochen lang das Strohwitwendasein erprobt habe, ist die Zeit unglaublich schnell vergangen und war so vollgestopft mit Highlights, dass zum Trübsalblasen eigentlich gar keine Zeit geblieben ist. Unter anderem habe ich einen soooo wunderschönen und unvergesslichen Tag in Wien mit meiner besten Freundin verbracht. Der Tag hätte perfekter gar nicht sein können. Ohne Plan sind wir bei schönstem (aber nicht zu heißem) Wetter durch Wien flaniert, haben uns kulinarisch verwöhnen lassen, Mädelszeit bei Starbucks genossen, ein bisschen den Sale abgeklappert und einfach die beste Zeit zu zweit verbracht. That´s what friends are for.

TESTESSER VOL I: Allerdings war der Start in besagten Tag ein bisschen ein Fail. Also nicht wirklich, weil in der richtigen Gesellschaft schmeckt einfach alles, allerdings war ich ansonsten von unserem Frühstückslokal eher wenig begeistert. Eins vorweg, offensichtlich scheiden sich bei diesem Lokal die Geister. Für viele ist es das absolute Lieblingslokal, mir haben allerdings auch einige von dem Besuch abgeraten – ich musste mir also meine eigene Meinung bilden und joa, kann man machen, muss man aber nicht. Die Rede ist vom Klyo Café in der Urania in Wien. Meine Acai Bowl hat zwar wirklich gut geschmeckt und auch mein Chai war lecker – wem es also nur um den Geschmack geht, dann spricht definitiv nichts gegen einen Besuch. Allerdings war der Service fast schon unfreundlich, das Geschirr zerschlagen (was für mich ein absolutes no go ist) und das Lokal hat für mich den Charme einer Firmenkantine – sagen wir einfach einmal so, das Preis/Leistungsverhältnis stimmt hier einfach überhaupt nicht. Ich habe es nun ausprobiert, werde aber eher nicht mehr dorthin zurückkehren, aber wie gesagt, geschmacklich war es zumindest top.

TESTESSER VOL II: Dafür wurden wir am selben Tag für unser Früsthücksfiasko wieder entschädigt – das erst kürzlich eröffnete Lokal The Lala hat nicht nur für einen zufriedenen Magen, sondern auch für jede Menge Urlaubs- und Summervibes gesorgt. Gut, für meinen Geschmack ein bisschen viel rosa Deko, aber ich muss dort ja nicht einziehen und zum Konzept des Lokals und den Speisen (verschiedene gesunde vegane Bowls) hat es absolut gepasst und war der perfekte Ausklang unseres Mädelstrips.

TESTESSER VOL III: Offensichtlich hatte ich im Juli nicht so richtig ein Händchen für neue Lokale. Die Scherbe in Graz ist eigentlich eine Frühstücksinstitution – nur 2 Gehminuten von unserer Wohnung entfernt, haben wir ein Jahr gebraucht, um es endlich einmal dorthin zu schaffen, allerdings muss ich nun sagen, habe ich inzwischen nichts verpasst. Geschmäcker sind verschieden und die Mehrheit der Grazer wird wohl nicht falsch liegen, aber mein persönlicher Geschmack wurde eben nicht getroffen. Mein Chai war unglaublich lecker, dafür mein Porridge eigentlich fast ungenießbar. Die Portion war so unglaublich klein, sodass ich den Kellner (der übrigens auch nicht gerade die Freundlichkeit in Person war) fast schon fragen wollte, wann der Rest kommt und obwohl ich wirklich eine Naschkatze bin – der Haferbrei war so süß, dass selbst ich ihn fast nicht essen konnte. Vielleicht komme ich nochmal zum Abendessen wieder auf einen zweiten Versuch, aber es gibt genug Auswahl an Frühstückslokalen in Graz, deshalb – so what.

BYE, BYE LOVE: Wie bereits erwähnt, musste ich im Juli mehr als zwei Wochen auf meinen Schatz verzichten und auch Ende des Monats mussten wir uns nun nochmal für zwei Wochen voneinander verabschieden. Der letzte gemeinsame Tag war jeweils besonders schwierig, wir haben zwar versucht, die Zeit zu zweit nochmal so richtig auszukosten, sind zusammen ausgegangen und haben eine schöne Zeit miteinander verbracht, aber das hat den Abschied irgendwie auch nicht wirklich leichter gemacht.

SPLISH, SPLASH: Ich weiß nicht, ob ihr es wusstest, aber ich bin so eine richtige „Schwimmbadgeherin“. Ist das sehr spießig? Egal, bei uns in der Nähe gibt es nunmal leider keinen wirklich schönen Badesee, Strandbad oder dergleichen, aber da ich sowieso viel lieber im Pool abkühle, ist das für mich auch gar nicht soooo schlimm. Während mein Schatz also in Vietnam geschwitzt hat, habe ich einen wunderschönen Badetag mit meinen Eltern verbracht und das richtig genossen. Es gibt halt nichts Schöneres, als Sonne, ein gutes Buch, nette Gesellschaft – gut, die Sonne hat an dem Tag etwas gezickt, trotzdem war das ein richtig feiner Tag.

WENN MAN KEINEN GARTEN HAT: …muss man eben indoor grillen. Ein Hoch auf den Teppanyaki-Grill. Ganz spontan haben wir uns an unserem ersten Tag wieder zuhause dazu entschieden, gemeinsam zu grillen. Ich liiiiebe ja gegrillten Halloumi und das war so ein gemütlicher Abend, wie es eben meist nur die ganz spontanen und ungeplanten Dinge sind und wenn das Essen schmeckt und die Gesellschaft passt, dann wird ganz schnell das Esszimmer zur Indoor-Terrasse, ein bisschen Phantasie machts möglich.

SUMMER IN THE CITY: Auch den Juli habe ich gefühlt die ganze Zeit in meinem zweiten Zuhause – dem Burggarten, verbracht. Mein ganz persönliches kleines Stück Himmel in der Grazer Innenstadt und wenn sich dann noch eine liebe Freundin mit ihrem Baby dazugesellt, dann gibt es dem gar nichts mehr hinzuzufügen, außer eben: these moments…..

THESE SUMMER NIGHTS: Kaum von Deutschland zurück hatte mein Mann ja nur ein paar Tage zuhause, bevor es für ihn schon wieder zum Flughafen gegangen ist und um diese herrliche Sommerwoche auch richtig auszukosten, haben wir uns mit meinen Eltern auf ein paar abendliche Getränke getroffen und es gibt doch nichts Schöneres, als so laue Sommerabende, oder fällt euch da etwas ein?!

SCHOKOGOSCHI: Lacht mich nicht aus, aber ab und zu bin ich richtig fixiert auf ein bestimmtes Essen. Also eben nicht Essen generell, aber….ein kleines Beispiel – seit gefühlt einem Jahr träume ich quasi schon von Kaiserschmarren, aber irgendwie habe ich es trotzdem noch immer nicht geschafft, endlich mal wieder einen zu essen. So ähnlich ist es mir auch mit der Raw Chocolate Bowl aus dem Grazer Greenhouse ergangen. Das letzte Mal hatte ich sie vor einem Jahr gegessen und seitdem ständig davon geredet und kaum zurück in Graz, habe ich sie mir endlich wiedermal gegönnt und weil sie einfach zu gut war, hat mir mein Schatz an meinem Geburtstag eine nach Hause zum Familienfrühstück gebracht. Ich habe halt einfach den besten Mann der Welt.

HAT HIER JEMAND QUALITY TIME GESAGT: Und wenn wir schon beim Greenhouse sind – ich liebe das Lokal übrigens wirklich. Solltet ihr einmal nach Graz kommen, kann ich es euch nur wärmstens empfehlen, vor allem das Interieur ist einfach genau meins. Na, jedenfalls habe ich dort auch einen wunderschönen Feierabend mit einer ganz liebe Freundin verbracht und was sage ich immer über quality time – entweder man hat Zeit dafür oder man macht sich Zeit dafür, so schaut´s aus.

QUALITY TIME 2.0: Tja und weil quality time einfach unglaublich wichtig ist, habe ich auch einen wunderschönen und gemütlichen Abend mit meiner besten Freundin im Café Promenade verbracht und endlich wieder vereint mit meinem Mann habe ich ein feines, kleines Frühstück beim Lieblingsbäcker genossen und ich freue mich jetzt schon, wenn wir das in einer Woche gemeinsam wiederholen können, da ich ja momentan schon wieder auf meine bessere Hälfte verzichten muss.

JULI AUF MIRLIME.AT: Eigentlich ist der Juli ja immer eher ein ruhiger Monat in der Bloggerwelt – jeder ist auf Urlaub oder verbringt die Zeit lieber im Freien unter der Sonne als vor dem Bildschirm. Die letzten Jahre habe ich deshalb sogar immer einen kurzen Blogurlaub eingelegt. Da euer Interesse allerdings momentan einfach nicht nachlassen will (ha, als ob ich mich darüber nicht riesig freuen würde), wollte ich euch aber auch nicht einfach so im Regen stehen lassen und wir haben gemeinsam wieder so wunderschöne Momente erlebt, wie könnte ich da auch nur an eine Pause denken – einfach unmöglich. Zeit gemeinsam mit euch im Lesecafé ist immer eins meiner Highlights, wie mit „Die Wahrheit über Liebe“, unser gemeinsamer Spaziergang durch Potsdam oder die Suche nach den Bremer Stadtmusikanten. Ich liebe es ja auch immer mit euch Sprüche und Zitate auszutauschen oder eben auch einen vergangenen Monat Revue passieren zu lassen. Naja und die ganz besonderen Momente sind dann immer diese, wenn ich ein Stückchen meines Herzens in Form von Poesie öffne und ihr mir dafür immer so viel zurückgebt, das sind immer meine Blog-Lieblingsmomente.

AUF MEINER LESELISTE IM JULI: Dank einiger wunderschöner Sommertage hatte ich im Juli doch wieder einmal ein bisschen mehr Zeit, meine Nase in ein Buch zu stecken und deshalb enthalte ich euch meine Leseliste natürlich nicht vor: „Wie die Luft zum Atmen“, „Wie das Feuer zwischen uns“, „Wie die Erde um die Sonne“ und „Wie die Stille unter Wasser“ von Brittainy C. Cherry, „The One“ von Maria Realf, „Wie ein gewaltiger Sturm“ von Samantha Towle und „Das Café am Rande der Welt“ von John Strelecky.

WHAT´S NEXT: Die erste Augustwoche erprobe ich erneut das Strohwitwendasein, habe aber dafür wieder ein paar schöne Coffee-Dates geplant, Zeit mit meiner Schwester und viiiiiel Zeit am Computer, wovon ich euch bald mehr erzählen werde – langweilig wird es mir also bestimmt nicht. Außerdem ist nach Heimkehr meines Mannes ein Spieleabend mit Freunden geplant UND es steht Ende des Monats erneut ein Jubiläum ins Haus, das wir wahrscheinlich in Triest begehen werden und worauf ich mich schon riiiiiiesig freue und euch natürlich mitnehmen werde, keine Frage. Außerdem möchte ich die letzten Sommerwochen so richtig auskosten, jeden Sonnentag, wenn möglich, in der Natur verbringen und einfach das Leben genießen.

Meine Lieben, das sind doch wohl die perfekten Schlussworte: „das Leben genießen“, das ist mein Auftrag an euch für den Monat August. Saugt das Leben und den Sommer in vollen Zügen auf, vergesst eure to-do Liste, fangt jeden Sonnenstrahl ein und bleibt so lieb und wundervoll, wie ihr seid. Alles, alles Liebe und wir lesen uns am Mittwoch schon wieder mit ein bisschen Magie und ganz viel Nostalgie. Love&peace,

You Might Also Like

46 Comments

  • Reply
    Kerstin
    03/08/2019 at 8:23

    Guten Morgen liebe Mirli, hört sich nach einem fantastischen Monat an! Ich hoffe dieser wird genau so!!! Wünsche Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Kerstin

    • Reply
      MirliMe
      03/08/2019 at 8:43

      Guten Mooorgen liebe Kerstin, das war wirklich ein soooo so schöner Monat. Ich wünsche dir ein traumhaft schönes Wochenende, alles, alles Liebe und ganz arg liebe Grüße zurück, x S. Mirli

  • Reply
    Julia
    03/08/2019 at 9:09

    Hallo Mirli, wie ich Deine Lebensschnipsel liebe. Als ob man dabei gewesen ist. Hört sich echt super an und ich bin schon so gespannt auf Deinen nächsten Beitrag.
    Liebe Grüße Julia

    • Reply
      MirliMe
      03/08/2019 at 9:17

      Guten Moooorgen liebe Julia, das freut mich ehrlich so so sehr, vielen lieben Dank, ich wünsch dir ein ganz zauberhaftes Wochenende, alles, alles Liebe, x S. Mirli

  • Reply
    Bea
    03/08/2019 at 9:11

    Zauberhaft, so wie immer. Deshalb mag ich Deinen Blog so! Ganz liebe Grüße Bea

    • Reply
      MirliMe
      03/08/2019 at 9:18

      Guten Morgen liebe Bea, ich freu mich immer so so sehr über deine lieben Worte, soooo vielen Dank, dass du dir immer extra Zeit dafür nimmst. Ich wünsch dir ein ganz wundervolles Wochenende, alles, alles Liebe, x S. Mirli

  • Reply
    Nikki
    03/08/2019 at 9:15

    So viele schöne Momente, bin ganz neidisch Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße Nikki

    • Reply
      MirliMe
      03/08/2019 at 9:19

      Awww, du Liebe du, so vielen Dank, ich bin mir sicher, dein August wird wunderschön. Hab ein ganz zauberhaftes Wochenende, alles alles Liebe, x S. Mirli

  • Reply
    Traude "Rostrose"
    03/08/2019 at 12:57

    Liebe Mirli,
    ich freu mch total mit dir, dass du so einen wunderschönen Juli / Geburtstagsmonat hattest und gar keine traurige, sondern eine genießende Strohwitwe warst! Köstliches Essen, nette Menschen, feine Filme, Bücher, Schwimmbad… da steckt man auch mal nicht so freundliche Kellner weg. Dass du dich allerdings schon auf den nächstjährigen Wohnungsputz freust, hui, da kann ich nur sagen, Hut ab! :-))
    Herzliche Rostrosengrüße, ein wunderschönes Wochenende und nachträglich Happy Birthday (falls ich’s noch nicht gesagt habe…), Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/08/kunterbunter-hochsommer-und-gartenziele.html

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:03

      Liebe Traude, das ist so lieb von dir und ja, wenn man so wunderschöne Ablenkungen hat, dass fällt sogar so eine Trennung einmal gar nicht sooo schwer. Ich hoffe, du genießt deinen Sommer genau so sehr, hab einen ganz wundervollen August, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Anne
    03/08/2019 at 18:28

    Hallo Mirli, Deine Monatsrückblicke sind immer etwas besonderes. Freue mich jedes Mal darauf. Du erlebst jedes Monat so viel und bist deshalb auch eine riesen Inspiration für mich. Schönes Wochenende und liebe Grüße Anne

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:04

      Guten Morgen liebe Anne, awwww, das ist die liebste Nachricht, die man bekommen kann, das ist so so lieb von dir zu sangen, vielen Dank. Ich hoffe also, du genießt den Sommer genauso sehr, ich schicke dir eine ganz liebe Umarmung, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Peter
    04/08/2019 at 6:26

    Hallo meine Süße,
    Deine Monatsrückblicke sind immer so schön und lassen mich das wieder erleben, was wir gemeinsam gemacht haben auch wenn das dieses Monat zugegebenerweise etwas weniger war als sonst. Aber dafür war die gemeinsame Zeit umso schöner und ich bin so froh, dass Du so einen schönen Geburtstag hattest! Und dieses Monat wird noch weitergefeiert!
    Danke für die geniale Zeit!!

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:05

      Guten Mooooorgen mein Schatz und ja, da hast du wohl recht, die gemeinsame Zeit war so perfekt, da verzichte ich halt auch mal (wenn es sein muss) zwei Wochen auf dich, wenn es dafür dann umso schöner wird. ganz dickes Bussi und ich freue mich, wenn du heimkommst, hab dich lieb, x S.Mirli!

  • Reply
    Bianca
    04/08/2019 at 6:28

    Guten Morgen liebe Mirli,
    so schön, dass Du so einen zauberhaften Geburtstagsmonat hattest und so viel Schönes erleben konntest. Die Bilder sind unglaublich schön!! Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Bianca

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:05

      Einen ganz wundervollen guten Morgen liebe Bianca, du bist so lieb, vielen, vielen Dank, ich wünsche dir eine ganz fabelhafte neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Karin
    04/08/2019 at 7:59

    Guten Morgen Mirli,
    ich finde Deine Rückblicke immer so schön und außergewöhnlich.So schöne Fotos und die tollen Dinge, die Du erlebt hast, es macht richtig Spaß beim Lesen. Ganz liebe Grüße

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:06

      Guten Morgen auch dir liebe Karin, ich danke dir von ganzem Herzen für deine lieben Worte, ich freu mich wirklich so sehr darüber und werde mich bemühen, dass ich über den August genauso viel Schönes zu erzählen habe 😉 Ich wünsche dir einen mindestens genauso fabelhaften neuen Monat, alles alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Radi
    04/08/2019 at 8:47

    Sounds like you had a lovely birthday. Happy birthday from me and enjoy August.

    http://www.fashionradi.com

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:06

      I really had, thank you so so much dear Radi, have a lovely new week, love x S.Mirli!

  • Reply
    Vroni
    04/08/2019 at 9:04

    Guten Morgen Mlirli,
    Hab mich schon richtig auf Deinen Rückblick gefreut, so ein genialer Monat, all diese Momente die Du erlebt hast. Freu mich sehr für Dich dass Du so einen schönen Geburtstag hattest. Ganz liebe Grüße, Vroni

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:07

      Guten Morgen liebe Vorne, du bist so arg lieb, vielen lieben Dank, der Juli war wirklich ein wunderschöner Monat und hätte gerne noch ewig so weitergehen können, der August kann sich gerne ein Beispiel nehmen. ich wünsche dir einen genauso fabelhaften August und eine fantastische neue Woche, alles, alle Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Dirk
    04/08/2019 at 17:57

    Hallo liebe Mirli
    Wunderschöner Rückblick, so schöne Bilder, bin begeistert! Ganz liebe Grüße Dirk

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:08

      Guten Morgen lieber Dirk, so vielen Dank, ich freu mich riesig über dein liebe Nachricht. Hab eine ganz fantastische neue Woche, ganz liebe Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Wonderful Fifty
    04/08/2019 at 18:13

    Liebe Mirli, wenn etwas richtig gefeiert gehört, dann ist das eindeutig der Geburtstag, die Geburtstagswoche, der Geburtstagsmonat und das hast du einfach auf so eine wunderbare und mitnehmende Art zelebriert. Vielen, vielen lieben Dank, dass wir dich in dieser herrlichen Zeit immer wieder begleiten dürfen, von einem Lieblingsmoment zum nächsten, von jeder Menge Quality-Time und wunderbaren Sommergefühlen. Auch wenn das Wetter teilweise durchwachsen war, auch wenn du einige Zeit von deinem Gatten getrennt warst, hast du es trotzdem geschafft, ein großartige Zeit zu erleben und das liegt natürlich vor allem an deinem Naturell, an deiner wunderbaren Persönlichkeit. So finde ich es besonders toll, dass du auch die Zeit ohne deinen Gatten für dich schön gestaltet und dich nicht dem Trübsalblasen hingegeben hast. Denn nur so kann meines Erachtens eine Beziehung funktionieren, viel gemeinsame Zeit, aber auch jeder als eigenständige Persönlichkeit. Ich wünsche dir nochmals alles erdenklich Gute zu deinem „besonderen“ Geburtstag und mögen nur weiterhin ganz wunderbare Monate an diesen herrlichen Geburtstag anschließen, liebe Mirli, ich schicke dir eine ganz, ganz herzliche Geburtstagsumarmung und alles, alles Liebe

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:09

      awwwww, guten Morgen liebe Gesa, du bist so ein wundervoller Mensch und ich kann dir gar nicht genug danken für all die lieben und schönen Worte, die du immer findest. Der Juli war ein wunderschöner und unvergesslicher Monat und vielleicht eben auch gerade deshalb, weil man sich dann umso mehr auf die schönen und die gemeinsamen Zeiten konzentriert. Ich wüsche dir einen mindestens genauso fantastischen August und wir zwei saugen jetzt noch jeden Sonnentage auf würde ich sagen. Hab eine wundervolle Zeit und eine ganz liebe Umarmung von mir, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Natalia
    04/08/2019 at 18:28

    Happy birthday girl! Your birthday cake is the definition of elegance. I love your pictures! The aesthetic is fantastic.
    I hope August is even better and that your husband is back soon (my translator is not great, I hope I understood right)
    Have a wonderful week 🙂

    Lindifique

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:10

      Thank you so so much dear Natalia, you are so kind. I had a blast and can´t wait for my next birthday. Have a lovely new week dear, love x S.Mirli!

  • Reply
    Caro
    05/08/2019 at 5:26

    Guten Morgen Mirli, Deine Monatsrückblicke sind für mich immer eine Inspiration. Du erlebst so schöne Sachen und dass Dein Geburtstag so toll war freut mich riesig. Ich hoffe der August wird genau so schön. Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche und liebe Grüße Caro

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:11

      Einen ganz wundervollen guten Morgen liebe Caro, das sind die schönsten Worte, die man jemanden sagen kann. ich danke dir so sehr dafür und hoffe, dein August wird spektakulär und unvergesslich. Fühl dich ganz lieb von mir umarmt, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Anika
    05/08/2019 at 9:09

    Hallo und guten Morgen Mirli,
    was für ein schöner und gelungener Monatsrückblick. Ich liebe Deinen Fotostil und danke, dass Du Deine Erlebnisse mit uns teilst. Für mich ist der Geburtstagsmonat auch immer etwas ganz Besonderes, auch wenn ausgerechnet dann oft Dinge nicht so funktionieren wie sie sollten. Ich wünsche Dir eine schöne Woche und liebe Grüße, Anika

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 10:12

      Einen ganz zauberhaften guten Morgen liebe Anika, soooo lieben Dank für deine lieben Worte, das freut mich so unglaublich. Und ich musste gerade so schmunzeln, denn ich weiß genau, was du damit meinst. Ich habe ja erzählt, dass ich meist zum Geburtstag auf reisen bin und so oft, sind diese besonderen Tage dann gerade deshalb schief gegangen, weil einfach viel zuviel Druck mitgespielt hat. Diesmal habe ich den Tag ganz locker angehen lassen und ich glaube, gerade deshalb ist er so perfekt geworden. Ich wünsche dir einen ganz zauberhaften August und eine tolle neue Woche, alles, alles Liebe und allerliebste Grüße zurück, x S.Mirli!

  • Reply
    Ruth
    05/08/2019 at 10:59

    Hallo Mirli, einen ganz tollen Monatsrückblick hast Du da gezaubert. Und ich freu mich sehr für Dich, dass Dein Geburtstagsmonat so spannend war, mit so vielen Eindrücken und Erlebnissen. Freue mich schon sehr auf Deinen nächsten Beitrag. Liebe Grüße, Ruth

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 11:05

      Hallo liebe Ruth, oh, was für eine liebe Nachricht, so so vielen Dank, ich freu mich gerade riesig. Ich wünsche dir eine ganz fabelhafte neue Woche und ich freue mich schon, wenn wie uns „wiederlesen“, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Grace Louise
    05/08/2019 at 13:51

    Gorgeous post Hun, your birthday month sounds like so much fun!! x

    Grace Louise || http://www.gracelouiseofficial.blogspot.co.uk/

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 16:27

      This birthday was simply perfect, thank you so so much dear, have a lovely new week, love, x S.Mirli!

  • Reply
    Silvia Gößner
    05/08/2019 at 15:11

    Meine liebe Mirli,
    ein wunderschöner Rückblick in deinen Lieblingsmonat. So klasse, wie Du dein Strohwitwen-Dasein mit besonderen Momenten gefüllt hast. Deine Erlebnisse sind wieder äußerst lustig dargelegt, und ich freue mich immer, diese Geschichten von Dir lesen zu dürfen. Der Sommer-Monat Juli fiel auch dieses Jahr mit seinem Wetter besonders gut aus, und hat uns zu vielen Unternehmungen eingeladen. Das Leben draußen ist doch ein wesentlich schöneres als das im Winter, wo man meist warme Plätzchen drinnen sucht. Schön dass du so zahlreiche Erfahrungen in den Restaurants und Cafés gemacht hast, auch wenn die Geschmäcker verschieden sind, so weißt du nun, wo du dich am wohlsten fühlst. Geburtstage muss man einfach feiern, und dazu reicht ein Tag gar nicht aus, so wie man öfter einfach nur das Leben feiern und genießen sollte. Mit deinem Rat, den August so oft zu genießen, wie es das Wetter eben zulässt, triffst du somit des Pudels Kern, denn letztlich zählen nur die Erlebnisse, die in Erinnerung bleiben.
    Ich wünsche dir genauso viele, wenn nicht noch mehr, schöne Momente im August, und umarme dich herzlichst, liebe Mirli, und freue mich auf deinen nächsten Beitag. Liebste Grüße, Silvia

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 16:30

      Hach liebe Silvia, deine lieben Kommentare sind richtig Seelennahrung und tun so unglaublich gut. Es ist so schön, dass es noch Menschen gibt, die sich so sehr für andere freuen können. Ich bin absolut bei dir, das was am Ende übrig bleiben sind die Erinnerungen, die kann uns nie jemand nehmen und die machen erst richtig reich. ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Monat August, mit unendlichen Sonnenstunden und unvergesslichen Momenten, die du für immer speichern kann. Ich schicke dir eine ganz arg liebe Umarmung zurück, alles, alles Liebe und allerliebste Grüße, x S.MirlI!

  • Reply
    Lisa
    05/08/2019 at 15:49

    Hallo liebe Mirli,
    Deine Rückblicke haben echt immer was. So schöne Bilder und so sehr sympathisch. Macht richtig Freude, sie zu lesen. Ich freue mich sehr, dass Du so einen schönen Monat erlebt hast und Deinen Geburtstag genießen konntest. Auf Deinen nächsten Beitrag bin ich sehr gespannt!! Liebe Grüße, Lisa

    • Reply
      MirliMe
      05/08/2019 at 16:29

      Hallohooo liebe Lisa und ich danke dir soooo so sehr für deine liebe Nachricht und dass du dich so für mich freust, das ist so furchtbar lieb. Der Juli war wirklich ein unvergesslicher Monat und ich bin schon ganz gespannt, wie sich der August so entwickeln wird. Hab eine ganz zauberhafte neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Julispiration
    05/08/2019 at 17:42

    Hallöchen meine Liebe,

    das hört sich ja alles ganz fantastisch an!
    Vielen Dank übrigens für den Ohrwürmchen-Tipp. I LOVE IT! 🙂

    Ich muss dir auch noch einmal sagen, dass ich es ganz großartig finde, wie du deine Blogposts aufbereitest.
    Die Anordnung der Fotos, dein Schreibstil, etc.
    Es macht wirklich Spaß, das zu lesen!

    Liebste Grüße,
    Juli
    https://julispiration.com

    • Reply
      MirliMe
      06/08/2019 at 12:10

      Hallohooo liebe Juli, awww, du bist so ein lieber Schatz, vielen vielen Dank für deine so lieben Worte, das freut mich gerade so arg sehr. ich wünsch dir eine ganz fantastische Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!

  • Reply
    Isabella
    06/08/2019 at 13:07

    Hallo meine Liebe,
    die Fotos sind wieder ein Traum. Ich lese deine wunderschönen Blogposts und Rückblicke so gerne, die Atmosphäre kommt richtig gut rüber;). Ich freue mich, dass du einen wundervollen Geburtstag genießen konntest- herzlichen Glückwunsch von mir nachträglich :-*
    Habe einen wunderschönen Tag:-*
    Liebe Grüße aus Stuttgart:)
    Isa
    http://www.label-love.eu

    • Reply
      MirliMe
      06/08/2019 at 13:34

      Awww, wie lieb von dir liebe Isa, vielen vielen Dank für deine lieben Worte und Glückwünsche. Ich hatte eine wunderschöne Zeit im Juli und jeden Moment so sehr genossen. ich wünsche dir einen ganz zauberhaften Tag, alles, alles Liebe und ganz arg liebe Grüße von Graz nach Stuttgart, x S.Mirli!

  • Reply
    kathisworld
    06/08/2019 at 13:51

    Ohhh, happy memories!!!Rate mal, welcher Tag einer meiner liebsten war im Juli? Da kommst du niiiiiie drauf!!!Btw hab ich eine Riesenfreude mit meiner Tasche – besonders, weil du dabei warst, als ich sie gekauft habe und sie mich immer an den schönen Tag in Wien erinnert! Und weißt du, was das Allerbeste ist? Bald gibt’s ein Wiedersehen – wohoooo, can’t wait!!!Ich werd bis dahin übrigens jetzt wirklich durchschlafen, hab ich beschlossen! GUTE NACHT! 😉

    • Reply
      MirliMe
      06/08/2019 at 14:04

      *g*, na das trifft sich doch faaaabelhaft, denn rate mal, was auch einer meiner liebsten Tage im Juli war, also wir zwei passen doch einfach perfekt zusammen und mir geht es mit meinem Jumpsuit ganz genauso, deshalb musste ich ihn gleich an meinem Geburtstag anziehen und somit warst du die ganze Zeit an meiner Seite und ooooh ja, ich sag auch nur Donnerstag und bis dahin mein Dornröschen, schlaf schön und träum fein. Guten Nacht, x S.Mirli!

    Leave a Reply